Was strickt ihr gerade

Diskutiere Was strickt ihr gerade im StrickForum Forum im Bereich Stricken; Ich soll heute nicht stricken! :1049: Hatte vorhin einen Anruf meiner Hausarztpraxis, ob ich innerhalb von 30 Minuten kommen könnte, eine...
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
Beiträge
4.761
Standort
Hagen, NRW
Ich soll heute nicht stricken! :1049:
Hatte vorhin einen Anruf meiner Hausarztpraxis, ob ich innerhalb von 30 Minuten kommen könnte, eine Impfdosis war über! Also schnell mit dem Auto hin für die 3. Impfung. Ich hatte ein gestricktes Tuch um und der Arzt fragte, ob ich das gestrickt hätte und meinte dann, heute nichts mehr in der Art, würde auch im linken Arm den Muskel zu sehr beanspruchen?????
Habe mal nichts dazu gesagt!
 
#
Schau mal hier: Was strickt ihr gerade. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
9.043
@evamarie54
ach du Arme, nicht stricken wäre für mich auch der Horror, aber Gesundheit geht vor.
Bin gespannt, ob ich nach der 3. Impfung nächste Woche auch wieder einen Tag schlapp bin
 
Laila

Laila

Die Vielseitige
Mitglied seit
09.07.2014
Beiträge
5.651
Standort
Stemwede
@Sage99 werde mir die Anleitung für den Pullover auch kaufen :banane:
Kann ich ihn vielleicht auch mit Merinowolle und Kid Silk verstricken? Wenn die Maschenprobe passt!!:-15::-15::strick:
@evamarie54 habe gestern auch die 3. I. bekommen. Zu mir hat keiner gesagt das ich den Arm schonen soll, und wenn tut man es doch von alleine. :-56: Aber langsam. LG Laila
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
3.606
@Sage99 werde mir die Anleitung für den Pullover auch kaufen :banane:
Kann ich ihn vielleicht auch mit Merinowolle und Kid Silk verstricken? Wenn die Maschenprobe passt!!:-15::-15:

die Anleitung beschreibt die Größen von XS bis 3 XL
ich habe auch nicht mit dem Originalgarn gestrickt. Die Maschenprobe war bei mir von den Maschen her gleich, aber an Reihen hatte ich weniger auf 10 cm und deshalb bei der Länge vom Körper und an den Ärmeln einige Reihen weggelassen.
 
Bingwu

Bingwu

Fortgeschrittener
Mitglied seit
13.11.2021
Beiträge
270
heute nichts mehr in der Art, würde auch im linken Arm den Muskel zu sehr beanspruchen?????
Es ist tatsächlich so, daß sich das Stöffchen nicht so schnell verteilen/verstoffwechseln soll.
Mir wurde auch geraten, den Arm bitte mal ein, zwei Tage still zu halten.

Das Zeugs wird in den Muskel gespritzt, und dieser wird beim Stricken wie auch bei vielen anderen Tätigkeiten automatisch mit belastet.

Beim Booster demnächst werde ich mein Holz tunlichst nur mit der rechten Hand einräumen und tragen und ebenfalls auf das Stricken schweren Herzens verzichten.


So, back to Stricken:
Deshalb halte ich mich jetzt ran, daß wenigstens die ganzen angefangenen Handschuhe noch fertig werden: ein Paar wartet auf die Käppchen (es fehlt an passender Wolle), ein Paar auf die Finger (es fehlt an Nadeln und Sicherheitsnadeln) und am dritten Paar sitze ich grad dran und stricke heute abend fleißig, um die Basis fertig zu bekommen.
Vielleicht werden es auch Fäustlinge, mal sehen :-56:
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
Beiträge
4.761
Standort
Hagen, NRW
War gestern Abend doch ein böses Mädchen (aber die sollen bekanntlich in den Himmel kommen!) und ein paar Reihen gestrickt, hat nicht geschadet :quer:.
Die Mojos Light wachsen, bin am Fuß und stricke dort nur den Teil 4 R. rechts, 1 links.
 
Bingwu

Bingwu

Fortgeschrittener
Mitglied seit
13.11.2021
Beiträge
270
ein böses Mädchen (aber die sollen bekanntlich in den Himmel kommen!)
Nee nee, die Guten kommen in den Himmel.
Die Bösen kommen überall hin! :quer:

Ich mache jetzt mit den Handschuhen weiter, die momentan so langsam vorangehen.
Und mit einer angefangenen Socke auf der so ungeliebten 2er-Nadel.
Bisserl zu üben mit dem Gefuddel kann nicht schaden, noch bin ich nicht weit gekommen - könnte durchaus auch noch ein Handschuh werden :-56:
 
silberlocke

silberlocke

Erleuchteter
Mitglied seit
22.01.2011
Beiträge
3.434
Meine Mojos light haben es nicht einmal zu einem Fototermin geschafft(,mein armer Mann hat ja auch sonst keine Socken.) Er zieht die Mojos gern an,hat einen sehr hohen Spann und die flutschen gut darüber.Nun habe ich erst einmal für mich angeschlagen.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
10.802
Standort
Wien
Ich stricke noch die Dezembersocken und parallel beginne ich einen Kapuzenschal. Leider hat meine neue Winterjacke (siehe Avatar) keine Kapuze und bei nasskaltem Wetter ist es doch angenehm, wenn auch die Wangen geschützt werden. Brauche ihn also dringend. Ich hab auch eine schöne Anleitung gefunden für NS 6 (etwas ungewohnt für mich). Eine so dicke Wolle hab ich nicht zu Hause in der geforderten Menge, kaufen geht nicht wegen Lockdown, also werde ich zwei Reste mischen...
 
silberlocke

silberlocke

Erleuchteter
Mitglied seit
22.01.2011
Beiträge
3.434
Bei mir geht heute nichts,habe den Pieks bekommen und das mit M.....a,ist mir gar nicht bekommen,
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
9.043
@silberlocke
Hallo Elke
das tut mir leid. Gute Besserung.
Ich werde nächste Woche mit dem gleichen Impfstoff zum 3. Mal gepikst, hatte beim 2. Mal schon einen "schlappen Tag"....
 
RitaHip

RitaHip

Fortgeschrittener
Mitglied seit
04.12.2012
Beiträge
461
und meinte dann, heute nichts mehr in der Art, würde auch im linken Arm den Muskel zu sehr beanspruchen?????
Habe mal nichts dazu gesagt!
So einen B..... hab ich auch noch nie gehört. :quer::quer::quer:Ganz ehrlich. Ich hab nach der Impfung gestrickt und ich denke nicht, dass es meinem Arm geschadet hat. Ich könnt's ja verstehen, wenn er gesagt hätte, du sollst keine anstrengenden Arbeiten machen.
 
Thema:

Was strickt ihr gerade

Oben