Stickpackungen

Diskutiere Stickpackungen im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; kauft ihr abundan auch Packungen wenn ja woher von welchen Designern etc oder lieber Vorlagen ? hab grad mal bei coats gestöbert sie bieten ja...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
kauft ihr abundan auch Packungen wenn ja woher von welchen Designern etc
oder lieber Vorlagen ?

hab grad mal bei coats gestöbert sie bieten ja von verschiedenen Designern
Packungen über den Fachhandel an und mir gefiel dieses Band einfach
umwerfend gut obwohl Frühling is :-)ist ne ganze serie auch mit Gardine von Ute Menze

http://www.coatsgmbh.de/de/1/prokitca2.html

 
#
Schau mal hier: Stickpackungen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
N

Nici

Erleuchteter
Mitglied seit
17.06.2003
Beiträge
1.737
Huhu Chris

Stickpackungen, bisher nicht, früher hatte ich welche in meiner Jugend, die hat Mama besorgt. Welcher Designer, keine Ahnung, war eine niedliche Katze, die dann ein Kissen zierte. Heute, na ja, wo ich wohl hier doch etwas ein Exot bin mit meiner Stickerei ?( :D ....

Wenn mir allerdings eine über den Weg laufen würde, und es heftig anfangen würde in den Fingern zu jucken :D dann würde ich vieleicht auch meiner alten Methode untreu werden.

LG Nici
 
G

Gorbine

Anfänger
Mitglied seit
19.04.2009
Beiträge
67
Hallo!

Stickpackungen kaufe ich nicht, ich habe so viele Vorlagen daß ich mindestens 200 Jahre alt werden müßte. Bloß wer zahlt mir so lange Rente?

Tschüß und viele Grüße an alle!
 
X

xwitch

Fortgeschrittener
Mitglied seit
15.07.2003
Beiträge
458
Hallo,
doch,ich kaufe auch ab und an Stickpackungen.Zum Beispiel von Lke(liebevolle Kreuzstichentwürfe),weil's die ja nur als Packungen gibt(höchstens über e-bay,aber ob das so legal ist?).Ich hab' mir auch schon Packungen bei e-bay ersteigert,auch von acufactum,wo das Band,das Chris oben zeigt her ist.Zum Geburtstag habe ich mir die 2 Tag und Nacht Schmetterlingselfen gewünscht und auch bekommen.Das sind auch Packungen.Auf der Messe in Wiesbaden habe ich auch ein paar reduzierte Packungen erstanden.Na ja,wenn einen die Sucht mal packt ;) .
Grüßle Britta
 
N

Nici

Erleuchteter
Mitglied seit
17.06.2003
Beiträge
1.737
Hallo Britta

Na dann bist du für die nächsten Monate ja voll ausgebucht :D Das mit den Engeln hört sich interessant an, gibts ein Bild davon?Auf einer Homepage?

Fragende Grüße Nici
 
B

Brita

Fortgeschrittener
Mitglied seit
18.10.2002
Beiträge
318
Hallo!

Also, ich kaufe schon mal ganz gern eine Stickpackung - aber nur, wenn ich mich vorher vergewissert habe, daß es dieses Motiv nicht auch als Vorlage gibt.

Gibt es ein Motiv sowohl als Vorlage als auch als Packung, rechnet es sich insbesondere bei relativ vielen Farben doch oft, die Packung zu nehmen. Um das herauszufinden, braucht man allerdings ggf. auch einen engagierten Verkäufer, der bereit ist, einem die Farbnummern zu sagen, so daß man zu Hause im eigenen Ganrbestand gucken kann, welche Farben fehlen und was das kosten würde.

Die LKE-Sachen kaufe ich generell nur als Packung, selbst wenn ich die Vorlagen bei eBay ersteigern könnte. Ich möchte nämlich, daß sich die Firma hält, und das geht nur, wenn diie Packungen entsprechend verkauft werden.

Viele Grüße
Brita
 
X

xwitch

Fortgeschrittener
Mitglied seit
15.07.2003
Beiträge
458
Hy Nici,
mit den Engeln meintest Du die Schmetterlingselfen?Die sind von Maria van Scharrenburg.Selber habe ich keine HP,aber ich weiss,daß z.B. Gabi sie bei sich im Angebot hat.Da kannst Du sie Dir sicher anschauen.
Ich bin noch gar nicht dazugekommen,sie zu sticken,wird wahrscheinlich Frühjahr werden,bis ich sie in Angriff nehmen kann.
@Brita
ja,genau aus diesem Grund kaufe ich mir auch die Packungen von Lke.Die meisten sind ja zum Glück recht klein und somit auch erschwinglich.
Grüßle Britta
 
N

Nici

Erleuchteter
Mitglied seit
17.06.2003
Beiträge
1.737
Hallo Britta

Dank dir für die Info :D da werd ich doch gleich mal schauen gehen....Gabi, ich komme :D

LG Nici
 
K

KleineMutti

Profi
Mitglied seit
17.09.2003
Beiträge
867
hi,

wenn mir ein muster gut gefällt, dann kaufe ich auch schon mal stickpackungen - ich bin zwar noch immer mehr am klöppeln - aber meine tochter fängt jetzt auch an zu handarbeiten. so hat sie wenigstens alles komplett. allerdings nur mit zählmuster...

ich sollte vor langer zeit eine arbeit fertig machen (ältere dame konnte nicht mehr so gut sehen), bei der der stoff in den entsprechenden farben bedruckt war....... alles krumm und schief - seitdem nie wieder mit vorgedrucktem stoff...

petra
 
N

Nadelhexe

Profi
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
550
Hallo Chris,
Viele von den Sticksachen gibt es nur als Packung, so z.B. Hummel. Dort gibt es nur wenige Charts. Wenn die Firmen dann noch ihre eigene Farbpalette hat, ist es sehr schwer, selbst die vorhandenen Vorlagen mehrmals zu benutzen.
Daher mache ich beides, wobei ich die Vorlagen bevorzuge.
Liebe Grüße
Undine
 
Thema:

Stickpackungen

Oben