Strickfilz-Kleinkinder-Puschen

Diskutiere Strickfilz-Kleinkinder-Puschen im Strickfilzen Forum im Bereich Rund um Wolle und deren Verarbeitung; Ich habe aus einem Rest Evilla-Vorgarn (doppelfädig mit Nadelspiel Nr. 7) Kleinkinder-Puschen zum Reinschlüpfen gestrickt (wie solche...
N

Nadja

Erleuchteter
Mitglied seit
16.03.2006
Beiträge
1.741
Ich habe aus einem Rest Evilla-Vorgarn (doppelfädig mit Nadelspiel Nr. 7) Kleinkinder-Puschen zum Reinschlüpfen gestrickt (wie solche "Museums-Puschen", mit denen man so toll über die polierten Böden rutschen konnte).

Die grobe Anleitung:

- Maschenzahl wie gewohnt
- nur 3 - 4 Reihen "Bündchen"
- das Rechteck für die Ferse stricken (2 Reihen weniger als hälftige Maschengesamtzahl)
- die Ferse nicht weiterstricken, sondern:
- nach dem Rechteck Seitenmaschen aufnehmen und über alle Maschen wieder rundstricken
- dabei wie gewohnt in jeder 2. Reihe die Abnahmen für die Schräge
- Spann und Spitze wie gewohnt stricken

Jetzt sieht das Gestrick noch ein bisschen unförmig aus.

Nach dem Filzen (40 Grad) in der Waschmaschine sind folgende Puschen rausgekommen:
 

Anhänge

moni

moni

Meister
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
1.321
Hallo Nadja,

die sehen ja klasse aus. Ich habe jetzt auch Kuschelsocken halb gestrickt mit Ledersohlen, auch zum Reinschlüpfen. Ich habe da die 2. Hälfte der Bumerangferse gestrickt, das ging auch gut.
Wenn beide fertig sind, zeige ich sie.
Aber diese Filzpantoffel muß ich auch mal probieren, echt toll. :applause:

Liebe Grüße
Moni
 
J

Jeanni

Guest
süüüüüüüüüüüüß


L.g. jeanni
 
J

Jona

Anfänger
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
92
Ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen! Die sind wirklich total süß!! :applause:
 
W

wölfchen

Anfänger
Mitglied seit
25.03.2005
Beiträge
73
Kann mich auch nur anschliessen, finde sie total süß. :applause:

Werde ich meinen Sohn welche machen. Mal gucken, ob ich eine passende Wolle habe.
 
Thema:

Strickfilz-Kleinkinder-Puschen

Oben