Tagebuch von Häkel-Melli

Diskutiere Tagebuch von Häkel-Melli im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; Soderle - dann möchte ich hier schon mal ein Tagebuch anlegen, damit ich mich selbst wiederfinde im neuen Jahr. Ich werde keine "Alten" Projekte...
H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Soderle - dann möchte ich hier schon mal ein Tagebuch anlegen, damit ich mich selbst wiederfinde im neuen Jahr. Ich werde keine "Alten" Projekte einstellen, sondern lediglich die, die auch erst ab 1.1.2015 fertig werden. Alles andere findet sich ja seit einem Jahr auf meiner Website. Ich freue mich natürlich wenn ihr mich ordentlich kritisiert, denn nur so kann ich mich verbessern. Ein bisschen Lob tut aber auch gut :horror: - lach...

Die Werbeanzeigen, die in meinen Beiträgen eingeblendet werden, haben nichts mit mir oder meiner Website oder meinen Vorlieben zu tun. Diese werden ohne mein zu tun einfach eingeblendet und ich habe keinen Einfluss über deren Inhalte.
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Häkeltuch in Lila

Das erste Werk für dieses Jahr welches ich euch zeige ist ein Häkeltuch.
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Regenbogen-Stola

Da ich mich unheimlich in das Garn verliebt habe, habe ich mir noch eine andere Variante aus dem Regenbogen-Garn gehäkelt. Das Dreieckstuch ist ja ziemlich warm, welches ich im letzten Jahr gehäkelt hatte - das hier kann ich im Büro aber anlassen :smilie_girl_018_1:
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Eine Kuscheljacke nur für mich

Ich mag weder lange Arme - noch mag ich Strickjacken schließen - daher ist sie ganz schlicht geblieben... Teile der Anleitung habe ich aus dem Hanarbeits-Club-Heft von Junghans-Wolle. Aber leicht abgeändert, da ich wie gesagt das ein oder andere eh anders mag.
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Noch schnell zwischendurch...

Schnell zwischendurch habe ich noch diese Lesezeichen hier gehäkelt.... Ein ganz altes Häkelmuster - ich hatte im Internet Fotos gesehen - und eine russische Anleitung dazu - aber dann merkte ich beim antesten des Musters, dass ich das Muster vor vielen Jahren eh schon mal gehäkelt hatte und hab dann erst mal Lesezeichen gemacht.
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Noch eine kleine Fensterdekoration

Auftragsarbeit - Ohne Anleitung gehäkelt - eigener Entwurf.
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Noch mal Fesnsterkugeln

Und schon wieder sind zwei Fensterkugeln fertig... Anleitung keine, da Eigenkreation. Das geflochtene Muster habe ich vor vielen vielen Jahren mal in einer Tischdecke gearbeitet, und fand das immernoch wunderschön.
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Noch ein Lesezeichen...

Hier dann noch ein Lesezeichen, Design wie oben die rosafarbenen.
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Ich habe es schon wieder getan,...

Wieder ein Lesezeichen,- diesmal aber ganz anders...

Eigener Entwurf - frei Nase und ohne Anleitung.
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Jacke - Januar - Fertig !

Ich habs nun auch endlich geschafft ein Bild zu machen.

Anleitung für diese Jacke gab es hier bei der Jahresaktion von der lieben Angela Linker. Vielen Dank dafür.
Wobei ich sie abgewandelt habe - die Originale hat längere Arme und den Saum unten breiter.
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Fensterbild - Clown

[font='Comic Sans MS, sans-serif']Heute zeige ich euch meine Fensterdekoration zum Rheinischen Karneval.[/font]

Die Vorlage habe ich aus einem Häkelsonderheft Filethäkeln aus DM-Zeiten.
Aber es ist ja doch irgendwie zeitlos, oder?

Der Entwurf ist von Anna [lexicon]E[/lexicon]. Hofmann und ich habe
etwa 20 Stunden daran gehäkelt.
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Und wieder etwas fertig...

Heute zeige ich euch ein Patchworkeckchen.

Gearbeitet (zumindest etwa) nach einer Anleitung aus einem Heft aus 1999 (glaub ich) jedenfalls auch noch DM-Zeiten genaue Angaben dazu auf meinem Blog
Entwurf ist von Halida Freundl
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Eigentlich sollte es ganz anders aussehen,...
die Spirale dreht sich zu viel - so hatte sich die Kundin das nicht vorgestellt - also wieder eins mehr für die Vorratskiste und auf Neuanfang. :strick:



Ohne Vorlage oder Anleitung gehäkelt ca. 17 cm drm.
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Und noch mal eine Gardine - die hier habe ich aus einem Häkelheft 2001 abgeguckt
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Und hier noch eine Miniarbeit von mir, weil ich noch mal eine Mädchen-Babykarte brauchte:

Natürlich auch ohne Anleitung !
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Häkel-Patchwork in grün

Und hier noch eine kleine Patchworkarbeit von mir - 40 x 40 cm - auch wieder von einem Foto der Kundin, die das Deckchen der Oma gegen ein farbiges austauschen wollte aber trotzdem irgendwie die Erinnerung an die Oma erhalten wollte - Sprich - keine Häkelanleitung vorhanden - vom Foto abgeguckt und nachgehäkelt.
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Häkeldeckchen mit Spiralmuster mit fliederfarbenem Rand

Auch wieder nur von einem Foto des alten Deckchens abgehäkelt und etwas abgeändert, wurden diese Deckchen hier
Das erste Set ist damit also fertig, wie immer gibt es genaue Informationen dazu auch auf meinem Blog.




 
H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127


Und weil die ersten 5 so schick waren - sollte ich gleich noch 2 hinterher machen. .. diese dann aber innen flieder außen weiß.
Ich finde auch so haben sie was.
 
H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Für eine Fotografin, die Babyfotos macht - Ganz bezaubernde übrigens - habe ich diese Hasenohren gemacht. (KEINE Anleitung)

Wer möchte kann auf meinem Blog alles genauer erfahren und ein größeres Foto sehen.
 

Anhänge

H

Häkel-Melli

Schüler
Mitglied seit
29.12.2014
Beiträge
127
Hasen-Ohren-Mütze für die Fotografin...bzw. deren Babys... äh... ach...ihr wisst was ich meine!

Heute gibt es dann die passende Mütze für die Babys, für die Fotografin, damit die Babys als Osterhasen oder einfach nur Hasen aufs Bild kommen können.
Auch hier ohne Vorlage oder Anleitung - Ich muss es ja leider dazuschreiben - hört sich aber immer so geprahlt an :-(
 

Anhänge

Thema:

Tagebuch von Häkel-Melli

Oben