Tunika Alva

Diskutiere Tunika Alva im Mode Forum im Bereich Unsere Strickanleitungen; Habe heute die Anleitung für meine Tunika Alva fertig gestellt und möchte sie euch hier zur Verfügung stellen. Die Tunika ist durchaus...
W

wuppi

Profi
Mitglied seit
28.12.2008
Beiträge
746
Habe heute die Anleitung für meine Tunika Alva fertig gestellt und möchte sie euch hier zur Verfügung stellen.
Die Tunika ist durchaus anfängertauglich, da nur rechte und linke Maschen sowie Umschläge beherrscht werden müssen. Bisher gibt es die Anleitung nur in Größe XXL, wobei ich festgestellt habe, dass gerade in den größeren Größen die Auswahl nicht besonders groß ist ;)
Benötigt habe ich nicht ganz 300gr Sockenwolle.


Ich wünsche euch viel Spaß beim Nacharbeiten und Tragen der Tunika.


Liebe Grüße Christa
 

Anhänge

#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.783
super, danke für die Anleitung :)
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.469
Sehr schön danke fürs Teilen
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.208
Christa danke für die Anleitung
 
J

Julchens Mama

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
2.360
super, vielen dank. vor allem mal in größerer größe :dancing:
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
5.800
Danke für die Anleitung, auch wenn ich kein XXL brauche. Ich könnte ja dann auch umrechnen. :strick:
 
ardna

ardna

Profi
Mitglied seit
25.02.2013
Beiträge
537
Vielen Dank!
Ich hoffe ich habe mal wieder etwas mehr Zeit.
Dann werde ich sie mal ausprobieren.
Sie ist sehr schön.
LG ardna
 
M

Mechthild

Meister
Mitglied seit
20.07.2007
Beiträge
1.326
Vielen Dank für die Anleitung!
 
nackman (Karin)

nackman (Karin)

experimentierfreudig
Mitglied seit
26.11.2014
Beiträge
1.325
Standort
Sachsen Anhalt
Danke für die Anleitung! Habe sie mir gespeichert! Weiß nur nicht, wann ich das alles arbeiten will, was ich schon gesammelt habe?
 
W

wuppi

Profi
Mitglied seit
28.12.2008
Beiträge
746
Danke für euer Lob :)
Ich freue mich, dass euch die Tunika gefällt.

Liebe Grüße Christa
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
14.973
Standort
Bockenem
Danke für die Anleitung
 
J

Jutta2010

Erleuchteter
Mitglied seit
10.08.2008
Beiträge
3.661
Vielen Dank für die Anleitung.Ich habe auch schon einen Plan,diese Woche bekomme ich Wolle zum selbstfärben,davon werde ich mir drei Stränge in meinen Wunschfarben färben und die Tunika anfangen zu stricken.Das ist für mich eine Premiere,ich habe noch nie Kleidung gestrickt.Die Anleitung ist so gut verständlich,ich glaube da komm selbst ich klar!
 
eule1808

eule1808

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
21.02.2014
Beiträge
2.833
Standort
Neu-Isenburg
Danke für die Anleitung. Und in großer Größe!
Du bist klasse, Christa
 
W

wuppi

Profi
Mitglied seit
28.12.2008
Beiträge
746
Vielen lieben Dank euch :)
@ Jutta2010 - wenn du doch nicht klar kommst und du Fragen hast - immer her damit ;) Und schwer ist es wirklich nicht, das schaffst du.

Liebe Grüße Christa
 
J

Jutta2010

Erleuchteter
Mitglied seit
10.08.2008
Beiträge
3.661
wuppi schrieb:
Und schwer ist es wirklich nicht, das schaffst du.
Vielen Dank für Dein Angebot,wenn ich fragen habe melde ich mich aber erst muß gefärbt und gewickelt werden,dauert bestimmt noch eine Woche bis ich wirklich anfangen kann.Trotzdem freue ich mich auf das Projekt :smilie_girl_286_1:
 
J

Jaylyn

die mit der Nadel tanzt
Mitglied seit
17.02.2012
Beiträge
6.235
Standort
NRW
Liebe Christa, danke für die tolle Anleitung und deine Mühe

Christa schrieb:
Danke für die Anleitung, auch wenn ich kein XXL brauche. Ich könnte ja dann auch umrechnen. :strick:
wie kann ich das am besten umrechnen ? - ich bräuchte es um einiges kleiner, kann mir bitte jemand weiterhelfen ?
 
W

wuppi

Profi
Mitglied seit
28.12.2008
Beiträge
746
Hallo Jaylyn,
ich bastele gerade an der Anleitung für eine kleinere Größe, kann aber noch etwas dauern, bis ich soweit bin .
Ich denke aber, dass die Umrechnung gerade für die Tunika nicht besonders schwer ist, da ja weinig "schwierige" Sachen wie Zu- und Abnahmen gemacht werden müssen, außer bei der Raglanschrägung.
Wichtig ist, dass du mit der Maschenprobe hinkommst. Dann kannst du ausmessen, wie Breit und lang du die Tunika brauchst.
Dann könntest du mit dem Dreisatz umrechnen.
Beispiel: 24Maschen - 10cm
Breite Strickstück 50cm - 24 x 5 = 120 Maschen
Du benötigst nur 40 cm also: 24 x 4= 96 Maschen

So könntest du ausrechnen, wie viele Maschen du aufnehmen musst. Die Raglanschrägung strickst du so lang, wie du brauchst.
Für das untere Lochmusterteil ist nur wichtig, dass die Maschenzahl durch 4 teilbar ist.

Meiner Meinung nach müsste es so klappen - ich probiere es jedenfalls jetzt. Wenn ich da falsch liege, bitte ich um Korrektur :O

Liebe Grüße Christa
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
5.800
Hallo Christa,
so in diese Richtung hatte ich auch gedacht. Ein gut sitzendes Oberteil ausmessen, dann Maschenprobe stricken und ausrechnen, wieviel Maschen ich anschlagen muss.
Aber wenn Du schon am tüfteln bist, kann ich ja auch noch warten. Lass Dir ruhig Zeit, ich hab noch genügend andere Projekte in Arbeit und im Kopf :quer: .
 
Thema:

Tunika Alva

Oben