Twas the night after christmas Anleitung ist nun online

Diskutiere Twas the night after christmas Anleitung ist nun online im Lace & Co Tüchern/Accessoires Forum im Bereich Stricken; http://www.ravelry.com/patterns/library/twas-the-night-after-christmas
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.781
Standort
Wien
Hallo Silvia,

danke für den Hinweis. Hab es auch schon bemerkt. Jetzt überlege ich, welche Wolle ich verwenden könnte, da es in meinem Lieblingswollgeschäft keine Farbverlaufswolle gibt und außerdem die Wollgeschäfte erst wieder ab 29. 12. aufsperren. Das Tuch sieht außerdem sehr aufwändig auf - bin mir nicht sicher, ob ich es machen soll.

Machst du mit oder sammelst du nur die Anleitung?
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
2.095
Ich habe es mir gerade angesehen. Da ich noch nie ein Tuch gestrickt habe, ist alles irgendwie unklar. Mal sehen.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
23.111
Ich hattene Mail im Postfach heute. Es sind ja alle Teile eingestellt. Ein Mysterie gibt es ja nicht. Die Designerin ist wohl krank.

Aber ich stricke erstmal die Pythia fertig, bevor ich irgendein anderes aufwändiges Tuch anfange ;)
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.271
:huhu: ihr könnt euch gerne an das Tuch rantrauen ich werde es auch stricken - und wenn ihr Fragen habt immer gerne her damit - normal sind die Anleitungen von Moni Eckert sehr gut geschrieben und vor allem auch klar verständlich, somit könnt ihr einfach losstricken wie es in der Vorlage steht - habe die Charts vorher mal kurz überflogen und keine großen Klippen entdeckt - was klar sein muss - es ist ein eher "kompaktes" Tuch was das Muster anbelangt, also nichts mit Löchern :D hier sind Zöpfe gefragt, die ziehen sich durch das komplette Tuch durch -

so wie ich das nun gesichtet habe werde ich keinen Farbverlauf nehmen, ich tendiere zu uni oder leicht meliert muss mal schauen was mein Wollvorrat so hergibt, andernfalls muss warten bis ich wieder arbeite.... nicht wirklich lange am Montag darf ich wieder :D
 
G

Gucki

Anfänger
Mitglied seit
27.12.2013
Beiträge
58
Ich war zu spät und kaufen möchte ich die Anleitung nicht. Also hat sich das für mich erledigt. Eigentlich Schade. aber was solls. Muß auch erstmals UFO's
beseitigen. Ich wünsch Euch viel Spass dabei. Vielleicht sieht man ja mal ein paar Bilder. :hand5:
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.108
Ich hab die Anleitung auch gestern bekommen und wollte es stricken. Nun steht da 150g Wolle. Die Wolle die ich dafür nehmen wollte hat aber nur 100g und so ein großes Tuch möchte ich auch nicht. Ob man das auch kleiner stricken kann?

LG Birgit :wink1:
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.271
das reicht nicht aus Birgit, du brauchst 1.500 m Garn in Sowo-Stärke - das sind ca. 400 g Wolle, da es kein Lochmuster ist geht der Materialverbrauch durch dieses Muster nach oben - kleiner kann man das Tuch sicherlich stricken
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
23.111
Huhu Beate, dann wird es aber sehr groß, oder "frißt' das Zopfmuster einiges von der Wolle?

400 g hätte ich gar nicht, von einer Farbe, aber Frau könnte sich die ja schnell besorgen ........

Ich mache aber eh erst die Pythia fertig ;)
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.108
Ich glaube, dann lass ich es lieber, 400g ist mir echt zu viel, bisher habe ich nur 100g für Tücher verstrickt und das reicht mir. Aber euch wünsche ich natürlich viel Spass beim Stricken!

LG Birgit :wink1:
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.271
also ich denke mir schon, dass es einiges mehr an Material "auffrisst" mit Zöpfen und es wird "nur" mit Nadelstärke 3,0 mm gestrickt das geht schon auf die Verbrauchsmenge - wenn ich mein Garn dafür habe, dann werde ich gleich damit losnadeln :strick: und ein kleines Tuch wird es nicht wenn du mal die Reihenzahlen anschaust
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
23.111
Naja, es steht aber auch in der Anleitung, dass es vom Hals aus gestrickt wird, bis die gewünschte Größe erreicht ist. Dann muss man es ja nicht so groß stricken.

Beate, bis ich anfange, hast Du sicher schon angefangen. Dann zeigst Du uns ja sicher ein Bildchen......
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.271
lach aber sicher doch....
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
2.095
Ich verstehe nicht,warum nur 76 [lexicon]M[/lexicon] angeschlagen werden. Muss man nicht alle Maschen haben um die Breite am Hals zu bekommen und dann abnehmen?
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.271
das stimmt so ganz genau - lies mal auf Seite 2 oben, da ist genau beschrieben in welcher Reihenfolge die Muster nacheinander gestrickt werden und ich komme da exakt auf die 76 Maschen
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
2.095
Ich glaube, ich werde mal anfangen und sehen wie ich zurecht komme.
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.271
ja - sonst frage einfach, ich habe zwar noch nicht angefangen, aber schon einige Tücher von Moni Eckert gestrickt und so glaube ich, dass ich die Anleitung auch theoretisch "überblicke"
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.781
Standort
Wien
Hallo,

ich hab gestern angefangen - das Muster ist sehr aufwändig. Ich stricke es einfarbig in hellgrau, der Anfang sieht schon schön aus, aber für 20 Reihen hab ich den ganzen Abend gebraucht. Mal sehen, wie weit ich komme...
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.271
nachdem ich die passende Wolle "ausgegraben" habe werde ich heute Nachmittag auch die Nadeln schwingen...
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.781
Standort
Wien
Jetzt bin ich mit Muster 1 fertig - die Reihe ist endlos lang und werfe einen Blick auf Muster 2 - Schock :-31: . Die Reihen werden immer länger und es kommen noch weitere Zöpfe dazu. Wenn ich mich nicht verzählt habe, gibt es jetzt 14 Zöpfe zu drehen in einer Reihe und ich verliere pausenlos meine Hilfsnadel. Das kann ja noch heiter werden :3:
Aber schön wird es schon :)
 
Thema:

Twas the night after christmas Anleitung ist nun online

Oben