Untergarn

Diskutiere Untergarn im Maschinensticken Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; Hallo! Mit welchen Untergarn arbeitet ihr am liebsten? Polyester oder andere Qualitäten? Loht es sich große Spule kaufen, oder ist es schwer dann...
S

szilcsil

Anfänger
Mitglied seit
30.08.2004
Beiträge
23
Hallo!

Mit welchen Untergarn arbeitet ihr am liebsten?
Polyester oder andere Qualitäten?
Loht es sich große Spule kaufen, oder ist es schwer dann auf die Bobbin zu kriegen?

Liebe Grüße und schönes Wochenende! Csilla
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Liane

Liane

Ich bin ich
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.663
Hallo Csilla,

das Untergarn zum Sticken ist immer Polyester. Da gibt es dann verschiedene Aufmachungen - ich z. B. nehme die vorgespulten Bobbins, weil ich da halt günstig drankomme, vorher habe ich die brother-Original-Untergarne benutzt. Die mußte man dann selbst spulen. Die Bobbins gibt es "nackt" und mit Pappscheiben pder Kunststoffhülle - da solltest Du genau schauen, was Dein Maschinen-Hersteller vorschlägt. Denn die Bobbins ohne Umhüllung können sich gegen Ende der Spule "hocharbeiten", und das macht "trouble" beim Sticken.
Das Madeira-Untergarn mochte meine 1. Maschine nicht so gern, so hab ich es dann später auch nicht genommen.

Ganz große Spulen solltest Du gut stehen haben, damit ein gleichmäßiges Aufspulen garantiert ist - denn wenn die Unterspule nicht sauber gespult ist, ist das Stickergebnis entsprechend, von Faden- und Nadelbruch ganz zu schweigen.

Du kannst auch Overlockgarn als Unterfaden nehmen - wenn Deine Maschine das mag.
Und wenn Du freihängende Motive machst mit Metallicgarn, dann kannst Du auch das als Unterfaden benutzen.

Aber alles das sind Sachen, die Du selbst beim Sticken ausprobieren mußt - denn nicht alle Maschinen reagieren gleich -- von den davor sitzenden Stickerinnen nicht gesprochen :-)) - man sagt ja immer: der Fehler sitzt VOR der Maschine, nicht in ihr :]

Viel Spaß beim Probieren

Grüßle
Liane
 
Thema:

Untergarn

Oben