Wandschablonen woher???

Diskutiere Wandschablonen woher??? im Wohnen und Dekorieren Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich möchte das Zimmer meiner kleinen Tochter aufpeppen und bin daher dringend auf der Suche nach schönen Wand- bzw. Malerschablonen...
M

miezekatze4you

Anfänger
Mitglied seit
16.03.2006
Beiträge
1
Hallo,

ich möchte das Zimmer meiner kleinen Tochter aufpeppen und bin daher dringend auf der Suche nach schönen Wand- bzw. Malerschablonen. Sowohl Motive (z.B. Pfotenabdrücke) als auch große Druckbuchstaben. So wie gestern bei Tine Wittler...

Weiß jemand wo ich die bekomme. Am liebsten wäre mir dabei ein Online-Shop.

Vielen Dank für Eure Hilfe schon im voraus

LG Yvonne
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
maritta

maritta

Profi
Mitglied seit
04.01.2004
Beiträge
660
Hallo und Herzlich Willkommen.
Warum die Schablonen nicht selber machen, einfach in der gewünschten Größe auf Pappe malen ausschneiden und die Pappe mit Folie verkleiden, so kann man sie gut abwaschen wenn man mit Farbe arbeitet und man hat genau das was man will.
Woher es die in Original gibt kann ich dir nicht helfen
 
Sabine B.

Sabine B.

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
06.10.2004
Beiträge
9.296
Hallo Yvonne,

herzlich willkommen bei uns und ganz viel Spaß.

Tine Wittler hab ich gestern nicht gesehen, normalerweise kauft die ihr Zubehör aber bei IKEA, Schablonen gab es dort auch mal.

Ein Super-Online-Shop ist aber www.schablonenhaus.de
Die haben traumhafte Schablonen, die allerdings auch ihren Preis haben.
 
W

wakipi

Guest
Da schließ ich mich doch Maritta an ...Schablonen kann man gut selbst machen aus Folie ( hab ich jetzt erst für meine Schwester gemacht )..und wer das nicht so gut kann..in jedem guten Malergeschäft ( hat allerdings seinen Preis ) ,dann bei OBI oder Hornbach...wenn sowas bei euch in der Nähe ist.Ich hab jetzt eine Teddyschablone in unserem Heimtex-und Farbenmarkt gekauft ( Hammer,gib´s glaub ich nur hier in Nordeutschland ) ,kostete 1,99 Euro.Tine Wittler hat auch viel mit Schöner Wohnen zu tun ...Farben davon gibt´s bei Karstadt...und Schablonen läßt sie oft auch im Copy-Shop drucken...ich hoffe,ich konnte dir weiter helfen....LG Sabine
 
Sonja_bastel

Sonja_bastel

Bastelfischlein
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
4.106
Standort
bei Ingolstadt
Schaue mal bei im Forum Handwerker, da sind einige Links für Baumärkte Online. :D LG Sonja
 
Muldenboy

Muldenboy

Fortgeschrittener
Mitglied seit
02.08.2005
Beiträge
325
Standort
Leipzig /geb.in Döbeln
Hallo Miez
Waki + Maritta haben es schon genannt, selber machen8) . Kannst auch Pergament oder Backpapier verwenden. Da kannst Du die Motive mit Bleistift nachzeichnen und ausschneiden.
Tipp: beim "Tupfen" den Pinsel ordentlich abstreichen, sonst läuft die Farbe hinter die Schablone und verwischt.

viel Spass dabei
 
Sonja_bastel

Sonja_bastel

Bastelfischlein
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
4.106
Standort
bei Ingolstadt
Du kannst den Pinsel auch abkleben. Soviel, das vorn ein paar Millimeter Borsten rausschauen und wie Muldi geschrieben hat , wenig Farbe aufnehmen. :D
 
basteltussi

basteltussi

Schüler
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
225
Standort
Bayern
ich hab ja auch schon erfahrungen mit diesen schablonen die selbstkleben gemacht. mein esszimmer und mein wohnzimmer haben dran glauben müssen.
hab die gleiche schablone verwendet aber unterschiedliche farben.

jetzt bin ich schon am überlegen was ich im neuen haus machen könnte und bin vöiig planlos... schablonen hab ich bei meiner tante im baumarkt in hülle und fülle gefunden (und im vergleich zu deutschland spottbillig!) aber wenn man noch so gar keine vorstellung hat ist das gar nicht so leicht.

ich bräuchte ideen für die küche und fürs kinderzimmer der rest ist noch nicht so wichtig...

bin für voschläge dankbar.
lg bine
 
bastelbunny

bastelbunny

Anfänger
Mitglied seit
02.01.2005
Beiträge
90
Standort
Erlangen
Hallöchen,
hab auch schon mal ne Wandschablone selber gemacht... aus ner festeren Prospekthülle, hat super funktionert... und eben wie Muldi schon sagt (äh, schreibt) wenig Farbe benutzen.
 
basteltussi

basteltussi

Schüler
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
225
Standort
Bayern
hallo,

ich bin grda begeistert.. ab 17.7. gibts bei lidl alles mögliche zur wandgestaltung. vom effektroller über motivschwämme bis hin zu schablonen jegliches grösse... werde ich mir doch glatt ansehen ob da was brauchbares dabei ist, denn soweit ich mich erinnere kosten die nur die hälfte als ich für meine damals bezahlt habe!!!

lg bine
 
Thema:

Wandschablonen woher???

Oben