Strickchallenge - Mit Stricknadeln durch den Herbst 🍂

Diskutiere Strickchallenge - Mit Stricknadeln durch den Herbst 🍂 im Wir Stricken gemeinsam Forum im Bereich Stricken; und nochmal Handstulpen, die 1. ist fertig dieses Mal nicht aus Sockenwolle, sondern aus Microfaser
Loretta76

Loretta76

Profi
Mitglied seit
31.01.2020
BeitrÀge
513
@Sage99 Deine Handstulpen sind ja sowas von schick, am liebsten wĂŒrde ich sie dir klauen! :75:
 
Sage99

Sage99

echt frÀnkisch
Mitglied seit
23.07.2017
BeitrÀge
2.227
@Sage99 Deine Handstulpen sind ja sowas von schick, am liebsten wĂŒrde ich sie dir klauen! :75:
danke dir und auch allen anderen fĂŒr die vielen Kommentare, "Likes" und "Loves".

Die musst du ĂŒbrigens nicht klauen, die sind ganz schnell gestrickt. Das kannst du doch selbst.

Auf die Idee bin ich gekommen als @carina4711 geschrieben hat, sie kann keine Wolle verarbeiten.
(Strickchallenge - Mit Stricknadeln durch den Herbst 🍂)
Ich habe mir nÀmlich vor Jahren schon mal Stulpen und einen Loop aus Microfaser gestrickt und das trage ich total gerne (bin ja auch so kratzempfindlich). Der Loop ist noch wie neu, aber den Stulpen sieht man es schon an, dass sie gerne getragen wurden.
Also habe ich in meiner Wollkiste gewĂŒhlt und ein KnĂ€uel mit fast 50 g von der gleichen Farbe noch gefunden. Zusammen mit den beiden Resten schwarz und grau hat es dann gereicht.
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
BeitrÀge
25.499
sodele, da wir zwischenzeitlich uns schon im Winter befinden, werden wir ein neues Strickthema fĂŒr diese Jahreszeit öffnen und ich hoffe sehr, dass ihr auch weiterhin so viele schöne Dinge strickt und hier darĂŒber berichtet....


hier bleibt selbstverstÀndlich nach wie vor geöffnet und ihr könnt eure angefangenen Sachen auch zeigen - ich bin begeistert was ihr so alles genadelt habt :welle:
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
BeitrÀge
3.275
Standort
Hagen, NRW

Das Tuch ist schon lÀnger fertig. Da die Wolle (CrazySockenwolle mit Aloe Vera, keine Billigware) kratzt, habe ich viele Versuche - auch mit RatschlÀgen von Euch - unternommen, um es zu "retten".
Ich habe es gebadet in Haarshampoo, in normalem Wollwaschmittel, in Essigwasser, in einem (teuren) Waschmittel fĂŒr Angora und Seide, danach auch einfach ins Wollprogramm der Waschmaschine gegeben (war ein Tipp im I-Net), nichts...........
Gestern wollte ich dann in der hiesigen Apotheke Lanolin kaufen, aber ....
erst: Lanolin wird nicht verkauft, nur selbst zur Salbenherstellung verwendet ???
dann (eine Àltere Mitarbeiterin): verkaufen wir in einer fertigen Tube eines Herstellers, ich schau mal ???
und schließlich: eine kleine Tube einer Brustwarzensalbe fĂŒr stillende MĂŒtter, Preis fĂŒr die Mini-Tube: stolze 17,54 € (teurer als die Wolle war)
Danach habe ich noch bei 2 bekannten Drogerie-Filialen (D und Ro) nachgefragt, nichts....

Jetzt habe ich das Tuch erstmal nach hinten in den Schrank gelegt, ich mag nicht mehr.
 
Sage99

Sage99

echt frÀnkisch
Mitglied seit
23.07.2017
BeitrÀge
2.227
@evamarie54
:tagebuch4:

ich kann es dir nachfĂŒhlen.
Habe mir vor zig Jahren einen Pullover aus damals sĂŒndhaft teurer Wolle gestrickt und nur 2 x getragen. Inzwischen habe ich hinten vom RĂŒcken schon mal Wolle aufgetrennt und anderweitig verarbeitet. Das andere Teil liegt unten in meiner Wollkiste.
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
BeitrÀge
4.427
@evamarie54 habe mal im I-net mal Lanolin eingegeben, da zeigt er mir fĂŒr Wolle
Woll Kuren an.
Weiß nicht ob Du die schon entdeckt hast und ob die gut sind.

LG Birgit
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
BeitrÀge
3.275
Standort
Hagen, NRW
habe mal im I-net mal Lanolin eingegeben, da zeigt er mir fĂŒr Wolle
Woll Kuren an.
Weiß nicht ob Du die schon entdeckt hast und ob die gut sind.
Hab mir ein Lesezeichen gemacht, werde ich mal nach Weihnachten ĂŒberlegen, ist ja alles nicht eilig und jetzt eh ein Problem!
Danke fĂŒr den Tipp, ich habe immer nur nach Lanolin gesucht!
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe fĂŒr alle FĂ€lle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
BeitrÀge
26.654
Gibts auch beim großen A..... in allen Variationen
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
BeitrÀge
4.427
Und bei D. gibt es das laut I-.net auch

LG Birgit
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
BeitrÀge
3.275
Standort
Hagen, NRW
Danke fĂŒr die Hinweise!
Werde mich nach den Feiertagen bzw. Anfang des Jahres darum kĂŒmmern, jetzt haben die Zusteller genug zu tun!
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
BeitrÀge
6.601
Standort
Wien
@evamarie54 : Schade, das Tuch sieht sehr hĂŒbsch aus. Bei der "Brustwarzensalbe" musste ich doch ein bisschen schmunzeln :red: .
 
Jannchen

Jannchen

im Edelsteinwollrausch
Mitglied seit
16.08.2014
BeitrÀge
719
Standort
'm Vuchtland
@evamarie54 also ich hĂ€tte das gleiche Problem und habe in der Apotheke ohne Probleme das Lanolin erwerben können. Sehr merkwĂŒrdig.
 
leuchtturm66

leuchtturm66

Wolljunkie
Mitglied seit
18.02.2015
BeitrÀge
317

Das Tuch ist schon lÀnger fertig. Da die Wolle (CrazySockenwolle mit Aloe Vera, keine Billigware) kratzt, habe ich viele Versuche - auch mit RatschlÀgen von Euch - unternommen, um es zu "retten".
Ich habe es gebadet in Haarshampoo, in normalem Wollwaschmittel, in Essigwasser, in einem (teuren) Waschmittel fĂŒr Angora und Seide, danach auch einfach ins Wollprogramm der Waschmaschine gegeben (war ein Tipp im I-Net), nichts...........
Gestern wollte ich dann in der hiesigen Apotheke Lanolin kaufen, aber ....
erst: Lanolin wird nicht verkauft, nur selbst zur Salbenherstellung verwendet ???
dann (eine Àltere Mitarbeiterin): verkaufen wir in einer fertigen Tube eines Herstellers, ich schau mal ???
und schließlich: eine kleine Tube einer Brustwarzensalbe fĂŒr stillende MĂŒtter, Preis fĂŒr die Mini-Tube: stolze 17,54 € (teurer als die Wolle war)
Danach habe ich noch bei 2 bekannten Drogerie-Filialen (D und Ro) nachgefragt, nichts....

Jetzt habe ich das Tuch erstmal nach hinten in den Schrank gelegt, ich mag nicht mehr.
Lanolin könnte auch unter dem Namen "Wollwachs" angeboten werden. Ich habe leider nicht mehr gefunden, wo ich meins gekauft habe, aber es hat nur ein paar Euro gekostet und ist extrem ergiebig
 
Thema:

Strickchallenge - Mit Stricknadeln durch den Herbst 🍂

Oben