Weihnachtsausstellung im Museum für sächsische Volkskunst

Diskutiere Weihnachtsausstellung im Museum für sächsische Volkskunst im Margaretenspitze Forum im Bereich andere Spitzentechniken; Das Museum für Sächsische Volkskunst in Dresden, zeigt ab 2.12.2018 im Rahmen der Ausstellung im Jägerhof geschmückte Weihnachtsbäume mit...
Handarbeitsfrau.de

Handarbeitsfrau.de

Moderator
Mitglied seit
28.05.2005
Beiträge
296
Das Museum für Sächsische Volkskunst in Dresden, zeigt ab 2.12.2018 im Rahmen der


Ausstellung im Jägerhof


geschmückte Weihnachtsbäume mit allerlei gehandarbeiteten weihnachtlichen Kunstwerken.


Bei uns wurde angefragt, ob wir uns ebenfalls mit einem Baum an dieser Ausstellung beteiligen möchten. Deshalb suchen wir ganz spezielle Baumanhänger in folgenden Techniken:


aus Occhispitze - Margaretenspitze - genähte Spitze maschinengestickt


Für unseren Weihnachtsbaum, brauchen wir Sterne - Kugeln - Glocken - Engel mit einem Durchmesser von ca. 5 cm, von flach bis 3-dimensional ist alles möglich.


Um eine ausgewogene Vielfalt präsentieren zu können wendet euch bitte im Vorfeld an @Christa und stimmt mit ihr ab was als Baumschmuck benötigt wird. Dann auch wie immer - wer sein/e Schmuckstück/e nur als Leihgabe zur Verfügung stellen möchte sollte dies bitte ebenfalls mit Christa direkt vereinbaren und es wäre super wenn ihr dann gleich einen an euch adressierten, frankierten und von der Größe passenden Umschlag mit beilegt. Falls ihr eure weihnachtlichen Anhänger spenden wollt, dann werden wir sie gerne auch immer wieder zeigen sofern wir die Möglichkeit dazu haben.


Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und sagen bereits im Vorfeld Dankeschön für jedes dafür zur Verfügung gestellte Kunstwerk.


Hier geht via Link zur Ausstellung.
 
Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.429
Standort
Wien
Hallo, Christa!

Zwei, maximal drei Stück könnte ich Euch knüpfen, aber die Sterne wären alle größer als 5 cm - kann durchaus 8cm werden. Wenn das nicht stört, bin ich gerne bereit. Für was Kleineres hab ich keine vernünftigen Anleitungen und mit dünnerem Garn als 10-er kann ich nicht arbeiten, weil ich dann die Knoten nicht mehr ordentlich sehe...
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
6.229
Hallo Eddica, es freut mich sehr, dass du uns mit Margaretenspitze unterstützen willst. Deine Sterne dürfen auch größer als 5 cm sein, das war eine allgemeine Orientierung und ca. Angabe. Du musst dich wegen uns nicht mit dünnerem Garn plagen, ich freue mich auch über die größeren Sterne. Hab schon mal Dank und Freude am Werkeln.
 
Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.429
Standort
Wien
Okay, Dann mach ich mich mal ans Werkeln. Deine Adresse hab ich ja...
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
6.229
:tagebuch4:
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
6.229
Hallo Eddica, :tagebuch4:

heute erhielt ich Deinen Brief mit den Anhängern für unseren Weihnachtsbaum.
Deine Margaretenspitzen-Anhänger sind wunderschön. Ich freue mich sehr.
Hab ganz herzlichen Dank für deine Mühe.
 
Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.429
Standort
Wien
Freu mich, daß es Dir gefällt!
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
6.229
Eddica schrieb:
Freu mich, daß es Dir gefällt!
Liebe Eddica, es gefällt nicht nur mir!!!
Da ich mich heute mit Joscha direkt im Museum getroffen habe, hatte ich deine Anhänger mitgenommen und gezeigt.
Die Kuratorin, Frau Birninger, war begeistert, weil diese Spitzenart so selten zu sehen ist. Sie kennt die Margaretenspitze von Frau Heinemann und Frau Becker, hatte aber schon lange keine mehr im Museum.
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
6.229
Handarbeitsfrau.de schrieb:
Bei uns wurde angefragt, ob wir uns ebenfalls mit einem Baum an dieser Ausstellung beteiligen möchten. Deshalb suchen wir ganz spezielle Baumanhänger in folgenden Techniken:


aus Occhispitze - Margaretenspitze - genähte Spitze maschinengestickt


Für unseren Weihnachtsbaum, brauchen wir Sterne - Kugeln - Glocken - Engel mit einem Durchmesser von ca. 5 cm, von flach bis 3-dimensional ist alles möglich.
Hallo aus Dresden,

heute kann ich euch die erfreuliche Information übermitteln, dass wir die Anhänger für unseren diesjährigen Weihnachtsbaum komplett haben. Nächste Woche gehe ich dann schmücken und ich freue mich schon sehr darauf. Wenn der Baum geschmückt ist, wird es dann auch Fotos geben. Einige haben ja die Teilnehmer an unserer Gemeinschaftsaktion schon selbst eingestellt.
Das Volkskunstmuseum ist bereits ab 24.11. auf Weihnachten eingestellt und trägt mit vielen stimmungsvollen Veranstaltungen zu einer schönen, kreativen und auch besinnlichen Weihnachtszeit bei. So gibt es viele Möglichkeiten für Kleine und Große Besucher bei verschiedenen Künstlern kleine weihnachtliche Basteleien selbst zu gestalten, Konzerte, Vorträge und Puppentheater zu erleben oder an Workshops teilzunehmen. Ich habe ein bischen im Programm gestöbert und schon einiges gefunden, was ich gern wahrnehmen würde. Da wird aber sicher die Zeit sehr knapp werden.

Ein ganz herzliches Dankeschön :danke: sage ich:
@Joscha für die vielen Occhikugeln, Glöckchen, Englein und Bäumchen
@Eddica für die traumhaften Anhänger aus Margaretenspitze
@eva_S für die tollen maschinengestickten Engel und Sterne
@Gabi-aus-Franken für wunderschöne maschinengestickte Anhänger
@Liane für die herrlichen Sets aus Glocke, Kugel und Stern
und von mir selbst gibt es Glöckchen und Sterne
 
Thema:

Weihnachtsausstellung im Museum für sächsische Volkskunst

Oben