Sunset Turtle Blanket von Helen Coe häkeln

Diskutiere Sunset Turtle Blanket von Helen Coe häkeln im Häkelforum Forum im Bereich Häkeln; Doch, weil ja der Erlös gespendet wird und der ist eben abzüglich der Gebühr. Ravelry ist halt eine riesige Plattform, da hat man große Chancen...
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.411
Standort
Wien
Die Spende für die Schildkröten haben mit der Gebühr ja nix zu tun.
Doch, weil ja der Erlös gespendet wird und der ist eben abzüglich der Gebühr. Ravelry ist halt eine riesige Plattform, da hat man große Chancen die Anleitung zu verkaufen. Das Bezahlsystem kann sich der Designer bzw. die Designerin nicht aussuchen.

Naja, wie immer, mir macht die Decke jedenfalls viel Spaß und ich mach mal so weiter.
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.411
Standort
Wien
Ich hab den 2. Teil fertig. Mir macht diese Decke sehr viel Spaß, es ist interessant sie zu häkeln.

Ich habe nun die Fäden nicht immer durch die ganze Decke gezogen, sondern nur dort, wo ich sie brauche. Dadurch kann ich auch die Tropfen in einer anderen Farbe machen wie die Schildkröte. So entstehen überall auf der Rückseite viele Fäden. Habe beschlossen diese nicht zu vernähen (abgesehen von der Arbeit würde die Rückseite trotzdem nicht gut aussehen), sondern einen Stoff (eventuell eine dünne Fleece-Decke) auf die Rückseite zu nähen und dann auch gleich über die Ränder, da ich keine Fransen will. So mal der Plan ;)
 

Anhänge

Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.323
Willst Du die dann mit Hand nähen oder mit der Maschine?
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.411
Standort
Wien
@Anne Rother : Mit der Hand. Ich müsste sie ja zuerst mit kleinen Stichen auf der Rückseite fixieren und den Rand will ich dann mit der Hand säumen. So stell ich mir das mal vor. Die Decke wird ja auch nicht besonders groß, das ist dann schon machbar.

Warum fragst du? Hättest du einen guten Tipp dazu?
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.323
Nein, ich überlege ja immer noch, wie ich das mit der Temperaturdecke mache... wäre toll, wenn Du es so machst, wenn du ein paar Detailaufnahmen machst. Nähen ist ja nicht so meins 😌
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.411
Standort
Wien
Ja, ok, mach ich!

Ich hab ja auf der ganzen Rückseite immer wieder Fäden. Wenn es nur die Fäden am Rand sind, dann könntest du diese in einem gehäkelten Rand verschwinden lassen. (auf Facebook in der Gruppe von Helen Coe gibt es eine Datei "Border" wo sie genau erklärt wie das geht). Vielleicht wäre das für dich eine einfachere Möglichkeit. Wenn du aber auch auf der Rückseite Fäden hast - ich glaube, du nähst ja dann mehrere Teile zusammen, oder? - dann wäre "meine" Methode vielleicht eine Möglichkeit. Hoffe, dass das so gut aussehen wird wie ich mir das mal vorstelle (bin ja auch keine geübte Näherin).

Teile meiner Decke mache ich übrigens aus meinem aufgetrennten Temperaturschal ;) - habe ja schon einen gehäkelt und im Oktober aufgegeben, leider schon alle Fäden vernäht gehabt sodass das auftrennen schwierig war...
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.323
Ich habe an den Seiten Fäden, die ich aber vernähe. Ich denke mit einer Fleece rückseite wirddieDecke ‚molliger‘ 😊
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.239
noch keine Wolle da :( ich möchte so gerne anfangen
 
  • Like
Reaktionen: kex
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.411
Standort
Wien
@Birgit : Das kann ich gut verstehen. Es ist wirklich eine schöne Arbeit, auch wenn sie etwas Geduld erfordert. Mir gefällt so gut zu sehen wie die Schildkröte entsteht, es ist fast wie Malen nach Zahlen oder so und macht richtig süchtig. Bin schon neugierig, wie es bei dir dann mit der Originalwolle in der schönen Farbkombination wird. Hoffe, die Wolle kommt bald, aber wie heißt es so schön: Vorfreude ist die schönste Freude ;)
 
  • Like
Reaktionen: kex
kex

kex

Kein Profi ^^
Mitglied seit
21.12.2015
Beiträge
2.638
Standort
Mit meiner Wolle rechne ich frühestens morgen. Ich bin schon gespannt, wie die zu verarbeiten ist, in den Videos sieht sie sehr kuschelig aber doch standfest aus.


Hab schon eine Farbzusammenstellung für die Karoo Vintage Decke mit dieser Wolle, abgekupfert auf Ravelry 🙈 .
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.239
:banane:gerade Sendungsverfolgung gesehen, es ist im Zustellfahrzeug. Vielleicht kann ich es dann heute noch bei meiner Mum abholen. Ich hatte bei Wollpl… bestellt.
 
  • Like
Reaktionen: kex
kex

kex

Kein Profi ^^
Mitglied seit
21.12.2015
Beiträge
2.638
Standort
Freut mich für dich, Birgit ^^.
Meine Wolle ist als Brief unterwegs, also ohne Sendungsverfolgung. Ich muss mich überraschen lassen 🥴 .
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.239
habe jetzt noch etwa 1 Stunde frei bevor ich zu Bett muss ……. und ….. ich fange jetzt an:banane:
auf los geht's los :D
 
kex

kex

Kein Profi ^^
Mitglied seit
21.12.2015
Beiträge
2.638
Standort
Jaja, mach nur, @Birgit !!
Ich hol dich dann (hoffentlich) ein :quer: .
Meine Wolle ist noch nicht da :-55:. Wie ist die Wolle denn, Birgit?
 
kex

kex

Kein Profi ^^
Mitglied seit
21.12.2015
Beiträge
2.638
Standort
@Birgit
Danke! Das hört sich ja gut an. Die Bravo lässt sich schön verarbeiten.
Wow. Vier Reihen ist gut ^^.
Wenn ich die Wolle heute noch bekomme, dann kann ich anfangen, aber erst nächste Woche weiter machen. Am Wochenende habe ich keine Zeit dafür, da bin ich unterwegs :banane: .
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.239
Morgen sollen bei uns 33° werden, ich glaube da kann auch ich nicht mehr häkeln. Vielleicht schaffe ich es heute noch bis zur anderen Farbe. Bin gespannt wie ich mich da anstelle.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.411
Standort
Wien
@Birgit :Freut mich, dass du nun anfangen konntest und @kex : hoffe, dass heute noch deine Wolle kommt.

Heute wird auf FB der dritte Teil veröffentlicht. Ich hab ja nach dem Bild weitergearbeitet, das geht recht gut. Bei meiner Schildkröte bin ich mir bewusst, dass sie in Originalfarben hübscher wäre, aber so konnte ich Reste verwerten und ich stelle mir immer vor, eine bunte Schildkröte schwimmt im türkisen Meer (die Hintergrundfarbe ist am Foto leider verfälscht) :

Schildkröte Teil3.jpg

Nachtrag: wie man vielleicht sieht wirft der Anfang Falten, das habe ich auch auf mehreren Fotos auf ravelry und FB gesehen - es entsteht, weil man automatisch bei den zweifarbigen Reihen fester anzieht als bei den Anfangsreihen. Ich denke aber, dass man nur versuchen kann die Anfangsreihen so fest wie möglich zu häkeln, weil man ja nicht alle anderen Reihen lockerer machen kann, sonst wird es unregelmäßig...
 
Ivana

Ivana

Erleuchteter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
2.087
Ehrlich gesagt, gefällt mir Deine besser als das Original :dancing:
 
Thema:

Sunset Turtle Blanket von Helen Coe häkeln

Oben