Uhren gestickt

Diskutiere Uhren gestickt im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; was haltet ihr denn davon http://www.handiwork.de/uhr.htm im Prinzip kann man ja selber eine uhr machen es gibt im Bastelhandel das Uhrwerk mit...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
was haltet ihr denn davon

http://www.handiwork.de/uhr.htm

im Prinzip kann man ja selber eine uhr machen es gibt im Bastelhandel das Uhrwerk mit Zeiger und Ziffern Ein stickbild, dies sieht aus wie in den Stickringen aus Plastik man könnte ja auch jedes andere Stickbild nehmen und Quadratisch etc wie auch immer

Stell mir grad nen schönen blauen stoff vor mit Wasserlandschaft, Strand, Sand und Dünen mit einer Möve :-) Das als Uhr ... mal sehen könnte mir glaub ich gefallen winke chris
 
#
Schau mal hier: Uhren gestickt. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
N

Nici

Erleuchteter
Mitglied seit
17.06.2003
Beiträge
1.737
Hallo Chris

Na das ist ja mal wieder was neues. Hab ich noch gar nie was von gehört, aber sieht klasse aus, und warum nicht. Vieleicht auch ein Familienfoto sticken und als Uhr fertig machen für die Omas und Opas als Geschenk, das wär doch mal was ganz besonderes oder?

LG Nici
 
H

honi

Anfänger
Mitglied seit
23.07.2003
Beiträge
70
Naja,

wir hatten das Glück da ein wenig übertreiben zu können.



Da mein Onkel drechselt war der Rahmen kein Problem, Uhrwerk und Glas stammen von Selva (gibts auch im Net).

Holger

P.S.: Is 'ne Funkuhr.
 
X

xwitch

Fortgeschrittener
Mitglied seit
15.07.2003
Beiträge
458
Hallo Holger,
ich bin total begeistert von Deiner Uhr!
Als ich die ersten Bilder gesehen hab' (ganz oben im Artikel),dachte ich,na ja,wems gefällt(für meinen Geschmack etwas zu kitschig,aber wie immer,jedem das Seine),aber Deine Uhr finde ich wirklich fantastisch,Respekt!
Ich hoffe,daß sich niemand von meiner Aussage angegriffen fühlt,ist wirklich nicht meine Absicht. ;)
Grüßle Britta
 
N

Nici

Erleuchteter
Mitglied seit
17.06.2003
Beiträge
1.737
Hallo Holger

Mensh die sieht ja wirklich spitzenmäßig aus. Die darf ich meinem Sohn nicht zeigen, sonst will er sie gleich haben. Nun er mit seinem Uhrentick.... :D

@Britta
wieso angegriffen fühlen? Ich denke nicht, da ja alles Geschmackssache ist, und wie du siehst gibts so viele Gestaltungsmöglichkeiten....So wie z.B. bei Holger, schlichte Sachen. Ich glaub wenn da ein riesen kompacktes Bild genutzt werden würde, über das ganze Ziffernblatt würde es vieleicht nicht so schön wirken. Aber wie gesagt, es kommt immer auf den Geschmack des einzelnen Betrachters an.

LG Nici
 
X

xwitch

Fortgeschrittener
Mitglied seit
15.07.2003
Beiträge
458
Hallo Nici,
ja das denke ich ja auch,aber als ich den Text geschrieben habe,hatte ich das Gefühl,es könnte etwas überheblich klingen.Da bin ich aber froh,daß es wohl doch nicht so war.Aber die Uhr finde ich wirklich mehr als klasse :) .
Grüßle Britta
 
B

Brita

Fortgeschrittener
Mitglied seit
18.10.2002
Beiträge
318
In der spanischen Zeitschrift "Las Labores de Ana" gibt es ab und an Anleitungen für Uhren. Leider gibt es diese Hefte in Deutschland nur selten mal bei eBay zu ersteigert, wenn sie jemand aus dem Urlaub mitgebracht hat.

Ich habe auch noch ein protugisiesches Sonderheft mit Vorlagen für 12 Uhren. Aber keine davon hat einen runden Rahmen. Einige haben einen quadratischen mit einem rund ausgeschnittenen Passepartout, einige einen achteckigen und einige einfach einen rechteckigen. Irgendwann will ich eine davon nacharbeiten, wahrscheinlich einfach mit einem quadratischen Rahmen.

Viele Grüße
Brita
 
K

Kanopamy

Anfänger
Mitglied seit
23.07.2003
Beiträge
54
Also, in französischen Heften gibt es verschiedene Arten die man gut nacharbeiten kann.
Ich selber habe eine für meine Tochter gestickt, verschiedene kleine Motive verwendet,die für die Zahlen stehen.
Unter Glas habe ich mir das ganze dann einrahmen lassen.
Die Uhr für mich(auch schon fertig) wartet darauf, eingerahmt zu werden.

Karola
 
Thema:

Uhren gestickt

Oben