Was strickt ihr gerade

Diskutiere Was strickt ihr gerade im StrickForum Forum im Bereich Stricken; Du brauchst deine Bilder nicht von einer anderen Seite her verlinken, folge einfach der Anleitung von @Anne Rother :)
Wampirella

Wampirella

streng limitiert
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
1.502
Standort
Wien
Du brauchst deine Bilder nicht von einer anderen Seite her verlinken, folge einfach der Anleitung von
@Anne Rother
:)
 
#
Schau mal hier: Was strickt ihr gerade. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Bingwu

Bingwu

Schüler
Mitglied seit
13.11.2021
Beiträge
140
Versuch macht kluch....
Eigenkreation, auch Stino genannt (lustiger Ausdruck, gefällt mir)
Da bis auf das Bündchen alles glatt rechts gestrickt ist, nenne ich sie Meditations-Socken - abgeleitet vom meditativen Stricken, welches auch bei schlechter Beleuchtung am Abend zur allgemeinem Beruhigung wunderbar geeignet ist :quer:
Dazu gibt es auch eine Geschichte, die ich gern dann im Tagebuch zum Besten geben werde.
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
28.611
Versuch macht kluch....
Eigenkreation, auch Stino genannt (lustiger Ausdruck, gefällt mir)
Da bis auf das Bündchen alles glatt rechts gestrickt ist, nenne ich sie Meditations-Socken - abgeleitet vom meditativen Stricken, welches auch bei schlechter Beleuchtung am Abend zur allgemeinem Beruhigung wunderbar geeignet ist :quer:
Dazu gibt es auch eine Geschichte, die ich gern dann im Tagebuch zum Besten geben werde.
genau so geht das nimm aber bei der Spalte "Teilen" beim Bild den untersten (4.) Link den du komplett kopierst und in deinen Beitrag einfügst, dann sieht man deine Socke gleich komplett im Beitrag

sieht dann so aus:

 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
8.289
Ich habe heute mit dunkel Blauer Wolle ein paar Socken angefangen, werde die mit einem Muster
aus der Aktion auf Socken durch die Jahreszeit stricken.
Habe ich schon erwähnt das ich mit so dunkler Wolle nicht gerne stricke ?

LG Birgit
 
silberfisch

silberfisch

Anfänger
Mitglied seit
16.11.2018
Beiträge
64
Standort
Taunus
Geht mir genauso. Weiß auch nicht warum. Wenn ich mit Licht stricke, wirds noch
schlimmer. Habe mir heute Sockenwolle gefärbt, wollte eigentlich einen Farbverlauf
mit Violet färben, habe wohl etwas zu viel Farbe genommen. Ist jetzt schön Dunkelviolet,
was freu ich mich, diese Wolle zu stricken:smilie_girl_166_1:
 
Bingwu

Bingwu

Schüler
Mitglied seit
13.11.2021
Beiträge
140
Werde jetzt mal eine neue (Erwachsenen)Mütze beginnen, mal wieder ein Versuchs-Objekt, mal sehen, ob es klappen wird: die Mütze soll nicht zweiteilig auf der Rundnadel liegen, sondern direkt als geschlossener Kreis begonnen werden. Rein theoretisch müßte das mit einer nur 40 cm kurzen Rundnadel funktionieren....
.... werde berichten :65:
 
Bingwu

Bingwu

Schüler
Mitglied seit
13.11.2021
Beiträge
140
Habe ich schon erwähnt das ich mit so dunkler Wolle nicht gerne stricke ?
Sieht man abends schlechter, so meine Erfahrung.
Am Schlimmsten ist es mit melierter Wolle in Grau-/Brauntönen - da hab ich dann zig Strickfehler drin und mache das Ganze entnervt wieder auf.
Muß wohl etwas mit den Augen zu tun haben?
Abends, in Verbindung mit künstlichem Licht, fällt es noch schwerer als tagsüber *find*


Das mit der Mütze (120 Maschen einer Babywolle von Rossmann, die lt. Banderole auf 4er Nadeln gestrickt werden soll aufgenommen) klappt übrigens so wie geplant. 110 Maschen wären auch ok.
Nun muß ich den Anfang nur noch fehlerfrei hinbekommen.:horror:
Dann gibt's auch irgendwann ne fertige Mütze :p046:
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
8.289
@Bingwu am besten strickt sich dunkle Wolle wenn es draußen schön hell ist, finde ich.
Irgendwie bekomme ich die Socken hin, die Muster die ich stricke sind einfach.

LG Birgit
 
Jerry

Jerry

Fortgeschrittener
Mitglied seit
16.10.2014
Beiträge
480
Meine Mütze ist auch halb fertig
Mal sehen ob sie passt oder ich wieder ribbeln muss

LG Grit
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
28.611
Werde jetzt mal eine neue (Erwachsenen)Mütze beginnen, mal wieder ein Versuchs-Objekt, mal sehen, ob es klappen wird: die Mütze soll nicht zweiteilig auf der Rundnadel liegen, sondern direkt als geschlossener Kreis begonnen werden. Rein theoretisch müßte das mit einer nur 40 cm kurzen Rundnadel funktionieren....
.... werde berichten :65:
das funktioniert sogar mit einer normal-langen Rundnadel, du musst in dem Fall eben das Seil wieder nachziehen, so mache ich das öfter weil die Maschenzahl für den Magicloop oft zu üppig ist zieht es mir ab und an die Schlaufe raus, ist aber kein Problem
 
Jerry

Jerry

Fortgeschrittener
Mitglied seit
16.10.2014
Beiträge
480
So meine Mütze ist fertig
Sie gefällt mir ganz gut nur hätte ich wohl am Anfang drei vier Maschen weniger nehmen sollen
Hat vielleicht jemand einen Tip wie man sie etwas enger bekommt
Ich möchte sie ungern wieder aufmachen

LG Grit
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
8.289
Vielleicht hilft ein dünnes Gummiband.

LG Birgit
 
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
5.910
Ich stricke Mützen für Obdachlose und ich habe mir im Netz einen Tipp geholt,wie man Flecce einnähen kann. Ich werde es in der nächsten Zeit einmal ausprobieren.
 
Blumenmädel

Blumenmädel

Profi
Mitglied seit
20.01.2014
Beiträge
718
Standort
Sachsen
Ich hab mir auch in eine Mütze ein Fleeceband eingenäht. Jetzt sitzt sie viel besser und sie rutscht nicht mehr.
 
Jerry

Jerry

Fortgeschrittener
Mitglied seit
16.10.2014
Beiträge
480
Danke für die Tips ich werde mal das Gummiband probieren wenn es nicht klappt dann nähe ich Fleece ein
Ich werde euch berichten wie es geklappt hat
 
Bingwu

Bingwu

Schüler
Mitglied seit
13.11.2021
Beiträge
140
das funktioniert sogar mit einer normal-langen Rundnadel, du musst in dem Fall eben das Seil wieder nachziehen, so mache ich das öfter weil die Maschenzahl für den Magicloop oft zu üppig ist zieht es mir ab und an die Schlaufe raus, ist aber kein Problem
Nee nee, diese Mütze jetzt hab ich ohne den Magic Loop begonnen, das war mir zuviel Geschiebe bei der vorigen Mütze mit dem langen Seil. Deshalb hab ich die kurze Rundnadel genommen, da liegen dann alle Maschen schön als geschlossener Kreis drauf und werden rundherum abgestrickt. Wo der urspüngliche Beginn ist, sieht man nur am Fädchen, das am Rand runterhängt :-39:
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
28.611
ich kann mit so kurzen Nadeln nicht stricken :biggrin1: ich hab schon mit 60cm Rundnadeln grundsätzlich Probleme - ab 80 cm fängt bei mir erst das Strickvergnügen an -das sollte aber jede/r für sich entscheiden was gut ist, Nadeln sind sehr individuell
 
Thema:

Was strickt ihr gerade

Oben