Stoffpuppe/Kuschelpuppe - Schnullerfähig machen

Diskutiere Stoffpuppe/Kuschelpuppe - Schnullerfähig machen im Amigurumi, Häkeltiere und co Forum im Bereich Häkeln; Ahoi, ich hoffe hier sind ein paar Puppennäherinnen :-) Ich habe mir vorgenommen eine Puppe für meine Tochter zu nähen, die fast so viel kann...
K

kendra

Anfänger
Mitglied seit
11.05.2010
Beiträge
2
Ahoi,

ich hoffe hier sind ein paar Puppennäherinnen :-)
Ich habe mir vorgenommen eine Puppe für meine Tochter zu nähen, die fast so viel kann, wie eine Plastikpuppe, mit dem Vorteil, dass sie keine Giftstoffe in sich trägt.
Meine Kleine hat schon ein paar Püppchen von mir. Sie will auch alle haben die ich mache :-)

Nach längerem tüfteln hab ich ein Schnittmuster gebaut, welches vom Körper her schon fast alles hat, Poppo, Bauchnabel usw.
Jetzt kommt das Gesicht dran.
Die Puppe soll einen Schnuller bekommen.
Ich möchte den nicht mit einem Magnet befestigten, sondern irgendwie anders.
Ich dachte erst, vielleicht mit der Abbindetechnik einen Mund formen. Aber ich weiß noch nicht genau wie.

Hat vielleicht von euch wer eine Idee?

LG

Steffi
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
du könntest ja auch quasi ein verstürztes Knopfloch als Mund machen, oder auch wie einen kleinen Tascheneingriff nähen oder direkt rund ( loch) mit ganz fester Einlage hintergebügelt
 
B

BlackCat

Guest
Spontan ist mir jetzt Klettband eingefallen. Den Flauschteil in rot als Mund aufnähen und das Hakenteil am Schnuller befestigen. Nur... dann hat der Schnuller kein Nuckelteil. Ich weiss ja nicht, wie alt deine Kleine ist und ob sie das akzeptiert. Kinder haben da ja meist ganz feste Vorstellungen.
 
K

kendra

Anfänger
Mitglied seit
11.05.2010
Beiträge
2
Hallo,

danke für eure Antworten.
Die Idee mit dem Klettband hatte ich auch schon, ich muss jetzt doch mal probieren die ansehnlich umzusetzen.

LG
 
Thema:

Stoffpuppe/Kuschelpuppe - Schnullerfähig machen

Oben