Sunset Turtle Blanket von Helen Coe häkeln

Diskutiere Sunset Turtle Blanket von Helen Coe häkeln im Häkelforum Forum im Bereich Häkeln; Diese Anfangsmasche habe ich als Stäbchen beim CAL Ubuntu gemacht. Am besten mit Daumen und Mittelfinger den Anfangsfaden leicht fest halten. Die...
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
1.391
Standort
NRW
Diese Anfangsmasche habe ich als Stäbchen beim CAL Ubuntu gemacht. Am besten mit Daumen und Mittelfinger den Anfangsfaden leicht fest halten.
Die Decke sieht sehr gut aus.
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.386
Standort
Wien
Ich kenne das nur, wenn man mit einem Stäbchen anfängt statt mit 3 LM, da heißt das dann "stehendes Stäbchen" - demnach heißt das "Standing single crochet" "stehende feste Masche" - hab jetzt gegoogelt, es heißt wirklich so :)

Ich überlege noch welche Wolle ich nehmen soll...
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
1.391
Standort
NRW
@Birgit

Stehende feste Masche, oder stehendes Stäbchen.
Hab nicht gesehen, daß Andrea schon geantwortet hatte.
 
  • Like
Reaktionen: kex
kex

kex

Kein Profi ^^
Mitglied seit
21.12.2015
Beiträge
2.614
Standort
Hab wieder einige Reihen gehäkelt. Das wird aber eher ein längeres Projekt, zum Glück gibt es hier kein Abgabedatum ^^.
Jedenfalls muss ich die Magnettafel raussuchen, und das Lupenlineal. Ich kontrolliere und zähle mehr als ich häkel :23: .
Aber ich komme immer besser mit der Technik klar. Das Üben war auf jeden Fall eine gute Idee. Zwischen 36 und 120 Maschen ist schon ein Unterschied ^^. Die Ränder finde ich noch etwas ... verbesserungswürdig. Wird aber sicher auch noch werden.
Meine Wolle ist seit heute unterwegs, also Donnerstag nächster Woche könnte sie hier sein :banane: !

comp_20190605_190843.jpg
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.386
Standort
Wien
@kex : Das sieht schon super aus! Der Rand ist hoffe ich nicht so wichtig, da muss dann sowieso irgendetwas drüber gemacht werden (Rahmen nähen?), weil man kann ja unmöglich all diese Fäden vernähen. Leider sieht man das am Originalbild nicht.

Welche Farbkombination hast du denn bestellt?

Ich hab auch angefangen - mit BW-Resten, gleich alle 120 Maschen und das Zählen ist wirklich zeitintensiv. Ich irre mich auch immer wieder, nämlich dass ich bei der letzten Masche die letzte Schlaufe nicht machen soll, weil da schon der Farbwechsel ist. Ich nehme als Hauptfarbe Petrol, davon hab ich noch ca. 4,5 Knäuel je 50 g - hoffe, dass das reicht. Ich häkle nur mit 3er Nadel, wird also kleiner und dünner als das Original.
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.213
weil man kann ja unmöglich all diese Fäden vernähen. Leider sieht man das am Originalbild nicht.
die bleiben als Fransen dran, so 10cm sollten sie lang sein. werden dann nur mit Knoten fixiert. ;)
 
  • Like
Reaktionen: kex
kex

kex

Kein Profi ^^
Mitglied seit
21.12.2015
Beiträge
2.614
Standort
@celtic lady
Die Fäden werden nicht vernäht. Es gibt mehrere Varianten, wie man die Ränder verarbeitet, aber die Fransen bleiben an und für sich erhalten.

Ui. Ich hab White, Empire, Claret, Copper, Gold und Aspen bestellt, also den letzten Vorschlag auf der 5. Seite.
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.213
@celtic lady
guck in den Dateien in der Gruppe, ich guck mal welcher Teil
Nachtrag: der
Instructions 12-Border v pdf
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.213
@kex die Farben habe ich auch :quer:
 
  • Love
Reaktionen: kex
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.386
Standort
Wien
Ganz ehrlich: diese Farbkombination find ich von den Originalfarben auch am Schönsten :)
Geh jetzt mal auf Suche wegen der Fransen - danke für eure Hinweise!

Edit: Danke Birgit, hab die Datei gefunden! Da ist zum Schluss auch ein Vorschlag wie man die Fransen unter einem gehäkelten Rand verstecken könnte - denke, dass ich dazu tendiere - mal sehen ;) auf Ravelry gibt es bei einem Projekt auch so einen Häkelrand.
 
Zuletzt bearbeitet:
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.386
Standort
Wien
Ich hab jetzt den Teil1 fertig - heute um 17 Uhr wird ja dann der Teil2 auf FB veröffentlicht :) Ich habe nur BW-Reste, die ich zu Hause habe, verwendet und verwende die Farben daher nach keinem Schema, sondern wie es mir gerade gefällt bzw. was ich gerade finde ;) Hier ein erster Eindruck:
Schildkröte Teil1.jpg
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.386
Standort
Wien
Danke @kex : die Schildkröte will ich dann in anderen Farben machen, sodass sie heraussticht- auch mit einer anderen, mercerisierten BW. Mal sehen, wie das geht. Sehr schnell war ich nicht, es sind ja nur ein paar Reihen (allerdings braucht man bei manchem wegen dem Zählen etwas Geduld). Diesmal kann ich aber gar nicht zu schnell sein, weil immer nur 1x pro Woche ein neuer Teil kommt. Muss mir jetzt noch etwas anderes suchen. Bin schon sehr auf eure Teile neugierig, aber ihr wartet ja noch auf die Wolle
:-29:
 
  • Like
Reaktionen: kex
pittyom

pittyom

Anfänger
Mitglied seit
07.06.2019
Beiträge
1
standing single crochet kann man übersetzen mit "freistehende feste Masche", weil man ja quasi in der Luft beginnt ;)
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.386
Standort
Wien
Ich dachte, dass ich mir jetzt den zweiten Teil von FB runterladen kann - da stand 17 Uhr. Jetzt hab ich genauer gesehen, da steht 17 Uhr UTC + 01.

- Während ich das schreibe, wurde es um 18 Uhr freigestellt - werde es mir dann gleich anschauen!!! :)
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.386
Standort
Wien
Danke Birgit :)

ich hab nun den Teil 2 durchgelesen und dachte zuerst dass hier etwas nicht stimmt, weil z.B. bei der Beschreibung steht, dass in der 26. Reihe alles weiß sein soll, am Chart aber da ein paar rosa Maschen zu sehen sind. Jetzt hab ich es aber verstanden: Die rosa Maschen sind die, die von der nächsten Reihe über die weißen Maschen gehäkelt werden, da zwei Reihen drunter eingestochen wird.

Wollte euch das nur schreiben, falls ihr euch bei dieser Stelle auch wundern würdet.
 
kex

kex

Kein Profi ^^
Mitglied seit
21.12.2015
Beiträge
2.614
Standort
Danke @celtic lady ^^.

Hab heute (bis jetzt zumindest) wieder nix gemacht 🙈 . Morgen wird wieder herumgewerkt, Sonntag hat die Enkelin Geburtstag ... Mal sehen, wann ich wieder den Nerv hab zu häkeln. Noch ist es ja nicht so wichtig, ist eh nur das Übungsteil.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.386
Standort
Wien
Ich ärgere mich gerade wieder über das Bezahlen bei ravelry. Da ich die Decke schneller als den CAL machen wollte und der Erlös ja den Wasserschildkröten zu Gute kommt, wäre es doch eine gute Sache die 5 Pfund für die Anleitung zu bezahlen.

Geht aber nur mit PayPal (weder Überweisung noch Kreditkarte werden akzeptiert, obwohl steht PayPal ODER Kreditkarte, soll man dann ein Paypal Konto eröffnen). Ich hatte das Problem schon einmal, da hat das jemand für mich gekauft. Paypal verlangt aber vom Empfänger Gebühren, die dann eben nicht den Schildkröten zu Gute kämen.

Also lass ich es, ich brauche es nicht, da ich auch ohne Anleitung an Hand der Bilder weitermachen kann, aber ich finde das schade.
 
kex

kex

Kein Profi ^^
Mitglied seit
21.12.2015
Beiträge
2.614
Standort
Wenn dem Empfänger das nicht Recht wäre, dürfte er es nicht auf Ravelry verkaufen. Die Spende für die Schildkröten haben mit der Gebühr ja nix zu tun.
Wer die Bezahlung mit Paypal nicht mag, der darf es auf der Plattform nicht verkaufen. So seh ich das. Es geht ja auch wo anders.
Frag doch mal bei der Designerin an, ob es auch anders geht.

Oh man. Was für Sätze, war für ein Deutsch 🤢🥴.
 
Thema:

Sunset Turtle Blanket von Helen Coe häkeln

Oben