Stoff

Diskutiere Stoff im Hardangerforum Forum im Bereich Hardanger; Hallo Zusammen, wo kauft ihr eigentlich euren Stoff zum Hardangern und welchen bevorzugt ihr? Bisher hab ich ja meistens bei uns hier im...
J

JanaP

Schüler
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
172
Hallo Zusammen,

wo kauft ihr eigentlich euren Stoff zum Hardangern und welchen bevorzugt ihr?
Bisher hab ich ja meistens bei uns hier im Handarbeitsgeschäft gekauft. Nun bin ich allerdings am Überlegen, ob ich übers Netz da Stoff kaufen söllte. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
Nur im Handarbeitsladen mußte ich nie wissen, wie der Stoff heißt.

Ihr seht also, Fragen über Fragen.

Danke für eure Antworten im voraus.

LG Jana
 
#
Schau mal hier: Stoff. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
B

berfi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2004
Beiträge
3.959
hallo jana,

ich kaufe auch beim laden bei mir in der statt, bin aber schon auf die antworten gespannt.

lg, bernadette
 
A

Astrid_P

Erleuchteter
Mitglied seit
22.06.2004
Beiträge
1.513
Hallo
Ich wohne in der Nähe von Sindelfingen, da gibt es die Fa. Zweigart und Fa. Leibfried. Und beide haben einen Verkauf, gute Beratung und eine gute Auswahl. Ich geh immer dorthin wenn ich was brauche.
Meine Tante bestellt Ihre Hardanger Stoffe bei Buttinette. Sie macht sehr viel in Hardanger, und ist mit dem Stoff sehr zufrieden.
Liebe Grüsse Astrid
 
J

Jutta2003

Schüler
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
205
Hallo Jana,

ich bestelle meine Hardangerstoffe im www.handarbeitshaus.de
oder bei www.handarbeit24.de .
Habe aber auch schon bei der Fa. Zweigart zugeschlagen die eine
riesige Auswahl an Stoffen haben. Gott sei Dank komme ich da nicht
so oft hin. "ggg"

Gruß Jutta
 
J

Jutta2003

Schüler
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
205
am liebsten sticke ich auf dem Bellana.
Jutta
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.935
Hallo,
ich ersteigere schonmal bei Ebay, hatte da auch noch nie irgendwie Probleme ......... oder bestelle bei Buttinette, da gibts vorgefertigte 85 x 85 ....... hatte auch da noch nie Probleme!
Brauche ich mal ein Stück auf die Schnelle, dann gehe ich ins Handarbeitsgeschäft!
Grüße
Anne
 
Anne W.

Anne W.

Erleuchteter
Mitglied seit
07.10.2004
Beiträge
3.246
Ich bestelle meine Stoffe manchmal bei buttinette oder im Handarbeitsstudio I. Dreyer in Bovenden. Dieses Handarbeitsstudio bietet bis Anfang Januar 2005 auf Stickpackungen 20% und auf Stoffe bis 30%.
Ich habe auch schon Stoffe bei ebay ersteigert und war immer recht zufrieden mit Qualiät und Preis. Am liebsten sticke ich auch auf Bellana mit Stickgarn Nr. 5 und Stickgarn Nr. 8
Ich habe gestern auch von der Fa. OBTA (Forum unter Werksverkauf) eine mail bekommen. Hier kann man günstig Stoffe kaufen- auch 2. Wahl und Reste (Kiloware).

Die Stoffe in den Handarbeitsgeschäften sind bei uns sehr teuer. Hier kaufe ich eigentlich nur wenn ich mal dringend etwas benötige.
 
J

JanaP

Schüler
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
172
@Anne,

der Tipp mit Ebay war ja "gemein".
Hab natürlich gleich ein bisschen gestöbert und Stoff ersteigert. Ich glaub, ich bin für dieses Jahr eingedeckt.

LG Jana
 
W

wafrank

Schüler
Mitglied seit
14.01.2002
Beiträge
237
Hallo, zum Thema Stoff zum Sticken möchte ich folgendes sagen. Wenn ich mir Stoff kaufe dann will ich ihn auch sehen und anfassen können. Also gehe ich ins Handarbeitsgeschäft und lasse mich auch beraten. Dort bekomme ich 1a Qualität, meine Kett- und Schußfäden haben die gleiche Fadenanzahl auf 1 cm, also wird auch meine Decke quadratisch. Ich muß allerdings ein wenig mehr dafür bezahlen. Ich habe jetzt allerdings noch keinen Stoff bei Buttinette oder Ebay gekauft. Ich bin da sehr vorsichtig bei billigen Stoffen. War zufällig mal Zeugin im Laden als eine Kundin kam mit einer gestickten Hardangerdecke die nicht quadratisch war obwohl laut Muster sie hätte sein müssen und hat rumgemeckert dass das wohl ein Freschheit wäre usw. Es hat sich herausgestellt dass der Stoff billig irgendwo gekauft wurde, war nicht quadratisch gewebt und nun sollte die Chefin des Ladens bei der Fa. Zweigart reklamieren und Ersatz verlangen. Zufällig hatte die Chefin diesselbe Decke als Modell zur Hand und konnte der Kundin beweisen dass es nur am Stoff lag.
Wenn Stoff irgendwo billig gekauft wird aber es gibt kein passendes Garn dazu und das sollte nun das Handarbeitsgeschäft haben, finde ich auch nicht in Ordnung. Ich erlebe das sehr oft im Handarbeitsladen. Das sollte kein Vorwurf sein wie jeder und wofür er sein Geld ausgiebt.
Ich kann dazu nur sagen Qualität zahlt sich immer aus.
Liebe Grüße
Wally :)
 
Thema:

Stoff

Oben