Stirnband häkeln, verschiedene Häkeltechniken, Gemeinschaftsprojekt

Diskutiere Stirnband häkeln, verschiedene Häkeltechniken, Gemeinschaftsprojekt im Gemeinschafts-Projekte incl Vorlagen in den jeweil Forum im Bereich Häkeln; Ein Wunsch war Stirnbänder häkeln ;) Mit ihnen werden wir starten. Hierbei können wir so richtig kreativ werden. Wir stellen euch ein oder auch...
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.300
Ein Wunsch war Stirnbänder häkeln ;)
Mit ihnen werden wir starten. Hierbei können wir so richtig kreativ werden.

Wir stellen euch ein oder auch zwei Grundmodelle in verschiedenen Häkeltechniken vor. Und schon darf getüftelt werden.
Bitte stellt keine Fremdlinks als Direktlink ein, wir wollen uns gegenseitig inspirieren. Ich hoffe wir haben dabei jede Menge Spaß.

Ob ihr die Stirnbänder selbst nutzt oder einer Charity zukommen lasst ist selbstverständlich euch überlassen. auch ob für Frau, Kind oder Mann oder …?

Wie gehen wir vor?
1. Kopfumfang messen
2. vielleicht eine Maschenprobe

Hier mal ein paar Anregungen aus unseren Anleitungen:

stirnband/steffi

stirnband/steffi

stirnband/maritta

und von uns:
Beispiel 1: Stirnband tunesisch im Grundstich gehäkelt

grundstich tunesisch.jpg ich mag es am Hinterkopf nicht so voluminös :D
Material: Wolle 50g LL 160m , Nadel 5
die ersten 10cm mit 12Maschen gehäkelt dann re und li nach/vor der 2. M eine Zunahme. (über 4 Reihen). 34 cm über 20M gehäkelt, danach wieder re und li jeweisl 1 M abgenommen über 4 Reihen. Zum Schluß 10cm über 12 M. zum Schluß wird zusammengenäht. Es rollt sich schon stark ein, denke beim tragen merkt man davon nichts. ich werde sehen.

von *mimmi* kommt
Beispiel 2: Stirnband mit hinten eingestochene Kettmaschen (H)

stirnband_km.jpg
Material: 100% Wolle, 50g-LL 104 m, Nadel 7 mm

da hinten eigestochene kettmaschen sehr dehnbar sind, braucht man nicht die ganze länge zu häkeln ;)
es ist ca. 10 cm breit und ca. 35 cm lang.
die form auf dem foto hat einen umfang von 55 cm.

nach belieben kann man es auch verdreht zusammen nähen oder noch eine kleine verzierung anbringen.
*mimmi*

das ein oder andere Muster aus der Jahresaktion kann bestimmt verwendet werden.

Hier findet ihr eine Liste mit verschiedenen Größen für Kindermützen von 0 - 8 Jahren, damit ihr wegen dem Kopfumfang einen Anhaltspunkt habt, allerdings bezieht sich die Maschenzahl auf das Stricken. Eine Maschenprobe müssen wir trotzdem machen.

und los geht es
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.300
Stirnband Wabenmuster

mal beim experimentieren
wabe gekreuzt.jpgIm Wabenmuster bleibt das Stirnband schön glatt.
Hier teile ich den Mittelteil und möchte diese dann kreuzen. Bin gespannt wie das aussieht.
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.300
bin zwar am WE nicht online aber will euch doch nicht so lange warten lassen.
Mit meinem Experiment bin ich noch nicht weiter gekommen, hoffe auf heute Abend.

Na, macht ihr mit?

Es geht auch mit Stäbchen, feste Masche :D
 
eule1808

eule1808

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
21.02.2014
Beiträge
2.945
Standort
Neu-Isenburg
du könntest auch einen Knoten machen und dann weiterarbeiten
 
kex

kex

Kein Profi ^^
Mitglied seit
21.12.2015
Beiträge
2.824
Standort
Ich steh grad voll auf der Leitung, oder :huh: ?
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.300
erzähle :)

ich möchte mit euch Stirnbänder häkeln. Jeder darf sich seine Technik selber aussuchen auch die Wolle und es gibt praktisch keine Anleitung die für alle ist. Einfach wie jeder möchte. Wie soll ich sagen, das gemeinsame häkeln mal etwas anders. Fest steht nur dass wir Stirnbänder häkeln und uns gegenseitig inspirieren wollen.
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.300
der loop in mini ergibt auch ein schönes Stirnband ;)
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.105
Ich hatte mich gerade im anderen Tread angemeldet, nun weiß ich ja Bescheid wie's läuft. Ich werde erst mal was Einfaches mit halben Stäbchen machen und vielleicht noch das von Maritta mit den Muscheln, das sieht toll aus.

LG Birgit :wink1:
 
kex

kex

Kein Profi ^^
Mitglied seit
21.12.2015
Beiträge
2.824
Standort
Danke Birgit, jetz hab ichs auch kapiert :O :quer: .
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.300
bitte immer noch mal nachfragen wenn was unklar ist. ist auch meine erste "Ausschreibung" in der Art. Ich lerne auch noch ;) :tagebuch4:
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.105
Kommen die Fotos auch hier rein?

LG Birgit :wink1:
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.300
ja bitte, vielleicht ein paar Angaben, zu Größe, Muster und Garn. das wäre toll
gerne auch zwischenschritte wenn ihr wollt :D und eine Unterhaltung zu dem Thema
 
Gospelgirl

Gospelgirl

Singendes ,Strickendes Häkelhuhn :-)
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
2.751
Standort
NRW
Ich fände es übersichtlicher liebe @Birgit , wenn es ein Fotoalbum gäbe , denn so wird es rasch voll mit quasseln und Fotos. Im Album hätte dann jeder die chance, auch sich anregungen zu holen oder eben was nach zu machen. Das sollte dann ne sicherlich schöne Sammlung ergeben.

Im endeffekt grundlage ist kopfumfang den man auch für die Mützen nimmt. Höhe würde ich evtl anpassen an übliche Mützenhöhen . Sprich etvl 2/3 der Mützenhöhe ( ? ) . Und auch hier die Ansage - Stirnbänder dürfen gerne für die Hilfsaktionen hier auch gespendet werden. Also zumindest für Strüverhof und Kinderhospiz nehme ich auch gehäkelte sehr gerne an. :horror: .
 
Maggy (Margareta)

Maggy (Margareta)

Nadelschmeichlerin
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
4.963
Standort
Chilly-Mazarin / Frankreich
Ich werde auch ein paar machen für die Aktionen im Forum war gerade auf Y. T. suchen ,da gibt es ganz tolle und einfach zu machen ob häkeln oder stricken
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.105
Mein Erstes ist fertig, Umfang so ca.48-50cm, ich habe 52 LM aufgehäkelt und dann in Runden mit halben Stäbchen weiter, 10Runden und eine Runde feste Maschen am Schluß =13cm.Die Wolle ist Spendenwolle, Lang Yarns Presto, 50g=85m, gehäkelt habe ich mit Nr.6. Vorn in der Mitte hab ich das Band einfach in Falten gelegt und hinten zusammen genäht so als Blickfang. Nun Überlege ich noch, ob ich da noch einen Knopf anbringe.

IMG_20180908_072321400.jpg

LG Birgit :wink1:
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.300
wenn ihr ein Album möchtet, gerne :D
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.300
so wie Birgit es gemacht hat finde ich super. gut beschrieben :thumbsup: @Birgit 140

wenn ihr nach einer bestimmten Anleitung arbeitet müßt ihr schon hin schreiben nach welcher, nur bitte nicht den Direktlink einsetzen. einfach nur schreiben von beispielsweise ; Drops …. und den Namen des Modells
Danke :kiss:
bin bis Sonntag abend nicht online. denke mimmi guckt hier schon mal falls es Fragen gibt
 
ChristinaB.

ChristinaB.

Profi
Mitglied seit
27.05.2018
Beiträge
900
Hmm wenn ich welche hinkriege würde ich die auch spenden da ich sowas nicht trage.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
23.092
Birgit 140 schrieb:
Mein Erstes ist fertig, Umfang so ca.48-50cm, ich habe 52 LM aufgehäkelt und dann in Runden mit halben Stäbchen weiter, 10Runden und eine Runde feste Maschen am Schluß =13cm.Die Wolle ist Spendenwolle, Lang Yarns Presto, 50g=85m, gehäkelt habe ich mit Nr.6. Vorn in der Mitte hab ich das Band einfach in Falten gelegt und hinten zusammen genäht so als Blickfang. Nun Überlege ich noch, ob ich da noch einen Knopf anbringe.

Anhang anzeigen 83640

LG Birgit :wink1:
super Birgit :)
 
Thema:

Stirnband häkeln, verschiedene Häkeltechniken, Gemeinschaftsprojekt

Oben