Waltraud`s Tagebuch

Diskutiere Waltraud`s Tagebuch im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; Hallo liebes Tagebuch Heute probiere ich es nochmal, was gestern nicht geklappt hat.Hatte Schwierigkeiten das Bild von der Galerie hier...
W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716
Hallo liebes Tagebuch

Heute probiere ich es nochmal, was gestern nicht geklappt hat.Hatte Schwierigkeiten das Bild von der Galerie hier reinzusetzen. Und zwar nach dem Text.Heute ein zweiter Versuch.

Ich habe lange überlegt ob ich mir ein Tagebuch anlege. Es kommen ja einige Sachen zusammen wo man gehandarbeitet hat. Und so sind dann diese Dinge darin gesammelt.

Meine letzte große Handarbeit war eine gefilzte Tasche. Die bekam meine Schwiegertochter zu Weihnachten.Die Anleitung hatte ich aus dem Büchlein "TOPP" von Friederike Pfund.Es war schon sehr aufregend zu sehen, als sie aus der Waschmaschine kam.Da entscheidet sich, ob es so geworden ist, wie man es sich gedacht hat.Und es hat geklappt !!!
 

Anhänge

#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716



Das ist nun das zweite Herz. Habe aus Restwolle mal ein kunterbuntes Herz gehäkelt.Es gibt bestimmt noch Einige, die ich machen will. Mich hat auch der Herz-VIRUS erwischt.
 
W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716


Nun habe ich am Wochenende Seifenherzen gehäkelt. Hat super geklappt mit der Anleitung.Ich hatte leider keine Herzen aus Seife zu Hause. So nahm ich dazu ein Styroporherz, das ich in der Mitte durchgeschnitten habe.Und so hat es dann gepaßt.Beim nächstenmal werde ich die Styroporherzen noch anmalen in der passenden Farbe. Ach ja, und damit das Herz aus Styropor nicht bröselt, habe ich ein Stück Klebestreifen darüber getan.
 
W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716
Sorry, sorry !!! Ich habe das Wichtigste vorhin vergessen zu schreiben. Das ist ein Zeichen, daß ich mein Tagebuch noch nicht im Griff habe. Danke nochmals Elke, daß Du mich darauf hingewiesen hast. Werde es jetzt nachholen.

Und zwar fehlte vorhin bei meinen Seifenherzen die Quellenangaben.

Die Anleitung zu dem Seifenherz ist von Andrea Bogdon.Diese habe ich aus dem Forum.

Hoffe, daß es jetzt so stimmt. :O
 
W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716


Hallo

habe letztes Wochenende ein Deckerl gehäkelt. Anleitung aus " Wunderschöne Häkelmaschen" Nr.5 / 2011Wollte mal ausprobieren, ob ich es noch kann. Weil mein letztes Deckerl ist vor sehr langer Zeit entstanden .Nun habe ich noch etwas angefangen und zwar eine Decke Granny Square und nebenbei dei "Zehn Maschen Decke/ ten stitch von Liane. Die Anleitung ist ganz toll.

Fotos gibt es in den nächsten Tagen.

:strick:

:strick:
 
W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716
hallo

heute werde ich die versprochenen Fotos einstellen. Mit der Zehn Maschen Decke nach Liane bin ich seit dem Foto noch nicht weiter gekommen. Denn zur Zeit häkele ich an der Granny Square Decke, die kunterbunt wird.Und zwar wird es eine kleine Decke, (meine erste übrigens )und die bekommt mein viertes Enkelkind, das im September auf die Welt kommt. Wir freuen uns alle wahnsinnig darüber.Mein jüngster Sohn mit seiner Familie bekommen das zweite Kind .

Nebenbei habe ich noch ein Kinderjäckchen angefangen zu stricken. Also immer in Action !
 

Anhänge

W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716


So nun ist meine Granny Square Decke doch so schnell fertig geworden. Die Anleitung ist von "raumseelig.de ". Nun muß ich mir Neues überlegen, was ich häkele. Zur Zeit bin ich am Babyjäckchen dran. Da ist ein Rückenteil bzw. Vorderteil schnell gestrickt. Es wird alles heimlich gemacht. Es soll eineÜberraschung für meine Schwiegertochter werden, wenn im September das Baby kommt.

Heute abend wird weiter gehandarbeitet.

:strick:
 
W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716


Mir ist gerade etwas passiert. Ich habe das falsche Bild hochgeladen. Hatte die Fotos von der fertigen Decke noch in der Kamera. War aber fest der Meinung, sie schon im PC zu haben.Bin heute irgendwie verwirrt. Aber ich habe es ja gottseidank noch bemerkt. Sorry, sorry.

Wie beim vorigen Beitrag schreibe ich es hier nochmal rein daß ich die Anleitung von "raumseelig.de " habe.Für heute ist Schluß hier, sonst mache ich noch einen Blödsinn.

:red:
 
W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716
Ich habe mich in der letzten Woche erst entschieden einen Osterstrauß zu machen. Und zwar habe ich die Anleitung von " Garnstudio Drops Design ".Bis jetzt habe ich so etwas noch nie gemacht. Aber die Anleitung zu diesen Ostereiern erschien mir so , daß ich es auch schnell verstehe. Lieber eine leichtere Beschreibung, als wo ich Tage davor sitze und überlege wie das geht. Vor allem mußte es nun schnell von der Hand gehen, da ich ja wenig Zeit hatte.- Da freut sich bestimmt mein Enkel darüber, wenn er morgen den Osterstrauß sieht.

Meine nächstes Projekt ist fast fertig.Es sind Babysachen für unser nächstes Enkelkind.Zwar ist noch Zeit bis dahin, aber es ist besser nicht auf den letzten Drücker zu stricken.
 

Anhänge

W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716
Nun wird es aber Zeit , wieder etwas Neues hier einzustellen und auch zu schreiben.
Ich bin gerade beschäftigt, ein hellgrünes Jäckchen zu stricken. Aber zuerst werden die fertigen Sachen präsentiert.
Zur Zeit bin ich auf Babysachen zu stricken oder häkeln aus.Aber nicht mehr lang, weil ich das meiste schon fertig habe für das Baby, das Anfang September kommt. Wie schon berichtet, bekommt meine Schwiegertochter und mein jüngster Sohn das zweite Kind.Und es wird wieder ein Bub. Das ist nicht negativ gemeint. Lukas, das erste Kind von ihnen wollte einen Bruder haben. Und nun wird es das.
 

Anhänge

W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716
Habe vorhin die Quellenangaben vergessen dazu zu schreiben.
Nachtrag:
Anleitung ist aus " Sabrina spezial Baby"
 
W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716
Hallo liebes Tagebuch

heute möchte ich Topflappen zeigen aus dem Buch " einfach häkeln Tolle Topflappen" aus dem DMV Daten- und Medien-Verlag.
Ich habe sie in den Farben gehäkelt von dem Fußballverein FCA (FC Augsburg) die vor kurzem aufgestiegen sind . Diese Topflappen schenkte ich meiner Schwiegertochter, da die ganze Familie Anhänger von FCA sind. Sowas gibt es als Fanartikel nicht und so hatte ich den Einfall dazu ,selber etwas zu machen. Und so habe ich diesbezüglich noch einige Ideen dazu im Kopf.

Und es ist noch ein Babyjäckchen mit Mützchen entstanden.Das habe ich schon länger fertig hier liegen.
 

Anhänge

W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716
ANMERKUNG

Anleitung von Babyjäckchen und Mützchen sind aus der Zeitschrift:

baby maschenmode
 
W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716
so nun habe ich es gestern geschafft meinen Schal zum Abschluß zu bringen. Er lag mehrere Wochen halbfertig herum und ich hatte ein schlechtes Gewissen. Jetzt ist er endlich fertig und es geht mir richtig gut.Die Anleitung für den Schal habe ich aus der Zeitschrift Lena "Wollzauber".
Die Anleitung der beiden Möbiusschals stammen von " garnstudio drops -design".
 

Anhänge

W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716


Meine Babysachen sind alle fertig gestrickt . Am 1. September kam unser viertes Enkelkind auf die Welt und er heißt Daniel.
Meine Schwiegertochter war ganz begeistert von meinen Werken. Nun ist der kleine Erdenbürger schon 4 Wochen alt.
Aber meine Strickerei geht weiter, denn in drei Monaten ist Weihnachten und da möchte ich ihn weiter bestricken.

Die Anleitung zu diesen Söckchen steht in der Galerie.

:wink1:
 
W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716



So nun ist mein zweites Landlust-Tuch fertig. (Aus der Zeitschrift "Landlust"). Gestern habe ich es fertig gemacht und heute das dritte Tuch angefangen. Ist ja immer spannend wie es am Schluss aussieht, vor allem wenn man eine mehrfarbige Wolle nimmt.
Aber das dritte Tuch soll das Letzte sein das ich dieses Jahr noch mache. Dann muß ich schon an Weihnachten denken, was ich da alles für Geschenke handarbeiten will. Für wen und was.

:grins:
 
W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716
Liebes Tagebuch,
wieder mal einen Beitrag von mir. Der Letzte ist schon einige Zeit her. Jeden Abend wird entweder gestrickt oder gehäkelt beim Fernsehen. Meine Hände brauchen immer was zu tun.
Nun habe ich zwischendurch ein Deckchen gehäkelt, das ich garnicht geplant hatte.
Anleitung dazu steht in der Galerie.



:banane:
 
W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716
In der Zwischenzeit sind wieder einige Dinge entstanden, die ich zu Weihnachten verschenken werde.

Die Tasche ist für meine Schwiegertochter gedacht. Die Socken für meinen anderen Sohn. Und den Löwen hat sich mein Enkel gewünscht und ausgesucht.
Die Anleitung für die Tasche ist aus dem Sommerheft von FILATI. Die Socken Eigenkreation. Der Löwe aus dem Buch "Mini-Häkeltiere" von Annie Obaachan.
 

Anhänge

W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716

So nun habe ich es doch noch geschafft, das Weihnachtsdeckerl hier reinzusetzen.




:weihnacht4:
 
W

Waltraud50

Profi
Mitglied seit
17.11.2009
Beiträge
716


So nun mein letztes Werk vor Weihnachten. Anleitung dazu steht in Galerie.



:weihnacht2:
Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr 2012 !
 
Thema:

Waltraud`s Tagebuch

Oben