Was aus alten, grauen Handtüchern so werden kann!

Diskutiere Was aus alten, grauen Handtüchern so werden kann! im Archiv Forum im Bereich Redaktion; Archiv-Redaktionsbeitrag 2001/2002 Ich bekam von meiner Großmutter kurz vor ihrem Tod einige mehr graue als weiße alte Handtücher geschenkt...
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.301
Archiv-Redaktionsbeitrag 2001/2002
hand-art18.jpg
Ich bekam von meiner Großmutter kurz vor ihrem Tod einige mehr graue als weiße alte Handtücher geschenkt.

Diese alten Handtücher werden vielen als Gerstenkorn Handtücher ein Begriff sein. Es waren einmal 3 Stück und einmal 4 Stück mit der gleichen Struktur.
Zuerst wusste ich nicht, was ich jetzt damit anfangen sollte, mir war aber bewusst, dass ich ihr einen riesigen Gefallen tun würde, wenn ich die Handtücher zu etwas schönem Verarbeiten würde. Das nebenstehende Foto zeigt euch was daraus geworden ist.

Zuerst habe ich die Tücher einige Male bei 90 Grad gewaschen. Ich häkelte Spitzen als Durchbrüche, damit ich eine andere Breite bekam. Diese Spitzen habe ich mit der Nähmaschine zwischen die Tücher genäht. Dann die Randspitze im gleichen Muster am laufenden Meter, wobei man hier für die Ecken einiges mehr rechnen muss. Auch das Einlaufen bei der ersten Wäsche ist unbedingt zu berücksichtigen. So erhielt ich eine Decke die auf meinen Tisch passt.
Die Breite der Spitze ermöglicht ja ein anpassen der Größe. Jetzt war die Decke in den Maßen richtig, sah auch hübsch aus, nur war sie mir zu einfarbig. Dann habe ich solange nach einem Muster für Durchzugsarbeiten gesucht, bis ich dieses für mich umgearbeitet habe. Beide Sets also die 3 er und die 4 er Handtücher wurden so zu Decken verarbeitet.

Heute gibt es wieder viele neue Muster und neue Stoffe in vielen Farben für dieser Technik, man nennt es Gerstenkornstickerei.

Auf meiner privaten Homepage findet ihr eine ausführliche Anleitung.

Ihre Initialen sind auf den Decken weiterhin zu sehen, austrennen wollte ich sie nicht. So habe ich das Stickgarn bewusst in der gleichen Farbe gewählt. Hiermit habe ich ein hübsches Andenken an frühere Generationen und werde die Decken dann wohl auch weiter vererben. *lächel*
 
Thema:

Was aus alten, grauen Handtüchern so werden kann!

Oben