Strickchallenge - Mit Stricknadeln durch den Herbst 🍂

Diskutiere Strickchallenge - Mit Stricknadeln durch den Herbst 🍂 im Wir Stricken gemeinsam Forum im Bereich Stricken; @celtic lady der Pullover ist traumhaft geworden. Ein unvergessliches Weihachtsgeschenk.
carina4711

carina4711

Meister
Mitglied seit
26.07.2011
BeitrÀge
1.159
@celtic lady der Pullover ist traumhaft geworden. Ein unvergessliches Weihachtsgeschenk.
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
BeitrÀge
2.778
Standort
NRW
@celtic lady

Ein sehr schöner Pullover. Da hat deine Tochter bestimmt viel Freude dran.
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
BeitrÀge
3.258
Standort
Hagen, NRW
Habe meinen Geckolino nun schon zum 2. Mal gebadet( 2 Std) und getrocknet, immer noch kratzig . Werde heute einen 3. Versuch starten mit einem teuren Wollwaschmittel von einem Wollversand.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
BeitrÀge
6.564
Standort
Wien
@evamarie54 : welche WollqualitĂ€t hast du denn verstrickt? Ein Trick ist noch das Teil im Gefrierschrank zu legen, dann brechen die kratzigen Fasern ab - hab es selbst mal probiert, es hat aber nur minimal geholfen. Mit Essig hab ich auch mal probiert, auch nur mit mĂ€ĂŸigem Erfolg.
 
Fanwolf

Fanwolf

SchĂŒler
Mitglied seit
30.08.2019
BeitrÀge
220
Ich habe das auch alles mal durchexerziert..KĂŒhltruhe...etc. ..bei einem Loop ....hab festgestellt..kratzig bleibt kratzig.
 
marlies

marlies

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
11.01.2008
BeitrÀge
5.985
Standort
LĂŒbbecke
Ich hab es selbst noch nicht probiert, nur mal gelesen :red:
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
BeitrÀge
3.258
Standort
Hagen, NRW
Es ist Sockenwolle superwash mit Aloe Vera von Sylvia Rasch, gekauft bei @karin , also keine Billigwolle!
Habe mir schon mal ein Tuch gestrickt aus einer Wolle mit Aloe Vera, kann ich ohne Probleme tragen, deshalb extra diese Wolle gekauft.
 
BlueSequoia

BlueSequoia

Meister
Mitglied seit
10.01.2017
BeitrÀge
1.062
Ich habe dieses Problem auch.

Meine Projekte waren aber z.B. ein Loop und ein Tuch. Ohne Lochmuster.
Deshalb habe ich mir auf die RĂŒckseite etwas dagegen genĂ€ht.
Einmal habe ich ein ganz einfaches Stofftuch, so ein ganz dĂŒnnes, genutzt.
Und das Sternentuch von beate vom vergangenen Adventskalender habe
ich mit Fleece hinterlegt.

Nun kann ich das gut tragen, ohne dass mein Hals hinterher knallerot ist.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
BeitrÀge
6.564
Standort
Wien
Ich hab 2 oder 3 TĂŒcher aus Sockenwolle die nicht kratzen, aber auch nicht sehr weich sind. Alle anderen sind aus Baumwolle oder Merinowolle. Die TĂŒcher aus Sockenwolle, die mir zu kratzig waren, hab ich dann fĂŒr einen Weihnachtsmarkt fĂŒr die caritas gespendet. Es gibt ja Leute, die das vertragen. Wenn du noch eine Lösung findest, dann teile sie uns bitte mit.
 
leuchtturm66

leuchtturm66

Wolljunkie
Mitglied seit
18.02.2015
BeitrÀge
315
Habt ihr es schon mit einem Lanolinbad gegen kratzige Wolle versucht? Das soll auch die Wolle imprĂ€gnieren. Lanolin ist nicht teuer, es wĂ€re einen Versuch wert, denke ich. Man solle sich allerdings an die Dosierung halten, "mehr hilft mehr" fĂŒhrt zu Flutschwerken... :quer::86:
 
HĂ€kelnerd

HĂ€kelnerd

AnfÀnger
Mitglied seit
18.11.2020
BeitrÀge
38
Hi zusammen. Ich benutze sehr viel Sockenwolle fĂŒr Oberteile, Schals etc.. Jedoch absolut billige Ware.
Da ich keine Möglichkeit zum Spannen habe, gehe ich manchmal mit dem BĂŒgeleisen vorsichtig drĂŒber und trockne das auch noch im Trockner.
Alles SĂŒnde- das weiss ich- aber oft weicher.
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
BeitrÀge
3.258
Standort
Hagen, NRW
Habe mein Tuch in Essigwaser gelegt. Lt. Internet einige Spritzer, na ja, habe einen krĂ€ftigen Schuß genommen, dafĂŒr aber den guten Weißweinessig (hatte keinen anderen :76:). Das Tuch ist jetzt trocken, riecht auch nicht - hatte ich befĂŒrchtet - und ich werde es mir heute mal zu Hause vorsichtig umlegen zur Probe. Tragebericht folgt!
 
Sage99

Sage99

echt frÀnkisch
Mitglied seit
23.07.2017
BeitrÀge
2.212
Ich möchte gerne die Handstulpen nach Mic's Anleitung stricken. Da ich keine Wolle verarbeiten kann, Frage:
ist ein anderes Garn fĂŒr Stulpen auch möglich?
ich habe gestern abend Handstulpen mit Micro von Rellana (100 % Polyacryl und ganz weich) angeschlagen. NadelstÀrke 2,5
sie werden etwas lÀnger als die mit Sockenwolle, aber nicht breiter.
Handstulpen Mikrofaser Anfang 12.2020.JPG
 
Ursula~

Ursula~

Erleuchteter
Mitglied seit
02.01.2007
BeitrÀge
3.361
Ich hab jetzt den Loop something in the air fertig muss nur noch im Maschenstich zusammengenĂ€ht werden. Dann hab ich ein Dreieckstuch aus der Collezioni Kids1 fĂŒr den CollezioniKAL angeschlagen und Stulpen in schwarz fĂŒr meine Friseuse zu Weihnachten. Auf dem Bild fehlen noch die Krokodilsocken fur die Sockenweltreise.
 

AnhÀnge

Thema:

Strickchallenge - Mit Stricknadeln durch den Herbst 🍂

Oben