Tipps fürs Granny häkeln

Diskutiere Tipps fürs Granny häkeln im Unsere Häkelschule/ Häkeln für Anfänger/Lehrgänge Forum im Bereich Häkeln; Unsere diesjährige Sommer-Mitmach-Häkel-Aktion heißt: Grannies verzaubern Mitmachaktion: Grannies verzaubern (alles was mit Granny und...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.898
Unsere diesjährige Sommer-Mitmach-Häkel-Aktion heißt: Grannies verzaubern Mitmachaktion: Grannies verzaubern (alles was mit Granny und Granny-Stitch zu tun hat)

Einige von Euch machen bereits mit und haben auch schon schöne fertige Sachen gezeigt: Westen, Tops, Taschen, Schal, Decken, sogar Weihnachtsschmuck usw. Es gibt auch Anleitungen für Dinge aus gehäkelten Grannies und @MrsJanice hat uns Anleitungen gebastelt für tolle bunte oder 3eckige Grannies.

Es sind sicher einige von Euch dabei, die zwar gerne Grannies häkeln möchten, aber nur einzelne Grannies und keine Kleidungsstücke oder Decken usw. daraus machen wollen.
Da kommt die neue Charity Aktion von @strickari genau recht. Sie macht Frühchendecken für ein Wiener Kinderspital und sammelt dazu einzelne Grannies. Bedarfsliste 2021/2022 Österreich / Wien

@strickari bat mich, Euch hier ein paar Tipps für diese Grannies aufzuschreiben und sie hat auch die Fotos für uns gemacht.
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.898
Tipp 1: Wie beginnt man ein Granny:

Man kann Grannies mit einem Fadenring, mit einem doppelten Fadenring oder mit einem Ring aus Luftmaschen machen.
Beim Fadenring kam es leider schon mal vor, wenn der Faden nicht sehr gut vernäht war, sondern nur miteingehäkelt war, daß sich das Granny von der Mitte her auflöste.
Daher die Empfehlung von @strickari: bitte die Grannies immer mit einem Ring aus 3-4 LM (mit KM schließen) häkeln. Das hält bombenfest und das Granny löst sich nicht von der Mitte her auf. Wer die Grannies für die Frühchenaktion häkeln möchte: Anfangsfaden bitte immer dran lassen!
Wer die Grannies für den Eigenbedarf häkelt: den Anfangsfaden kann man gleich miteinhäkeln, der muss dann nicht extra vernäht werden.
Achtung: bei Grannys, die mit Fadenring begonnen werden, den Anfangsfaden immer sehr gut vernähen.
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.898
Tipp 2: Rundenbeginn/übergang:

Wenn man ein Granny häkelt, dann beginnt die Runde immer irgendwo in der „Mitte“, das sieht aber nicht so toll aus, weil man den Rundenübergang meist sieht. Um auf die Höhe der neuen Runde zu kommen gibt es auch 2 Möglichkeiten: 3 Steigeluftmaschen oder ein Standstäbchen (das ist weniger sichtbar als die Steige-LM), siehe hier: Standstäbchen häkeln.
Der Rundenübergang sieht schöner aus bzw. ist weit weniger sichtbar, wenn man ihn immer in einer Ecke macht. Dazu schließt man die Runde mit einer Kettmasche und macht so viele Kettmaschen, bis man an der Ecke angekommen ist.

Die Runde mit einer KM schließen:
1659722317423.jpg
Mit zwei weiteren KM bis ins Eck häkeln und die nächste Runde mit 3 Steige-LM beginnen:
1659722317408.jpg
Fotos von Strickari
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.898
Tipp 3: unsichtbarer Rundenabschluss:

Runden schließt man üblicher Weise mit einer Kettmasche. Wenn man eine neue Farbe ansetzen möchte und vor allem für die letzte Grannyrunde ist ein unsichtbarer Rundenabschluss empfehlenswert.
Dazu wird nach der letzten Masche der Faden nicht zu kurz abgeschnitten und durch die Schlaufe ganz durchgezogen. Den Faden auf eine Nadel auffädeln und durch das „V“ der ersten Masche durchstechen. Dann bei der letzten Masche, dort wo der Faden rauskommt, einstechen und Faden anziehen. Es entsteht ein neues „V“. Den Faden vernähen. Wenn Ihr für die Frühchenaktion die Grannies häkelt: Endfaden bitte (ca. 10 cm) dran lassen.

So sieht es nach der herkömmlichen Methode mit Kettmasche aus:
WhatsApp Image 2022-08-06 at 14.59.11.jpeg
So sieht es nach der neuen Methode aus - der unsichtbare Rundenabschluss:
WhatsApp Image 2022-08-06 at 15.00.02.jpeg
Man zieht den Faden nach dem letzten Stäbchen ganz durch, fädelt ihn in eine Nadel ein und zieht ihn waagrecht durch das nächste Kettenglied ("V") durch:
WhatsApp Image 2022-08-06 at 15.02.14.jpeg
Dann sticht man zurück und senkrecht durch die Mitte des vorigen Kettenglieds:
WhatsApp Image 2022-08-06 at 15.03.58.jpeg
Und wie durch Zauberhand hat dieses Granny jetzt kein sichtbares Ende:
WhatsApp Image 2022-08-06 at 15.08.11.jpeg
Fotos von Strickari
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.898
Heute erklärt uns @strickari wie man verschiedene Basic Grannies häkelt:

1) Klassisches Granny mit Granny-Stitch:

Fadenring oder LM-Ring
1. Rd. *3 Stb + 2 LM* - insgesamt 4 x, mit KM Rd. schließen und mit KM bis zur nächsten Ecke häkeln
2. Rd. Ecke: 3 Stb + 2 LM + 3 Stb – insgesamt 4 x mit KM Rd. schließen und mit KM bis zur Ecke
3. Rd. Ecke: wie Rd. 2, dazwischen: 2 LM – 3 Stb (auf LM der Vorrunde) – 2 LM
Ab Runde 4 bis zur gewünschten Größe: nach Prinzip von Rd. 3 häkeln

Klassisch.jpg
Foto von Strickari
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.898
2) Klassisches solides Granny:

Fadenring oder LM-Ring
1. Rd. *3 Stb + 2 LM* - insgesamt 4 x, mit KM Rd. schließen und mit KM bis zur nächsten Ecke häkeln
2. Rd. Ecke: ab jetzt alle Ecken mit 2 Stb + 2 LM + 2 Stb, alle Stb der Vorrunde dazwischen mit Stb behäkeln (bei Rd. 2 sind das je 3 Stb.)
Ab Runde 3 bis zur gewünschten Größe: nach Prinzip von Rd. 2 häkeln

Achtung:
die Ecken dürfen nur mit 2Stb-2LM-2Stb gehäkelt werden, um gleichmässige Quadrate zu bekommen! Wenn man 3Stb-2LM-3Stb häkeln würde, bekommen die Grannies häßliche Wellen!
Solid.jpg
Foto von Strickari
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.898
3) Granny mit lochfreier Mitte:

Fadenring oder LM-Ring
1. Rd. 16 Stb
2. Rd. Ecke: ab jetzt alle Ecken mit 2 Stb + 2 LM + 2 Stb, alle Stb der Vorrunde mit Stb behäkeln (bei Rd. 2 sind das je 3 Stb.)
Ab Runde 3 bis zur gewünschten Größe: nach Prinzip von Rd. 2 häkeln

Achtung: die Ecken dürfen nur mit 2Stb-2LM-2Stb gehäkelt werden, um gleichmässige Quadrate zu bekommen! Wenn man 3Stb-2LM-3Stb häkeln würde, bekommen die Grannies häßliche Wellen!
lochfreie Mitte.jpg
Foto von Strickari
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.898
4) Granny „Stockrose“ für andersfarbige Punkte/Mitte:

Fadenring oder LM-Ring
1. Rd. 12 Stb
2. Rd. Jedes Stb verdoppeln (=24 Stb)
3. Rd. Ecke: *2 Stb + 2 LM + 2 Stb, 5 HalbeStb* - insgesamt 4 x, mit KM Rd. schließen und mit KM bis zur nächsten Ecke häkeln
4. Rd. Ecke: wie Rd. 3, alle HStb der Vorrunde mit Stb behäkeln
Ab Rd. 5 bis zur gewünschten Größe: wie Rd. 4

Achtung: bei diesem Granny werden in Runde 3 HStb (Halbe Stäbchen) gehäkelt um die Höhe anzupassen und von rund zu quadratisch zu kommen.
Die Ecken dürfen nur mit 2Stb-2LM-2Stb gehäkelt werden, um gleichmässige Quadrate zu bekommen! Wenn man 3Stb-2LM-3Stb häkeln würde, bekommen die Grannies häßliche Wellen!
Punkt.jpg
Foto von Strickari
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.898
Grannies mit Lochmuster häkeln

Unterschiedliche Lochmuster kann man gut selber gestalten. Wie das geht, zeigt uns @strickari, sie nimmt als Basis das Granny mit lochfreier Mitte: Runde 1 + 2 (siehe Anleitung Beitrag 7) und macht ab Runde 3 hübsche Lochmuster-Grannies daraus.
Die Löcher entstehen, wenn man ein STB. durch eine LM ersetzt, dabei wird ein STB. der Vorrunde übersprungen. Je nachdem, an welchen Stellen man diese "Löcher" in das Granny "einbaut" ändert sich das Muster. In der nächsten Runde kommt ein STB auf die LM der Vorrunde.
Hier sind Bilder für unterschiedliche Lochmuster, nach denen man direkt nachhäkeln kann:
Lochmuster 1.jpg
Lochmuster 2.jpg
Lochmuster 3.jpg
Lochmuster 4.jpg

Auch das Granny "Stockrose" (siehe Anleitung Beitrag #8 ) kann als Basis für ein Lochmustergranny genommen werden, hier ein Beispiel:
Lochmuster Stockrose.jpg
Fotos von Strickari
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Tipps fürs Granny häkeln

Oben