Stricken für Anfänger

Diskutiere Stricken für Anfänger im Wir Stricken gemeinsam Forum im Bereich Stricken; @Wampirella und alle anderen die Beschreibung vom Schal ist in der Anleitung…
#
Schau mal hier: Stricken für Anfänger. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Biggi60

Biggi60

Meister
Mitglied seit
16.09.2012
Beiträge
1.488
@Anne Rother ,
:biggrin:danke für die Anleitung vom schal, da werde ich auf jeden fall mitstricken,
es ist alles super erklärt, :smilie_girl_039_1:das gefällt mir gut.
na, dann geh ich mal ins wollgewühle
lg Birgit :smilie_girl_044_1:
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
34.512
Freut mich, wenns gefällt. Ihr könnt immer gerne fragen.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
34.512
@Taschenrechner

du nimmst die heruntergefallene Masche auf die rechte nadel, der querfaden liegt rechts, die heruntergefallene Masche links, mit der linken nadel stichst du durch die heruntergefallene masche, wie auf dem Bild zu sehen

61F898E6-7CA8-47DF-B0FC-5AB0999F972C.jpeg

holst mit der linken Nadel den Querfaden durch die heruntergefallene Masche

7FC4F305-8776-42DC-8A7F-EAA8F281F7DA.jpeg
Und machst die masche auf die rechte nadel.
 
Zuletzt bearbeitet:
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
6.213
Das werde ich auf jeden Fall beim nächsten Mal probieren,ich Danke Dir ganz herzlich
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
34.512
Gerne
 
Loretta76

Loretta76

Erleuchteter
Mitglied seit
31.01.2020
Beiträge
1.703
@Taschenrechner heruntergefallene Maschen kann man auch ganz prima mit einer Häkelnadel retten. :tagebuch4:
 
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
6.213
Das mit der Häkelnadel kenne ich,es ging aber um die krausen rechten Maschen. Ich Danke Dir,das Du an mich gedacht hast.
 
Loretta76

Loretta76

Erleuchteter
Mitglied seit
31.01.2020
Beiträge
1.703
Natürlich :197:
Aber verflixt, ich habe da jetzt Bilder im Kopf.... normalerweise müsste man kraus rechts doch auch mit einer Häkelnadel retten können! Wenn ich was in kraus rechts da hätte würde ich das glatt ausprobiere.
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
29.136
es ist schon nicht ganz so einfach im kraus rechts Muster - wenn deine Masche mehrere Reihen nach unten gerutscht ist, da nimmst du einmal so wie Anne es gezeigt hat für die rechte Masche deine gefallene wieder hoch, dann entweder das Strickstück auf die andere Seite drehen, dann kann wieder eine rechte Masche hochgestrickt werden und so arbeiten bis alle Reihen nach oben abgearbeitet sind

die andere Variante einmal eine rechte Masche und die nächste dann als linke Masche hochstricken
 
L

Lehrling

Profi
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
985
ich arbeite bei gefallenen Maschen bei kraus rechts mit 2 Häkelnadeln. Ich häkele dann abwechselnd vorn und hinten eine rechte Masche hoch.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
34.512
Wer strickt denn noch an Schal oder Spüli oder Topflappen?

Als nächstes üben wir dann linke Maschen. Dazu brauchts am besten ein Bobbelgarn oder es ginge auch Sockengarn oder ein nicht zu dickes Garn von anderer Qualität. Zur Menge kann ich noch nichts sagen, das dauert noch ein bisschen.
 
B

biggi58

Anfänger
Mitglied seit
29.07.2019
Beiträge
36
Standort
kiel
Huhu, @Anne Rother, ich bin noch dabei und immer noch beim 1.Topflappen, die werden riesig groß.
Ich wollte es so haben, dauert halt nur etwas länger.
:hand5:Find` ich gut, wenn es noch ein Weilchen dauert. Kannst du mir verraten, ob das nächste Projekt etwas
zum " auf der Haut" tragen ist, dann muss ich mir noch einen Bw Bobbel besorgen.
 
Wampirella

Wampirella

streng limitiert
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
1.584
Standort
Wien
Oh auf linke Maschen freu ich mich. Rechte Maschen kann ich dann doch schon. Und wartet bloss nicht auf mich mit den nächsten Projekt. Mein Schal muss ich neu anfangen. Den Anfang hatte ich enger gestrickt und hab mich bei den Abnahmen ziemlich gequält. Dann hab ich ohne Absicht lockerer gestrickt, da geht das mit den zwei Maschen zusammenstricken natürlich um einiges leichter. Jetzt gefällt mir nicht, das man halt sieht, wo ich locker und wo nicht gestrickt habe.
Aber zunahmen mit kfb und abnahmen mit Maschen zusammenstricken geht mir gut von der Hand.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
34.512
Huhu, @Anne Rother, ich bin noch dabei und immer noch beim 1.Topflappen, die werden riesig groß.
Ich wollte es so haben, dauert halt nur etwas länger.
:hand5:Find` ich gut, wenn es noch ein Weilchen dauert. Kannst du mir verraten, ob das nächste Projekt etwas
zum " auf der Haut" tragen ist, dann muss ich mir noch einen Bw Bobbel besorgen.
nein, nix umauf der Haut zu tragen :)
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
34.512
Es wird noch ein paar tage dauern, ich stricke noch immer langsam, hab täglich Programm… und meine Bobbelkiste steht im Schrank, da steht alles mögliche davor, da ich mein zimmer renoviert bekomme, ist schwierig ranzukommen.

aber das nächste Projekt wird klein, Nr. 4 wird dann wieder etwas größer…
 
Biggi60

Biggi60

Meister
Mitglied seit
16.09.2012
Beiträge
1.488
ich hab auch angefangen, leider spinnt die bildübertragung,
na dann gibts heute abend erst ein bild
lg Birgit :smilie_girl_044_1:
 
Thema:

Stricken für Anfänger

Oben