Was häkelt ihr gerade?

Diskutiere Was häkelt ihr gerade? im Häkelforum Forum im Bereich Häkeln; Liebe Handarbeiterinnen, nachdem ich es geschafft habe mit meinem Handy hier hereinzukommen und einige Beiträge gelesen hatte, wollte ich sagen...
M

Margit T.

Fortgeschrittener
Mitglied seit
13.01.2010
Beiträge
369
Liebe Handarbeiterinnen,
nachdem ich es geschafft habe mit meinem Handy hier hereinzukommen und einige Beiträge gelesen hatte, wollte ich sagen, wenn jemand Material wegen einer Nesteldecke braucht, kann sich jederzeit per PN bei mir melden!
Bevor ich meine Lehre abgeschlossen hatte, musste ich Praktikumsstunden in einem Altenheim absolvieren.
Da hatte ich solche Nesteldecken in echt bewundern können.
Der Beitrag passt zwar nicht so gut beim Häkeln, aber ich kann mir vorstellen, dass selbst gehäkelte Teil auf einen Block so einer Nesteldecke passt.
Viele liebe Grüße
Margit T.
 
#
Schau mal hier: Was häkelt ihr gerade?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
T

tanzmaus75

Anfänger
Mitglied seit
06.09.2022
Beiträge
4
Aktuell häkle ich die Eule Schuhubert - die Anleitung findet man auf Crazypattern und kann käuflich erworben werden. Sobald ich sie beendet habe, stelle ich sie in mein Album ein.
 
Nadeleule

Nadeleule

(Mel) Wollsüchtling
Mitglied seit
20.09.2018
Beiträge
2.246
Standort
NRW
Gerade häkel ich an einer weiteren Nesteldecke und parallel an meinem zweiten Mandala
 
M

Margit T.

Fortgeschrittener
Mitglied seit
13.01.2010
Beiträge
369
Liebe Handarbeiterinnen,
das mit den Prioritäten setzen von Handarbeiten kommt mir bekannt vor, auch mit neuen Werkeleien dazwischen.
Ich hatte es, geschafft eine Stola zu häkeln, die ich dann meiner Freundin geschenkt habe.
Aber irgendwann häkle ich mir auch eine, ich habe sehr viel Wolle(zu viel Wolle wahrscheinlich)
Endlich kann ich euch etwas zeigen.

@Kleinigkeiten Muffs, die finde ich sehr gut
 

Anhänge

M

Margit T.

Fortgeschrittener
Mitglied seit
13.01.2010
Beiträge
369
@alle die das Tuch, das ich häkelte, interessiert.
Die Wolle war von Schlosspartie und auch die Anleitung mit dem Namen "Seelenfutter".
Es ist einfach zu häkeln und macht Riesenspaß!
Ich hatte zwei Bobbel mit Farbverlaufsgarn verhäkelt.
Viele liebe Grüße
Die Anleitung gibt's Link gelöscht, bitte unsere Forenregeln beachten, Christa
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
2.632
Habe gerade die Anleitung für die Oktober Patches ausgedruckt. Und die Saon Decke wartet auch seid ein paaar Monaten das ich da nacharbeite. Jetzt kann man die Decke auch wieder gut auf den Beinen liegen haben . Im Sommer war es mir einfach zu warm.
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
2.056
Die Anmeldefrist für die Advent-Tauschaktion endet in Kürze, also sollte ich schnellstens meine Tauschpäckchen fertig bekommen... ich häkle gerade daran - was es ist, wird nicht verraten ;)
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
2.632
Stimmt da bin ich acuh beim zweiten bei. Gut da die Versandzeit ja nicht ganz so lang ist habe ich noch etwas Zeit, aber es ist gut es nicht aus dem Auge zu verlieren, sonst wird es wieder Streß und das wollte ich vermeiden.
 
Gospelgirl

Gospelgirl

Singendes ,Strickendes Häkelhuhn :-)
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
6.830
Standort
NRW
ich habe aktuell in der Reha "diebische" Therapeuten . DIe Maskenband Halter die ich häkel werden direkt von der Nadel aus mitgenommen . Endfaden vernähen und knöpfe annähen , machen die dann selber. Mal jetzt am langen WE versuchen paar Rohlinge auf Vorrat zu häkeln. Mache es ja gerne und bin froh das so eiinfaches wieder geht.
 
Wampirella

Wampirella

streng limitiert
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
1.622
Standort
Wien
Neben meiner Strickdecke wollte/will ich mir einen Cardigan häkeln. Anleitung "Teide" (welches Magazin muss ich nachher mal schauen). Glaub aber es ist aus einer der neuen Simply Häkeln. Leider ist die Anleitung nicht so gut geschrieben oder ich steh einfach auf dem Schlauch.
Um von der Breite in die Höhe zu kommen, werden am Reihenanfang und Ende Abnahmen gearbeitet (in der Mitte ist immer ein Zunahme). Das wird bei mir grade krumm und schief und ich komm nicht auf meinen Fehler.
Der Anfang jeder Reihe sind immer 2 Luftmaschen, die auch als Stäbchen gezählt werden (zumindest um in die Breite zu kommen). Und der Reihenanfang um in die Höhe zu kommen lautet (kein Zitat, nur aus dem Kopf) 2 Luftmaschen und dann über die nächsten drei Maschen ein Stäbchen arbeiten = 2 Stäbchen (einmal die Luftmaschen und die Abnahme). Am Reihenende soll man dann wieder aus drei Stäbchen eins machen, über die letzten drei Maschen. Und die letzte Masche müsste doch die zweite Luftmasche des Ersatzstäbchen sein, oder? Aber dann hab ich am Anfang ein Stäbchen mehr als am Ende. Wie gesagt, ich steh da grade voll auf der Leitung.
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
Beiträge
5.149
Standort
Hagen, NRW
Ich arbeite immer noch an Grannys. Diesmal habe ich größere Exemplare gehäkelt und Göga hat den Bedarf einer Kniedecke angemeldet. Dazu reicht die Wolle aber - noch - nicht. Wollte gerade in unser "Mini-Kaufhaus" gehen, aber aktuell ist ein Wolkenbruch, den warte ich jetzt ab.
 
Nadeleule

Nadeleule

(Mel) Wollsüchtling
Mitglied seit
20.09.2018
Beiträge
2.246
Standort
NRW
Am Wochenende durfte ich mein Mandala nochmal komplett ribbeln🥺
Ich hatte statt 6 nur 5 Zacken, was mir erst gar nicht aufgefallen ist. Bei Runde 34 (von59) ging das Muster dann nicht mehr auf… Jetzt hab ich neu angefangen und bin wieder bei Runde 14. Es dauert also noch bis es fertig ist.
 
eule1808

eule1808

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
21.02.2014
Beiträge
6.719
Standort
Neu-Isenburg
Das ist ja nicht so schön dass du ribbeln musstest.
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
2.085
Standort
Sant Joan
@Margit T. Schlosspartie hat immer tolles Garn und schöne Anleitungen

@Nadeleule sowas kenn ich, ärgere Dich nicht zu doll. Man ist im Nachhinein erstaunt, wie lange man es nicht gemerkt hat

@evamarie54 du bist immer so fleissig

@Wampirella vielleicht hat ja jemand das Heft, schreib doch mal genau in welchem Heft und welcher Ausgabe. Es liegt nicht an Dir, die Simply-Anleitungen sind gerne mal etwas "eigen"

@Gospelgirl schön, dass Du das schon wieder hinkriegst

@Klaus777 Krönchen für Frühstückseier sind mir neu.. romantisches Frühstück?
 
Thema:

Was häkelt ihr gerade?

Oben