Tulpenmasche

Diskutiere Tulpenmasche im Unsere Häkelschule/ Häkeln für Anfänger/Lehrgänge Forum im Bereich Häkeln; Jetzt benötige ich mal bitte Eure Hilfe. ich habe das Adventskalenderbuch Hökelzauber von EMF geschenkt bekommen. Gerade versuche ich die Eisbär...
Strckmoni

Strckmoni

Ich hänge an den Nadeln
Mitglied seit
31.01.2014
Beiträge
899
Jetzt benötige ich mal bitte Eure Hilfe.
ich habe das Adventskalenderbuch
Hökelzauber von EMF geschenkt bekommen. Gerade versuche ich die Eisbär Baumkugel zu häkeln. Bei der Mütze sind TM = Tulpenmaschen gefordert. Wie häkel ich die ? Das Symbol hierzu sieht in etwa so aus (I) mit einem geraden Strich drüber.
 
#
Schau mal hier: Tulpenmasche. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
5.986
bei You T.... gibt es eine Erklärung
 
Inge21

Inge21

keine Anfängerin
Mitglied seit
09.02.2013
Beiträge
198
Die Erklärungen im www habe ich mir auch gerade angesehen, denke aber, dass dies hier nicht gemeint ist.

In diesem Link habe ich eine Anleitung für einen Tannenbaum gefunden, der ebenfalls mit „Tulpenmaschen“ gehäkelt wird. Eine genaue Beschreibung zu diesem Stich gibt es allerdings nur in dem Buch (s. die Kommentare weiter unter der Anleitung).


Der Stich sieht nach einer (schmäleren) Büschelmasche aus. 🤔

Evtl findest du in deinem Buch aber auch eine Beschreibung auf einer anderen Seite?
 
Strckmoni

Strckmoni

Ich hänge an den Nadeln
Mitglied seit
31.01.2014
Beiträge
899
Evtl findest du in deinem Buch aber auch eine Beschreibung auf einer anderen Seite?
Vielen Dank für deine Bemühungen, aber leider ist im Buch keine weitere Erklärung zu finden.
Im www hatte ich auch schon geschaut.
 
Strckmoni

Strckmoni

Ich hänge an den Nadeln
Mitglied seit
31.01.2014
Beiträge
899
Kann es sein, dass das 3 zusammen abgemaschte halbe Stäbchen sind?
 
Inge21

Inge21

keine Anfängerin
Mitglied seit
09.02.2013
Beiträge
198
Und wenn 2 Stb zusammen abgemascht werden, sieht es etwas schmäler und höher aus. Versuch mal, was dir besser gefällt.

Es sieht bei dem beschriebenen Tannenbaum aber irgendwie anders aus, bin nun doch etwas verunsichert. 🤷‍♀️
 
Zuletzt bearbeitet:
Strckmoni

Strckmoni

Ich hänge an den Nadeln
Mitglied seit
31.01.2014
Beiträge
899
@Inge21 vielen Dank fürs Probieren
Ich hab mich jetzt entschlossen, die Mütze weg zu lassen.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
33.361
Strckmoni

Strckmoni

Ich hänge an den Nadeln
Mitglied seit
31.01.2014
Beiträge
899
@Strckmoni
Die ist es nicht?

Das sieht leider irgendwie anders aus. Aber egal, ohne Mütze gefällt er mir auch gut.
D2D2F949-CD80-4FFE-ABA7-EAF459B054C1.jpeg
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
28.836
vielleicht meldet sich hier noch jemand wo das Buch und die Idee hat wie das geht
 
Jannchen

Jannchen

im Edelstein-Rausch
Mitglied seit
16.08.2014
Beiträge
1.999
Standort
'm Vuchtland
Ich hab zwar das Buch nicht, aber bei strickwahn gibt es ein Muster aus Tulpen. Einfach mal auf ihren Blog schauen.
 
waltraud w

waltraud w

wollsüchtig
Mitglied seit
29.03.2013
Beiträge
116
@Strckmoni ich hab das winter weihnachtsbuch von emf online angeschaut, bei buttinette ist das möglich, auf Seite 13 ist die Tulpenmasche beschrieben
 
Strckmoni

Strckmoni

Ich hänge an den Nadeln
Mitglied seit
31.01.2014
Beiträge
899
Ich hab mir das Buch auf Buttinette grad mal angeschaut. Ich meine, ich kenne die Masche als Büschelstäbchen oder Büschelmasche.
Ja, so hätte ich auch gewusst, wie die zu häkeln ist. Jetzt sind wir alle wieder schlauer 😁
 
RitaHip

RitaHip

Fortgeschrittener
Mitglied seit
04.12.2012
Beiträge
461
Ja, so hätte ich auch gewusst, wie die zu häkeln ist. Jetzt sind wir alle wieder schlauer 😁
Da erfindet jemand ein neues Wort für eine bekannte Methode, und schon ist die Verwirrung groß. Schade, dass sie es dann nicht für nötig gehalten haben, die Masche im Buch zu erklären. Das wäre das mindeste.
 
Thema:

Tulpenmasche

Oben