Teddy Flausch Wolle

Diskutiere Teddy Flausch Wolle im StrickForum Forum im Bereich Stricken; Hallo zusammen. Ich heiße Gabi und bin neu hier. Ich habe eine brennende Frage an euch: Wie stricke ich mit Teddy Flauschwolle, ich kann gar keine...
B

Biberfrau

Anfänger
Mitglied seit
12.02.2021
Beiträge
4
Hallo zusammen. Ich heiße Gabi und bin neu hier. Ich habe eine brennende Frage an euch:
Wie stricke ich mit Teddy Flauschwolle, ich kann gar keine Maschen sehen. Wenn sich meine Tochter nicht Sockennaus der Wolle gewünscht hätte, dann hätte ich die Wolle schon wieder abgeben
Bitte helft mir das wäre echt spitze Lg Gabi Biber aus Harburg
 
#
Schau mal hier: Teddy Flausch Wolle. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
eule1808

eule1808

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
21.02.2014
Beiträge
5.311
Standort
Neu-Isenburg
Du könntest einen dünnen Beilauffaden in einer "Kontrastfarbe" mit dazunehmen.
 
B

Biberfrau

Anfänger
Mitglied seit
12.02.2021
Beiträge
4
Hallo wenn das geht, die Maschen sind nicht zu sehen
 
marlies

marlies

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
11.01.2008
Beiträge
6.530
Standort
Lübbecke
Durch den Extrafaden sieht man sie besser
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
1.803
Wobei das dann bestimmt Socken für die Couch oders Bett werden. Denn viel drauf rumlaufen kann ich mir nicht vorstellen das sie lange halten und dafür wäre die Arbeit zu schade.
 
L

Lehrling

Profi
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
964
wenn man die Maschen so schlecht sehen kann wären Spiralsocken wohl das beste Muster, weil da das Zählen für die Ferse wegfällt.
 
B

Biberfrau

Anfänger
Mitglied seit
12.02.2021
Beiträge
4
Danke für all die Tips. Das mit den spiralsocken ist nicht schlecht, denn ich hatte mjch schon gefragt, wie die ferse geht, wenn mann das nicht sieht, und auch die wolle ja so schnell verknuddelt. Danke
 
Thema:

Teddy Flausch Wolle

Oben