Tischdecke für die Schwiegermutter

Diskutiere Tischdecke für die Schwiegermutter im Nähgalerie Forum im Bereich Nähforum; Habe mich endlich mal an einen Dresden-Teller getraut. Und es war einfacher als ich gedacht hab. Die Stoffe stammen aus Resten eines Layer Cakes...
K

Katzenlady182

Anfänger
Mitglied seit
16.01.2016
Beiträge
1
Habe mich endlich mal an einen Dresden-Teller getraut. Und es war einfacher als ich gedacht hab. Die Stoffe stammen aus Resten eines Layer Cakes und das Lineal habe ich bei Werbelink gelöscht - bitte Forenregeln lesen

Vorder und Rückseite wurden einfach mit einem Matratzenstich zusammengenäht und ca. 1 cm vom Rand entfernt einmal rund abgesteppt. Ich hoffe sie gefällt euch :-)
 

Anhänge

beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.281
tolle Decke :welle:
 
Thema:

Tischdecke für die Schwiegermutter

Oben