Turkey stitches

Diskutiere Turkey stitches im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; Hallo ihr Lieben, bin ja eigentlich nicht so ein großer Halloween fan, aber bei diesem Heft konnte ich nicht widerstehen. Besonders magisch haben...
N

Nadelhexe

Profi
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
550
Hallo ihr Lieben,
bin ja eigentlich nicht so ein großer Halloween fan, aber bei diesem Heft konnte ich nicht widerstehen.
Besonders magisch haben mich die beidenHexenbilder links oben und rechts unten agezogen, ich finde die einfach zuuuuuuuu niedlich. Jetzt werden für die Haaare Turkey stitches verlangt, gibt es dafür vielleicht eine deutsche, etwas genauere Anleitung, oder bin ich nur zu blond, um die englische Version zu begreifen???????????
Liebe Grüße
Undine
 

Anhänge

#
Schau mal hier: Turkey stitches. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
N

Nadelhexe

Profi
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
550
Danke Liane,
ich hab eine ähnliche Anleitung im Heft, ich binn nur etwas verwirrt, sind die Punkte ABCD usw. die ein und Ausstichlöcher, vom Kreuzstich, dann wird dan ganze nicht so dicht wie erforderlich, oder kann ich beliebig in den Stoff einstechen, solange ich in einer Reihe bleibe???
Deswegen wollte ich wissen, ob das schon mal jemand gemacht hat.
Kann ich auch das Flauschigarn beutzen, ich glaube Diana hat das mal für ein Weihnachtsbild benutzt, sofern es das in knallig Orange gibt????
Liebe Grüße
Undine
 
Liane

Liane

Ich bin ich
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.702
Hallo Undine,

wie ich das sehe, sind das die Haare in schwarz - bei nem andern Bild wohl auch in orange - aber nicht in Kreuzstich, sondern in Rückstichen wird da sozusagen eine Schlingenfranse "eingeknüpft".
Ich hab ja jetzt nur diese Abb. gesehen, aber da ist das so.
Und mit "Flausch"garn wird das bestimmt auch gut.

Ob da drunter nun Kreuzstich ist - das kannst besser Du sehen.

Grüßle
Liane
 
N

Nadelhexe

Profi
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
550
Yepp, darunter ist Kreuzstich, aber nehme ich nun die Löcher, oder kann ich auch dazwischen reinstechen, sodass die Schlingen dichter werden????
Grüßle
Undine
 
D

Diana

Meister
Mitglied seit
06.07.2003
Beiträge
1.277
Entweder du machst zwei Schlingen pro Kreuz oder nimmst den Faden einfach 3-fach :D wenn man das Ganze hinterher ein wenig aufwuselt dürfte es schon dichter aussehen.
Diese Stiche hab ich allerdings auch noch nie gestickt.

Mit dem Angoragarn wird es ziemlich dicht, eher Fell- oder pelzmäßig.
 
Thema:

Turkey stitches

Oben