was für eine Nähmaschine für Anfänger

Diskutiere was für eine Nähmaschine für Anfänger im Nähforum Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; hallo, ich bin noch super neu hier und auch mit einer Maschine habe ich nochnie genäht. ich möchte mir gern eine kaufen und bevor ich in ein...
N

Nico-76

Anfänger
Mitglied seit
11.11.2009
Beiträge
1
hallo, ich bin noch super neu hier und auch mit einer Maschine habe ich nochnie genäht. ich möchte mir gern eine kaufen und bevor ich in ein Geschäft gehe und mir vielleicht das teuerste Modell verkauft wird, möchte ichgern wissen, ob mir jemand eine empfehlen kann. ich habe noch keine Ahnung, was ich damit machen möchte - nur Sticken denke ich mal nicht. Halt einfach Nähen... Kissen oder später vielleicht mal etwas anderes.

Lg
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.976
Standort
bei Bremen
wenn du dich hier im nähforum nur ein ganz klitzekleines bissl umguckt wirste erschlagen von derart vielen antworten zu deinem Thema.. nein, empfehlen wird dir kaum einer eine denn jeder hat andere ansprüche an eine nähmaschine
geh in nähmaschinen geschäfte und probiere aus.. musst ja keine kaufen sondern testen .. es gib massig Hersteller und noch mehr Maschinen
anfangen kannste ca bei 100 -7000 euro woher sollen w ir wissen was du suchst?
 
N

norma

Fortgeschrittener
Mitglied seit
16.05.2003
Beiträge
278
Gruess Dich Nico..

Chris hat recht.. Du musst Dich wohlfuehlen mit der Maschine..

Du kannst Dir ja auch eine gute Gebrauchte nehmen..

ich habe unter anderem eine alte "Pfaff creativ 1471" und liebe diese Msachine..

sie hat einen guten Tranzporteur..

was das gute Stueck schon geleistet hat... ist der Wahnsinn..

L.G.Norma
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.976
Standort
bei Bremen
huhu norma die kenn ich auch :-)) damit näht meine exverkäuferin weiter
jetzt näh ich auf der Pfaff selctronic 6250
und das weiss net wievviel jahre 20? oder so... rum..
 
N

norma

Fortgeschrittener
Mitglied seit
16.05.2003
Beiträge
278
hallo..

Chris..ich hatte die 1.mit Knopflochautomatic von Singer..vor45jahren

dann Duerrkopf den Industrienaeher..

den habe ich immer noch..

Bernina..und nun habe ich meine 2.Pfaff... die ich niiiiiiiiiiieeeeeeeeeeee wieder abgeben wuerde..

ob Pferdedecken oder Seide...die transportiert einfach am besten..

die kl. Naehmaschienen haben einfach keinen guten tand, weil sie zu leicht sind.



wenn man am Anfang zu sehr spart,

hat man einfach keinen spass am naehen..

L.G. von Norma, die sich ein leben ohne Naehmasch. nicht vorstellen kann..
 
Thema:

was für eine Nähmaschine für Anfänger

Oben