Strickchallenge - Mit Stricknadeln durch den Herbst 🍂

Diskutiere Strickchallenge - Mit Stricknadeln durch den Herbst 🍂 im Wir Stricken gemeinsam Forum im Bereich Stricken; danke @beate (reena) im Nachhinein ist es fĂŒr mich auch logisch, dass ich die Teile zum Messen auseinanderziehen hĂ€tte sollen. Könnte man aber...
Sage99

Sage99

echt frÀnkisch
Mitglied seit
23.07.2017
BeitrÀge
1.947
danke @beate (reena)
im Nachhinein ist es fĂŒr mich auch logisch, dass ich die Teile zum Messen auseinanderziehen hĂ€tte sollen. Könnte man aber auch in der Anleitung vermerken. (Die Anleitung ist von Wolle Rödel und die Orgianlwolle dazu kostet immerhin 75 €. Ich wurde von der VerkĂ€uferin noch beraten und sie hat mir die Wolle empfohlen, die ich dann auch genommen habe.)

Egal, heute habe ich die Teile wieder auseinandergefummelt und etwas ganz anderes angefangen. Wird auch wieder ein Jacke fĂŒr mich, aber als RVO gestrickt. Da kann man wenigstens immer mal an scih selber probieren.
Das Bild zeigt meinen Anfang, der auf dem halsausschnitt einer gekauften Jacke liegt.
Jacke 2 Neuanfang 09.2020.JPG
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
BeitrÀge
8.147
Nicht dass ihr denkt, ich liebe :quer:, ich mein natĂŒrlich liege auf der faulen Haut :banane:
Ich habe wie immer verschiedene Arbeiten auf den Nadeln. Zum Einen strick ich am 4. WickeljĂ€ckchen fĂŒr Neugeborene von (Mme Ulma) und dann stricke ich auch noch Babysöckchen mit meinen Wollresten. Im weiteren stricke ich Socken fĂŒr den Advent.
 

AnhÀnge

eule1808

eule1808

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
21.02.2014
BeitrÀge
3.884
Standort
Neu-Isenburg
Ich habe das Herbsttuch von Karin angefangen (Straßenbahnprojekt)
und eine MĂŒtze nach Anne's Anleitung. Der dazugehörige Schal kommt dann auch.
Und damit mir nicht langweilig wird, fange ich fĂŒr meinen Enkel eine Decke in c2c an.
Es wird eine Pandadecke. Das Motiv, das er sich ausgesucht hatte, gĂ€be eine Decke von gefĂŒhlt 3x3m
Aber die gehört hier nicht rein.
 
Sage99

Sage99

echt frÀnkisch
Mitglied seit
23.07.2017
BeitrÀge
1.947
Jacke 2 Passe 09.2020.JPG

zeige euch mal den Fortschritt meiner Jacke. Muser wird nur auf dem Ärmel gestrickt.
Wenn ich jetzt das ganze umlege sieht es gut aus.
Hoffe, das das unregelmĂ€ĂŸige Maschenbild (stricke nun ja mit der aufgeribbelten Wolle) beim Waschen verschwindet.
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
BeitrÀge
2.534
Standort
NRW
@Sage99

Wenn ich Gestricktes aus Baumwolle ribbele, mache ich mir einen Waschlappen leicht feucht in einer Ecke, und ziehe den Faden durch das Feuchte. Den Anfang wickele ich ĂŒber ein StĂŒck festen Karton. Nach einem Tag oder zwei, wickele ich es um, damit es auch von innen trocknen kann.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
BeitrÀge
6.041
Standort
Wien
@Sage99 : sieht schon sehr schön aus und durch das Muster am Ärmel bekommt die Jacke die persönliche Note!

Ich stricke gerade wieder eine FrĂŒhchendecke - diesmal in weiß mit einem geometrischen Muster. Da ich nicht nur ein einfaches Schachbrettmuster machen wollte, habe ich selbst eines erstellt. Den Chart dazu habe ich unter Anleitungen eingestellt, falls jemand mal Lust hat auch so ein Muster zu stricken.
 
*mariposa*

*mariposa*

SchĂŒler
Mitglied seit
18.12.2018
BeitrÀge
100
Standort
Hamburg
Hallo zusammen,

meine Handarbeiten im Herbst sind noch die gleichen, wie im Sommer: Drachenschwanz und die Longjacke mit Ajourmuster, an der ich fast verzweifelt wĂ€re :smilie_girl_236_1: beim linken Vorderteil hab ich von der Markierung fĂŒr den Armausschnitt bis zum Abketten der SchulterschrĂ€gen schon alles 3x wieder aufgeribbelt.

Beim ersten Mal hab ich ĂŒberlesen, dass ich abwechselnd 9 Mal in jeder 2 und 4 Reihe ne Masche abnehmen sollte und habs erst nur alle 2 Reihen gemacht und gemerkt, dass es viel zu lang wird, wenn ich danach nochmal alle 4 Reihen mache, beim zweiten Mal hats mit den Abnahmen nicht so richtig geklappt, ich sollte die letzte Ajourmustermasche mit der davor rechts zusammenstricken....nur werden in dem Muster ja auch schon Maschen zusammen gestrickt und dann mit nem Umschlag wieder ausgeglichen...irgendwie klappte das alles nicht und die Maschen wurden nicht weniger.
Jetzt achte ich nur darauf, dass ich in dem letzten Mustersatz dann immer eine Masche weniger bekomme, auch wenn ich mich dann nicht mehr so ans Muster halten kann.
Der Knaller war aber noch, dass ich das Vorderteil immer ans RĂŒckenteil angehalten hab und das ĂŒberhaupt nicht hin kam mit der Höhe, wo ich mit dem Abketten fĂŒr die SchulterschrĂ€gen beginnen sollte...das war dann immer schon mittendrin in meinen Abnahmen fĂŒr die schrĂ€ge Blende.....bis ich dann irgendwann gemerkt habe, dass ich mich beim RĂŒckenteil vermessen hab und das viel zu kurz war :smilie_girl_190_1: konzentration: mangehaft!

Ich war echt kurz davor alles in die Ecke zu schmeißen. Zum GlĂŒck hab ich den Fehler gefunden und mache nun erstmal das Vorderteil fertig, bevor ich dann das RĂŒckenteil nochmal ein StĂŒckchen aufribbeln muss.
Ich bin also fĂŒr den Herbst noch gut beschĂ€ftigt :smilie_girl_252_1:
 
Laila

Laila

Die Vielseitige
Mitglied seit
09.07.2014
BeitrÀge
3.721
Standort
Stemwede
Stricke im Moment eine "WichtelmĂŒtze Anleitung von Marlies" hatte gestern Abend einen Fehler, verstanden die Anleitung irgendwie nicht. War auf der falschen Seite. Stricke jetzt wie ich es meine ,wie es sein muss. MĂŒtze stricken macht Spaß.
 

AnhÀnge

strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
BeitrÀge
2.534
Standort
NRW
Mein Maylik Kal Tuch passt auch hier. Den Rand stricke ich nach eigener Idee. Das Tuch ist auf einem 200er Seil, genau richtig, um zu sehen, ob es mit dem Rand so klappt, wie ich es möchte. Paßt, wackelt, und hat Luft.20200916_125937.jpg
 
eule1808

eule1808

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
21.02.2014
BeitrÀge
3.884
Standort
Neu-Isenburg
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Beim Herbsttuch steht ja in jeder Reihe 3 Maschen weniger stricken.
Alles so weit gut, nur ich hab gemeint ich muss auf jeder Seite 3 weniger stricken und ich wunderte mich, dass das Tuch so eine komische Form hat. Also: Alles auf Anfang. Note 6, setzen.
Aus Frust habe ich heute mit der Decke angefangen.
 
Zuletzt bearbeitet:
sanny34

sanny34

Erleuchteter
Mitglied seit
27.02.2012
BeitrÀge
3.162
@strickliesel50 ( Uschi) dein Tuch sieht Traumhaft aus...

Hallo zusammen....
jetzt, hoffe ich, hab ich wieder mehr Zeit um ON zu sein...
PrĂŒfungen sind gelaufen und alle bestanden...
Letzte Woche einen kurzen KH-Aufenthalt dazwischen geschoben und ne kleine OP hinter mich gebracht...

War in der Zeit aber nicht untÀtig und hab auch das eine und andere genadelt...
Muß nur wieder alles auf den neusten Stand bringen...

FĂŒr den Herbst stehten auf jedenfall 6-fach Socken fĂŒr meinen Vater an...
Stulpen, Loop und MĂŒtze fĂŒr mich...

Aber erstmal ist es wieder schön hier zu sein...
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
BeitrÀge
2.534
Standort
NRW
@sanny34

Vielen Dank.
Schön, wieder von dir zu lesen. :smilie_girl_200_1:
zu den bestandenen PrĂŒfungen.
 
silberlocke

silberlocke

Erleuchteter
Mitglied seit
22.01.2011
BeitrÀge
2.180
@sanny34
GlĂŒckwunsch zu den PrĂŒfungen.
Weiterhin alles Gute fĂŒr Dich!
 
Sage99

Sage99

echt frÀnkisch
Mitglied seit
23.07.2017
BeitrÀge
1.947
die Ärmel sind abgeteilt, nach der 1. Anprobe scheint es so zu passen
@strickliesel50 ( Uschi)
die letzten 50 g schon mit der nach deiner Methode behandelten Wolle gestrickt, ist wirklich fast ganz glatt.

Weerde aber nur oben an der Blende einen Knopf annÀhen und die Jacke ansonsten offen lassen, gefÀllt mir besser und eigentlich mache ich auch nie eine Jacke zu.
 

AnhÀnge

Punto

Punto

Profi
Mitglied seit
28.07.2019
BeitrÀge
761
Da ich eine Strickjacke auch nur Ă€ußerst selten zu mache spare ich es mir auch die Knopflöcher zu stricken und teure Knöpfe zu kaufen.
 
Thema:

Strickchallenge - Mit Stricknadeln durch den Herbst 🍂

Oben