Topfreiniger aus Tüllstreifen gehäkelt

Diskutiere Topfreiniger aus Tüllstreifen gehäkelt im Putz/Badezimmer -und Küchenhelfer Forum im Bereich Handarbeitsanleitungen; es gibt ja tüllrollen in 12,5 cm breite und auch in 25 cm breite, Dekoabteilungen etc .. in schmale Streifen schneiden und verhäkeln z.B. in...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.009
Standort
bei Bremen
es gibt ja tüllrollen in 12,5 cm breite und auch in 25 cm breite, Dekoabteilungen etc .. in schmale Streifen schneiden und verhäkeln z.B. in Grannys

hat brita in facebook gerade eingestellt in amerika schwören sie drauf .. naja tüll ist kratzig ..
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
15.738
Standort
Bockenem
Hört sich interessant an. Gibt es da ein Foto?
Bin nicht bei facebook angemeldet.
 
Erika

Erika

Erleuchteter
Mitglied seit
23.12.2008
Beiträge
2.407
hab auch noch einen Tüll werds einmal probieren
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.009
Standort
bei Bremen
erika du ließt ja in facebook mit schau mal wann britta die anleitung einstellt aber du kannst ja einfach so eins häkeln und testen und dann hier weitergeben also dein foto ..
 
Erika

Erika

Erleuchteter
Mitglied seit
23.12.2008
Beiträge
2.407
werde es versuchen
 
V

Volker***

Guest
Schöne Grüße von Britta aus dem Amiland, die Navi versperrt ihr leider diesen Zugang
So ihr lieben,ich hab euch etwas cooles aus Atlanta mitgebracht,mit den
ausdrücklichen Wunsch es an die GERMAN LADYS weiter zu geben ,natürlich
nur wer Interesse daran hat, meine Schwie-mama ist ja auch in einen
häkelclub und dort tüfteln sie immer über was neues nach,diesmal haben
sie aus Tüll Topfreiniger und Spülie in einen gemacht....ich sag euch
das ist sowas von genial, ich hab mir gleich mehrere gemacht und die sind
100 mal besser als jeder gekaufte Topfreiniger,der eh nur mit der zeit
die Töpfe verkratzt,also wenn interesse besteht sagt es hier und ich
setz die anleitung hier rein.....nochmal wegen den copy,es ist eine
eigene Idee und ich darf oder SOLL es an die GERMAN LADYS weiter geben !!!!

Spüli.jpg

Spüli1.jpg

auf dem 2. Bild hab ich mal 2 verschieden Farben genommen,sozusagen aus resten^^
der linke ist mit Häkelnadel 4.0 und der rechte ist mit 3.0 gehäkelt
den Tüll in 3 ca. 3-4 cm breite streifen schneiden (siehe Bild 1),dabei spielt es keine rolle
wenn die streifen mal nicht ganz gleich sind...sieht man nach dem verhäkeln nicht mehr.
Aus einem Streifen häkelt ihr ;
1 Runde : 6 LM zu einen Ring schließen
2.Runde : 12 Stb. In den ring häkeln
3.Runde : in jedes Stb. 2 Stb. Häkeln – ergibt 24 Stb.
4.Runde : in jedes 3te Stb. 2 Stb., dazwischen je 1 Stb. Also : 1 Stb-1 Stb-2 Stb 1 Stb- 1
Stb.-2 Stb.....dies über die runde wiederholen
so einen habt ihr nun fertig
aus dem 2ten Streifen häkelt ihr das selbe nochmal
dann mit dem 3ten Streifen werden diese 2 oben mit FM vernäht....siehe Bild 2...Fertig!!
viel Spaß damit !!!!!
 
V

Volker***

Guest
Und weil es so schön war noch einen Zusatz von ihr :

hab mal noch schnell von den resten 2 Topfreiniger gemacht,diesmal in
granny square freestyle...also einfach drauf los gehäkelt mit ner 3,25 addi nadel

 
Erika

Erika

Erleuchteter
Mitglied seit
23.12.2008
Beiträge
2.407
Spüli

hab es probiert habe ein Häkelgarn mit gehäkelt das es nicht ganz weis ist fühlt sich gut an
 

Anhänge

Angela

Angela

Erleuchteter
Mitglied seit
06.01.2010
Beiträge
5.351
Sieht ja interessant aus...aber ob das geeignet ist,sieht jedenfalls viel zu schade aus,zum spülen.

Und das ist nur aus diesen Streifen ?(
 
Erika

Erika

Erleuchteter
Mitglied seit
23.12.2008
Beiträge
2.407
ja Angela aus diesen Streifen ich hab eine Rolle gehabt die hab ich geteilt musst probieren
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.009
Standort
bei Bremen
bitte drauf achten aus nur tüll ist das ein Topfkratzer kein spüli
 
J

Jutta Badtke

Fortgeschrittener
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
406
hört sich interessant an und eine prima Idee.
 
Angela

Angela

Erleuchteter
Mitglied seit
06.01.2010
Beiträge
5.351
Ich werd mir welches besorgen und austesten.
Bin ziemlich anspruchsvoll,was Topfreiniger und so etwas angeht,aber getaugt hat bis dato noch nicht wirklich was*g*
Ich hoffe dann mal hierrauf :strick:
 
Nadine75

Nadine75

Profi
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
975
Angela ich kann dir da -mal weg vom Handarbeitsbereich- Putzstein empfehlen. :)
Nu wieder zur Wolle übergibt.. :wink1:
 
S

sabine29

Profi
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
909
super, den ist doch bestimmt super, für ein Crean-Kochfeld, mir läuft doch der Espresso aus meiner kleinen schönen Italienischen Kanne, da muß ich immer schrubben.
tolle Idee.
Liebe Grüße
Sabine
 
Angela

Angela

Erleuchteter
Mitglied seit
06.01.2010
Beiträge
5.351
Ich habe den Tüll nun da.

Ist etwas über die Länge der Tüllstreifen bekannt!?
 
Erika

Erika

Erleuchteter
Mitglied seit
23.12.2008
Beiträge
2.407
ich hab einige Meter auseinander geschnitten man kann genau so stückln wie mit einem Garn
 
Angela

Angela

Erleuchteter
Mitglied seit
06.01.2010
Beiträge
5.351
Ich hatte 10m lange Streifen.Verbraucht habe ich für 1 Topfkratzer 20m Tüll + 3m Tüll zum umhäkeln.Allerdings habe ich 2 Reihen mehr gehäkelt,da mir das etwas zu winzig war.
 

Anhänge

Angela

Angela

Erleuchteter
Mitglied seit
06.01.2010
Beiträge
5.351
Wollte mal Feedback geben:
Klein,aber fein(dabei hab ich meinen ja schon größer gehäkelt...muss aber noch etwas größer werden).
Das geht total super,hätte ich nicht gedacht.Nun will ich noch sehen,wie es nach dem Waschen aussieht
 
D

Drita73

Profi
Mitglied seit
31.01.2009
Beiträge
676
Das habt ihr Supi gemacht alle zusammen:-)
 
Thema:

Topfreiniger aus Tüllstreifen gehäkelt

Oben