Tagebuch von MrsJanice

Diskutiere Tagebuch von MrsJanice im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; So, nun fang ich einfach mal an und beginne ein Handarbeitstagebuch. Ich freue mich hier im Forum zu sein, weil es hier sehr nett und freundlich...
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
So, nun fang ich einfach mal an und beginne ein Handarbeitstagebuch.

Ich freue mich hier im Forum zu sein, weil es hier sehr nett und freundlich zugeht, untereinander, das finde ich wunderbar.

Als Erstes will ich Euch mein V-Tuch mit Lochmuster zeigen, einmal weil es gerade fertig wurde und zweitens weil ich es ohne Nadja's tolle Hilfe wahrscheinlich angefangen hätte, sie hat mir verraten, wie das Muster auf der Rückseite und spiegelverkehrt gestrickt wird. Dafür noch einmal ganz herzlichen Dank!

Und dazu noch ein passender Handschuh, einfach mal zwischendurch als kleine Spielerei, das Bild ist etwas verwaschen, aber zum Glück ist heute meine neue kleine Digitalkamera angekommen, also hoffe ich, das mit den Bildern wird besser.

So, uff, damit habe ich es angefangen, das Tagebuch... Solllte ich irgendetwas falsch machen, sagt es mir einfach, ich vertrage das!

Vielen Dank dass Ihr mich so freundlich aufgenommen habt!

Liebe Grüße

Janice

Facebook-Profil
Blog
 

Anhänge

#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Mein erstes Plüschtier - die Plüschente Jinx


Darf ich Euch Jinx vorstellen, meine gehäkelte Ente!

Mein erstes gehäkeltes Plüschtier, was doppelt cool ist, weil ich erst Anfang Juni häkeln gelernt habe.

Die Vorlage ist der Pechvogel aus dem Heft "Kuscheltiere häkeln" , das Material ist schwarze Brazilia für Kopf und Körper und Lana Grossa HP31 in rot für Schnabel und Füße.

Das Foto ist von mir
 
Zuletzt bearbeitet:
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Tatsächlich geschafft!

Hallo, meine Lieben,

so, nun habe ich es tatsächlich geschafft, die ersten zwei Sachen in der Galerie und hier hochzuladen, puh, was lange währt...

Aber sonst denkt ihr irgendwann noch, ich mache gar keine Handarbeiten, lach..

Ich werde mal in den nächsten Tagen mein Tagebuch etwas füllen!
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Meine erste Häkelstola

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mir vorgenommen gehabt, dieses Jahr endlich häkeln zu lernen, wie Ihr an Jinx, meinem Entchen seht, ist mir das gelungen.

Doch ich will Euch auch meine allererste Häkelarbeit zeigen. Ich war Anfang Juni auf Gran Canaria und hatte etwas Wolle und Stricknadeln im Gepäck, zusätzlich auch schöne KnitPro-Holz-Häkelnadeln.

Nachdem ich bei stricken großer Löcher ein Problem hatte, weil es mir nicht gefiel wie die Fäden an den Lochrändern seitlich aussahen (ich hatte es hier auch diskutiert), war ich bockig und habe versucht, das Ganz zu häkeln, ganz planfrei und einfach so, wie ich es mir auf nadelspiel.com angesehen hatte, nach eigenem Entwurf und aus Baumwoll-Filetgarn in Stärke 10, mein allerliebstes Garn.

Und plötzlich ging es, ich versuche es seit Jahren und irgendwie klappte es nie, aber da hatte ich richtig Ruhe.

Lustig war, ich habe manchmal auch nach dem Essen mit dem Häkelzeug auf der Hotelterrasse gesessen und neidische Blicke geerntet. Einmal hat ein älteres Päärchen sich richtig deshalb gestritten, wahrscheinlich lauter arme Frauen, die ihre Handarbeiten zuhause lassen mussten.

Und hier ist sie nun, meine erste Häkelstola:






Ich werde keine reine Häklerin, da habe ich das Gefühl, ich muss ständig hinschauen, beim stricken geht viel im Blindflug.
 
Zuletzt bearbeitet:
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Zuletzt bearbeitet:
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Und nun noch mein Wingspan

Hallo Ihr Lieben,

und nun zeige ich Euch noch meinen Wingspan aus Katia Darling-Garn, momentan eins meiner Lieblingsgarne.

Leider kannte ich da noch keine Doppelmasche als Wendemasche, trotz der luftigen Zwischenreihen ist er, glaube ich, schön geworden, ich habe ihn meiner Schwägerin zum Geburtstag geschenkt und er gefiel ihr.

Der nächste kriegt Doppelmaschen!

 
Zuletzt bearbeitet:
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Lochmuster-Oberteil

So, nun kann ich mein Lochmuster-Oberteil hier einstellen.

Bin ich froh, dass es Euch gefallen hat und auch beim Wichteln Anklang fand.. vielen Dank dafür! Ich hoffe, die Trägerin hat viel Freude daran!


Die genaue Beschreibung ist in der Galerie... es ist mein Lieblingsmuster. Ich liebe es, großmaschig mit verschiedenen (auch sehr dünnen) Garnen zu stricken

Der Entwurf und das Foto sind von mir
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Zuletzt bearbeitet:
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Red Spider Web-Stola

Hallo Ihr Lieben,

wie Ihr wisst habe ich mich Ende Mai auf Gran Canaria endlich ans häkeln rangetraut, hier nun mein zweites Häkelstück.

Aus Katia Darling, dem tollen Verlaufsgarn in rot, nach eigenem Entwurf und mit viel Freude und wenig Ahnung gemacht.

Wobei ich schon denke, mir hilft es, dass ich seit Jahren stricken kann, einfach von der Logik her, man weiß irgendwie eher, was geht...





 
Zuletzt bearbeitet:
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Anleitung zum Lochmuster-Oberteil vom wichteln

Hallo Ihr Lieben,

da Linde so lieb gefragt hat, habe ich mich heute morgen dran gesetzt und eine Anleitung ausgearbeitet für das Oberteil, das sie beim wichteln vom mir erobert hat,

Ich bin ganz stolz, meine erste Anleitung!

Seid so lieb, solltet Ihr einen Fehler finden, sagt mir bitte Bescheid!!!

Achja und hier nochmal ein Foto, um welches Teil es geht:


PDF-Anleitung
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Woll-Laden in Rheine

Hallo Ihr Lieben,

ich habe am Donnerstag im Chat gefragt, ob ich hier was über die Woll-Laden schreiben darf, die ich so treffe und ich darf.

In Rheine gibt es einen tollen Laden, die haben Wolle, Bastelbedarf, Drachenflug-Kram und Zeichensachen.

Der Laden heißt Kreativ & Hobby und ist in der Osnabrücker Straße 264 in Rheine.



Die Wolle ist ist von Linea Pur und wunderbar weich und kuschlig und ich hoffe, sie wird mein nächstes Häkeltier und wer weiß, was noch, die ist wirklich soooo kuschlig.. Augen, Füllwatte und Nadeln habe ich auch noch gleich geholt.
 
Zuletzt bearbeitet:
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Handyhülle im Vollpatent

Hallo meine Lieben,

meine allererste selbstgemachte Handyhülle, mit 7er Nadeln im Vollpatent gestrickt, das ich gestern zu diesem Zweck gelernt habe, damit die Hülle dick genug ist.

Aus einer dicken schwarzen Merionowolle, nach eigenem Entwurf und selbst fotografiert!

 
Zuletzt bearbeitet:
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Monster-Zeit

Ich darf Euch vorstellen, meine Handyhülle "Monster", auf die ich gestern kam, als ich gestern meine erste Handyhülle gestrickt habe.

Sie ist mit 8er Nadeln gestrickt, mit Brazilia Lungo doppelt genommen und hat türkise Glasaugen.

Die Anleitung ist von mir und das Foto auch!

 
Zuletzt bearbeitet:
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
luwigsburg und das guerilla-knitting

Hallo, Ihr Lieben,

stellt Euch vor, ich war gestern in meiner Lieblingsweinstube mittags und meine Bekannte, die dort arbeitet war, immer wenn Zeit war, am stricken...

Das ist schon erstaunlich, denn normalerweise strickt sie nicht.

Aber es gibt eine Aktion in der Eberhardtstraße in LB bei der lauter nagelneue, glänzend rote, Mülltonnen, die sehr hübsch bepflanzt wurden, eingestrickt werden sollen. Die Tonnen selbst werden dann auf dem Ludwigsburger Weihnachtsmarkt einzeln für einen guten Zweck versteigert.

Alle Läden vor Ort haben Wolle und Nadeln aus Spenden bekommen, sie nehmen natürlich noch mehr, und sollen fleissig mitstricken. Und natürlich darf man auch gestrickte Stücke 20 x 20 cm dort abgeben, die mit verarbeitet werden.

Lächel, das erste Patch in Pink habe ich schon fertig.

Ich habe mir schon etwas Wolle herausgesucht, und werde weitere dafür stricken.

Wer also in der Nähe wohnt, es darf gestrickt werden!

Hier der FB-LinkBunte Eberhardstraße in LB

Ich zeig Euch die Patches, bevor ich sie abgebe!
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Viel in Arbeit, nix zu zeigen

Hallo meine Lieben,

ich habe zur Zeit drei Teile in der Phase, wo sie schon gestrickt, aber noch nicht fertig sind, ich hoffe, bald ist es soweit.

Dreimal Tücher, einmal in dem Muster, in dem ich das Oberteil gestrickt hatte, mir fiel beim Anleitung schreiben auf, dass ich noch nie etwas damit nur aus einem Garn gemacht hatte. Und zweimal etwas zum Thema Fallmaschen, alles nach eigener Idee.

Dazu habe ich die ersten zwei Patches für einen Couchüberwurf gestrickt, der aus Sechsecken bestehen soll.

Außerdem habe ich nen Schal angefangen, nach Eigenentwurf, bei dem man am Ende jeweils ne irre Maschenzahl auf der Nadel haben wird (über 1000).

Mein aktuelles Plüschtier liegt auch in den letzten Zügen.

Und nu eben noch die Sache mit der Ludwigsburger Aktion, die ich total genial finde.

Ihr seht, so viel zu tun, so wenig Zeit
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Schätzt doch mal

Hallo meine Lieben,

nun dürft Ihr mal schätzen, wenn Ihr Spaß dran habt!

Wieviel Maschen sind es?

Anhaltspunkte:

Nadelstärke 8, Rundnadelgesamtlänge 60 cm

Garn: Schöppel Lace Ball, Farbe Charisma

Das was da liegt, ist der klägliche Rest und ich habe immer wieder Maschen zugenommen..

Am Besten schätzt Ihr direkt in der Galerie!


Was es wirklich wird, zeige ich Euch, wenn es je fertig wird, puuhhh, das kann noch etwas dauern
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Auflösung des Maschenrätsels

Hallo Ihr Lieben,

hier die Auflösung:

Es handelt sich um 1.646 Maschen

*mimmi* kam mit 1.000 Maschen der Sache am Nächsten


So viele Maschen hatte ich noch nie auf einer Nadel, da der Lace-Zauberball sehr feines Garn ist, geht das Ganze sehr bequem.

Leider ist es nur ein Teilstück und ich muss noch ne Menge weiterstricken, eh ich etwas Fertiges zu zeigen habe.
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Schildkröte Esmeralda

Hallo Ihr Lieben,

das ist Esmeralda. SIe ist nach eigenem Entwurf gestrickt und dann zusammengehäkelt, sie ist aus Merino 2000 und Baumwollgarn und eine Riesenkröte geworden, da sie mit Stärke 6 gestrickt wurde. Eine kapitale Kröte, die ne Menge Füllwatte vertragen konnte.

Die Oberseite war etwas löchrig, ich habe denn nochmal ein gleichgroßes schwarzes Strickstück eingelegt, dann ging es.

 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Urban Knitting in LB

Hallo Ihr Lieben,

Patches, die ich fürs Urban-Knitting (erlaubtes Guerilla-Knitting) bei uns in LB gestrickt habe, heute mittag gebe ich sie ab.

Wolle gemischt, Entwürfe von mir und Fotos auch

Wen es interessiert:

http://die-bunte-eberhardstrasse-lb.de/

Ich finde die Aktion unterhaltsam!











 
Zuletzt bearbeitet:
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
616
Standort
Ludwigsburg
Schildkröte Esmeralda hat nun eine Anleitung

Hallo Ihr Lieben,

es gibt für Schildkröte Esmeralda nun auch eine Anleitung als PDF


Schildkröte Esmeralda als PDF

Lach, so eine Anleitung ist ein ganz schöner Kampf, wenn man ungeübt ist. Aber ich finde es gerade total spannend, so etwas zu erstellen!
 
Thema:

Tagebuch von MrsJanice

Oben