Toe-up Socken und Herzchenferse

Diskutiere Toe-up Socken und Herzchenferse im Socken stricken Forum im Bereich Stricken; Hallo und guten Morgen, ich möchte gerne meine Restesockewolle aufbrauchen und will Toe-up Socken stricken. Eine Anleitung, wie man von unten...
silberfisch

silberfisch

Anfänger
Mitglied seit
16.11.2018
Beiträge
18
Hallo und guten Morgen,

ich möchte gerne meine Restesockewolle aufbrauchen und will Toe-up Socken
stricken. Eine Anleitung, wie man von unten anfängt ist im Netz vielfach zu finden.
Aber wie kann ich dann meine Herzchenferse dann einbringen, ich kann sie
ja nur von oben stricken. Darüber habe ich im Netz nichts gefunden.
Deshalb hoffe ich hier auf Hilfe.

Danke schon mal im Voraus!
silberfisch
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
30.524
Guten Morgen,

ich hab Dich mal zum Sockenstrickengeschoben.

ich stricke normalerweise keine Toe-up, habe aber, wenn ich sie stricke, immer eine Bumerangferse gestrickt....
 
silberfisch

silberfisch

Anfänger
Mitglied seit
16.11.2018
Beiträge
18
Hallo Anne,
danke fürs Verschieben. Ich kann allerdings keine Bumerangferse, nur die Käppchenferse (die mir allerdings nicht gefällt) und wie gesagt die Herzchenferse, die ich mittlerweile bei allen Socken stricke.

Grüße
silberfisch
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
30.524
Vielleicht kann dir jemand weiterhelfen, der öfter toe-up strickt. Hab ein bisschen geduld
 
Ludwig

Ludwig

Meister
Mitglied seit
22.03.2017
Beiträge
1.466
Du kannst die Herzchenferse auch bei Toe-up stricken. Dazu müsstest Du aber rechnen, nach wieviel Reihen Fuß Du mit der Ferse anfängst.
Ich stricke ja auch nur die Herzchenferse - EGAL ob von oben oder von unten.

Bild ist Alles Made by Ludwig2012
= "Frühchensocken - einmal vom Schaft und einmal von der Spitze - mit Zwickel-Herzchen-Ferse.

DSC07263.JPG
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
6.992
Ich stricke sehr gerne Toe-up- Socken, allerdings ausschließlich mit Bumerangferse. Dazu gibt es auch einige Videoanleitungen im Netz. Herzchenferse habe ich noch nie gestrickt und Käppchenferse geht meines Wissens auch nur von oben.
 
silberfisch

silberfisch

Anfänger
Mitglied seit
16.11.2018
Beiträge
18
Hallo Ludwig,
ich hätte einfach mal abgemessen, wann ich mit der Ferse anfangen müsste.
Jetzt stehe ich aber auf dem Schlauch, wie fange ich denn die Herzchenferse von unten an?
Ich bin da völlig unbedarft damit, von oben vom Schaft kein Problem.
Was ist ein Zwickel-Herzchenferse?
 
Ludwig

Ludwig

Meister
Mitglied seit
22.03.2017
Beiträge
1.466
Was ist ein Zwickel-Herzchenferse?
Du strickst den Steg für die Ferse mit Maschenzunahme = Zwickel und dann nimmst Du die Maschen wieder ab = Zusammenstricken wie bei der Herzchenferse.

Du strickst die Ferse genau wie vom Schaft, nur kommt dann der sogenannte Steg eben an die Sohle.
Berechnen? Beispiel:
Fußlänge (=Spitze+Fuß+Ferse) bei Größe X = 75 Reihen/Runden
Wenn Du 20 Reihen Steg hast, dann fängst Du nach 55 Reihen/Runden mit der Ferse an und wenn die Ferse fertig ist, dann sieht man das "Herz", wenn man von hinten auf den angezogenen Socken schaut.
Hoffentlich verstehst Du, was ich meine.
 
silberfisch

silberfisch

Anfänger
Mitglied seit
16.11.2018
Beiträge
18
Ja Ludwig, ich bin mit dem Stricken nicht so firm, außer Socken von oben.
Ich muss das immer bildlich vor mir sehen, also ich habe das leider (noch nicht) nicht verstanden.
Trotzdem vielen Dank für deine Erklärung. Hier bei uns gibts keinen, der mir das auch so zeigen kann.
Evtl. wenn ich einfach mal losstricke und es austeste.

Grüße
silberfisch
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
27.546
setze mal die Ferse die Ludwig beschrieben hat auf deine Maschenzahlen um - das würde ich auf jeden Fall notieren, dann stricke und probiere, meist klappt dies besser wie es theoretisch verstehen zu wollen - Schritt für Schritt was in der Beschreibung steht
 
silberfisch

silberfisch

Anfänger
Mitglied seit
16.11.2018
Beiträge
18
Ja, werde ich mal machen und dann berichten. Wird aber ein Weilchen dauern, bin noch bei ein Paar Filzpuschen und ein paar Stulpen mit Daumen angestrickt
Vielen Dank für Eure Hilfe, besonders an Ludwig.
LG silberfisch
 
Fiene71

Fiene71

Hängt an der Nadel
Mitglied seit
28.12.2009
Beiträge
6.278
Standort
Karlsruhe
Hallo @silberfisch
ich stricke in der Regel bei Toe-Up Socken auch die Bummerangferse. Aber ich möchte auch lieber mal die Spickelferse probieren. Da habe ich ein schönes Video von ElizZza entdeckt. Vielleicht hilft dir das auch weiter.
 
silberfisch

silberfisch

Anfänger
Mitglied seit
16.11.2018
Beiträge
18
Hallo Fiene,
das Video habe ich auch heute morgen entdeckt und gleich abgespeichert.
Irgendwie werde ich es schaffen, dass anständige Toe-Up Socken herauskommen.
 
Fiene71

Fiene71

Hängt an der Nadel
Mitglied seit
28.12.2009
Beiträge
6.278
Standort
Karlsruhe
@silberfisch
Wenn du Top-Down Socken kannst, dann funktioniert das auch umgekehrt.

Ich habe ein paar Toe-Up Socken gestrickt udn die schwierigste war diese hier:
 
silberfisch

silberfisch

Anfänger
Mitglied seit
16.11.2018
Beiträge
18
hallo Fiene, war gerade mal auf deiner Homepage, was du alles kannst.
Ich stricke Socken ganz einfach mit 2 rechts 2 links Muster oder auch
mal mit Muster wo nur rechte oder linke Maschen drin vorkommen.
Und bin am Üben, wie man Wolle färbt. Bin von Kool Aid jetzt auf Säurefarben
umgestiegen und habe da schon ganze verückte Farbstellungen zusammen bekommen.
 
Fiene71

Fiene71

Hängt an der Nadel
Mitglied seit
28.12.2009
Beiträge
6.278
Standort
Karlsruhe
hallo Fiene, war gerade mal auf deiner Homepage, was du alles kannst.
Ich stricke Socken ganz einfach mit 2 rechts 2 links Muster oder auch
mal mit Muster wo nur rechte oder linke Maschen drin vorkommen.
Und bin am Üben, wie man Wolle färbt. Bin von Kool Aid jetzt auf Säurefarben
umgestiegen und habe da schon ganze verückte Farbstellungen zusammen bekommen.
Ich stricke seit inzwischen fast 20 Jahren Socken. in den ersten Jahren habe ich nur Stinos gestrickt. Mit der Zeit kommt Übung dazu und mit guten Anleitungen kommen auch schöne Ergebnisse zustande. Ich habe sehr schöne Bücher mit Mustern und in der Regel habe ich auch ein Abo für Sockenmuster. Ich bin grade noch am überlegen, ob ich es wieder mache oder ob ich pausiere, da ich reichlich Muster habe.
 
Thema:

Toe-up Socken und Herzchenferse

Oben