Tagebuch von MrsJanice

Diskutiere Tagebuch von MrsJanice im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; First Neon Contact Ein Schaltuch nach eigenem Entwurf mit Löchern und verkürzten Reihen aus Lana Grossa Mewilenweit Neon Degradee und schwarz...
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
First Neon Contact

Ein Schaltuch nach eigenem Entwurf mit Löchern und verkürzten Reihen aus Lana Grossa Mewilenweit Neon Degradee und schwarz uni.

Das erste von meinen drei Ufos habe ich damit erlegt!


 
#
Schau mal hier: Tagebuch von MrsJanice. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Hallo meine Lieben,

einfach mal was Persönliches, wenige von Euch wissen ja schon eine Weile, dass ich private Dramen habe.

Ich bin einfach so, dass ich erstmal für mich sortieren muss.

Mein Mann und ich sind trotz aller Bemühungen unsere Beziehung zu retten seit Samstag getrennt.

Mir geht das Alles sehr nahe, aber das Heftigste ist geschafft!

Wenn Euch Einzelheiten interessieren;

Große Veränderungen

Und ich verspreche, ab jetzt geht es hier wieder um Handarbeiten!
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Tentacle Spectacle

Hallo Ihr Lieben,

aufgrund meiner privaten Dramen mit Trennung habe ich zwar genadelt, aber nix eingestellt, in den letzten Monaten, hier nun etwas was schon eine Weile liegt:

Hallo Ihr Lieben,


Lana Grossa Sockenwolle in schwarz Uni und Neon Degradee, gehäkelt mit Nadelstärke 8 nach eigenem Entwurf

Ich gelobe wieder Besserung
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Häkeltuch Nightcats

Hallo Ihr Lieben,

ich sehe schon, ich muss in den nächsten tagen mal nachsitzen und Sachen ins Tagebuch werfen.

Aber heute erstmal das Häkeltuch nach eigenem Entwurf, dass ich für das Überraschungsknäuelwichteln im Häkelclub gehäkelt habe, mit tollem Garn von Urusla Hoppe.

Ich habe es Nightcats genannt, von wegen "Nachts sind alle Katzen grau"... mit Nadelstärke 8 gehäkelt und wie gehabt, recht einfach!



Und nun gibt es auch eine Anleitung:

Anleitung Häkeltuch Nightcats
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Winter-Glamour Armstulpen

Ich habe zwar gehandarbeitet, aber hier nur wenig eingestellt, und nun will ich das nachholen:

Winter-Glamour-Armstulpen, Entwurf, Foto und Hände von mir, gestrickt mit Nadelstärke 12 und 8 aus Lana Grossa Fur und Lana Grossa Fiesta.


Die Anleitung gibt es als PDF auf meinem Blog:

Winter-Glamour-Stulpen-Anleitung
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Broomstick-Armstulpen

Es handelt sich um Armstulpen gestrickt in der Broomstick-Technik.

Gestrickt in Nadelstärke 12 mit Merino Superfein

 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Fly Away Häkelstola

So, hier nun endlich das dritte Ufo aus dem gleichen Garn,. schon ewig fertig, aber nun auch hier eingestellt.

Die Anleitung hatte ich für das Treffen in Kassel mit Verspätung erstellt:


Stola mit verkürzten Reihen mit Stärke 8 aus schwarzer Sockenwolle und Neon Degradee von Lana Grossa gehäkelt.

Anleitung per PDF auf meinem Blog: Anleitung Fly Away
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Old Victorian Armstulpen

Hier ein paar Strickstulpen, passend zur Stola.

Mit Nadelstärke 12, nicht rund gestrickt mit Cool Wool Merino Superfein von Lana Grossa.



Anleitung Old Victorian Armstulpen
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Schachmatt Lace-Stricktuch

Schon Ende 2012 habe ich dieses Tuch gestrickt, aus Siena von Rödel, einem tollen Merino-Garn.

Gestrickt habe ich es mit Nadelstärke 12 nach eigenem Entwurf.


Schachmatt-Lace-Stricktuch
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Green Scarlet - Häkeltuch

Hallo, meine Lieben,

as luftige Tuch ist mal so gar nicht nur schwarz und trotzdem für mich. an ST.-Patricks-Day soll man doch was grünes tragen, mal sehen, ob ich das hinkriege.

Mein Entwurf, mein Foto, mit Nadelstärke 8 gehäkelt, mit dem tollen Garn "Mamba" von 100 Farbspiele


Und wer mag, eine Anleitung: Green Scarlet - Anleitung
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Silver Fur Glamour Kettenschal

Hallo Ihr Lieben,

trotz Stress zeig ich Euch mal wieder etwas.

Einen Kettenschal, der aus großen schwarzen und kleinen silbernen "Kettengliedern" besteht.

Er ist mit Stärke 7 (silber) und Stärke 12 (schwarz) gestrickt und kann auch wie ein Loop getragen werden, und sportlich in dem man ein Ende durchzieht.

Er besteht aus Fur von Lana Grossa, Lace Lux und Metallicgarn.

Das einzig schwierige ist, es wird rund, also ineinander gestrickt, sonst recht simpel.


Anleitung Silver Fur Glamour
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Freeform Paranomia - mittendrin

Hallo meine Lieben,

ich will Euch nur mal zeigen, was ich zur Zeit so treibe.

Mich hat das Freeformen erwischt, gemischt in gestrickt und gehäkelt.

Das erste Stück in schwarz, aber ich habe schon bunte Ideen und Garn.. aber inzwischen kann ich nur noch auf dem Esszimemrtisch arbeiten und auch nie ewig.

Ich zeig es Euch, wenn es fertig ist!

Einfach mal mittendrin, unfertig und unvernäht... einfach ein paar Eindrücke:
 

Anhänge

MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Secret Affair - Häkelstola

Hallo Ihr Lieben,

ich will Euch mal zeigen, was passiert, wenn ich mich mit dem Thema Granny Squares befasse.

Mit Dreifachstäbchen, Nadelstärke 12 und einfach herumgespielt, sind übrigens meine ersten drei Grannies gewesen.

Und wie ich auf den Namen komme ist klar, oder?

So will kein Granny gesehen werden, grins..

 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Hexenbesen, eine gehäkelte Broomstick-Variante

Hallo, meine Lieben,

wie Ihr wisst, mag ich sonst eher den gestrickten Broomstick, weil ich es lästig finde, noch mit einem Hilfsmittel zu arbeiten.

Nun habe ich mir eine Broomstick-Variante ausgetüftelt, bei der ich keins brauche.

Leider ist es sehr kompakt, mehr für Herbst und Winter geeignet, naja, und Ihr wisst ja, ich mag es luftig.


Vielleicht fällt Euch ja was ein, was man damit machen kann, bei mir bleibt es gerade beim Probestück.

Hier findet Ihr die Anleitung: Anleitung Hexenbesen
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Dark Vanity Stulpen

Hallo Ihr Lieben,

nun war ich ja wirklich lange nicht mehr in meinem Tagebuch, obwohl ich auch andere Sachen gemacht habe, ich mach demnächst mal Bilder, versprochen und zeige Euch auch meine Klöppelanfänge.

Aber hier und heute erstmal ein paar gestrickte Stulpen, nach eigenem Entwurf aus schwarzem Cashsilk-Garn in Nadelstärke 12

 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Red Light Night – Freeform-Stola im Technikmix

Hallo Ihr Lieben,

ich zeige Euch heute eine Stola im Freeform-Style aus diversen Garnen, gestrickt und gehäkelt nach eigenem Entwurf in den Garnstärken 6 bis 12.


red-light-night-02-800.jpg
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Nadelkissen Eiskaltes Händchen

Nun trage ich mich schon länger mit dem Gedanken, mir ein Nadelkissen anzuschaffen, für meine Stecknadeln beim Klöppeln. Da ich ja XXL klöppel, nutze ich auch mit großen Schwesternadeln, die 5 cm lang sind.

Nun hab ich die letzten Tage bei den großen Onlinern herumgesucht, nach einem großen, schwarzen Nadelkissen, habe am Ende bis USA gesucht, da wäre ich für 30 Euro fündig geworden, Versanddauer 2 Monate,

Darauf hatte ich keine Lust, dann habe ich erst versucht, was zu stricken, das gefiel mir aber nicht wirklich.

Und dann kam ich drauf, und habe es gestern gleich umgesetzt:

Ich hab einen alten Samthandschuh herausgekramt, mit Füllwatte prall gefüllt, Centstücke in die Handfläche mit in die Mitte getan und dann hinten zugenäht.

Und nun habe ich endlich mein Nadelkissen, mein eiskaltes Händchen!

Eigene Arbeit, eigener Entwurf, eigenes Foto!

 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Und mal wieder ein gehäkeltes Tuch.

Leicht viktorianisch aus dem Garn Harlekin von Schlosspartie.

Nach eigener Idee und Entwurf:

 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg

Ein Armband aus schwarzem Baumwollfiletgarn mit verschiedenen roten Rocailles, gehäkelt mit Nadelstärke 4,5.

Idee, Armband, Foto und Arm, alles meins!

Auf solche Spielereien habe ich in letzter Zeit viel öfters mal Lust!
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.238
Standort
Ludwigsburg
Steampunk Garnet



Material: Handgefärbte Sockenwolle "Mustertauglich Granat" &s schwarzes Bambusgarn

Im viktorianischen Stil nach eigenem Entwurf (in Anlehnung an das Tuch vom März) in Stärke 8 gehäkelt.
 
Thema:

Tagebuch von MrsJanice

Oben