Stella's Album

Diskutiere Stella's Album im Galerie Klöppeln Forum im Bereich Klöppeln; Und dann ging es weiter mit Kegeln. Einen kann ich Euch schon zeigen. Der andere ist noch auf dem Brett. Das ist Kegel "Keila" Auch aus dem Buch...
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.773
Standort
GD; SHA; WN
Und dann ging es weiter mit Kegeln. Einen kann ich Euch schon zeigen. Der andere ist noch auf dem Brett.
Das ist Kegel "Keila"
Auch aus dem Buch "Klöppelspitzen Kegel und Stelen" von M. Geißendörfer

 
#
Schau mal hier: Stella's Album. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.773
Standort
GD; SHA; WN
Endlich geschaft. Diese beiden Sterne bleiben nun bei mir. Die anderen wollten ja unbedingt ausfliegen. Ich hatte mir vorgenommen von jedem Stern den ich klöpple 2 zu machen um irgendwann mal einen ganzen Baum damit schmücken zu können. Aber es reicht immer nur für einen Strauß.
Sterne: Entwurf B. Bellon2 Sterne B.Bellon.jpg
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.773
Standort
GD; SHA; WN
Es weihnachtet schon bei mir.
Meine neusten Werke sind die 2 Kerzen
Im Orginal ist der Brief knappe 4 cm groß und wird mit 80/2 Baumwollgarn geklöppelt.
Das war mir dann doch zu klein. So hab ich den -Brief auf 180% vergrößert und mit B'wollgarn das der Stärke 60/2 Leinen entspricht geklöppelt.
Jetzt ist die Kerze 7,5 cm groß.
Die erste Kerze ist gena nach Anleitung der Entwerferin geklöppelt. Das Ende an der Kerzenspitze hat mir aber nicht gefallen. Also noch einmal geklöppelt und eine anders Ende gewählt.
Entwurf: Kumiko Nakazaki
aus: Christmas by Kumiko

 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.773
Standort
GD; SHA; WN
Es weihnachtet immer noch bei mir.
Heute ist es ein schneller Tannenbaum aus einem Buch das ich in Kassel geschenkt bekommen habe.
Klöppelbrief aus
Personal Lace by Irenna Ruffner
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.773
Standort
GD; SHA; WN
Die neuen Baumanhänger für meine Weihnachtsdeko sind endlich alle fertig geworden.
Wie bei den Kerzen oben hab ich die Orginalbriefe vergrößert.

Entwurf: Kumiko Nakazaki
aus: Christmas by Kumiko



 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.773
Standort
GD; SHA; WN
So nach Weihnachten kommt Ostern oder?

eigentlich wollte ich dieses Jahr keine Ostereier klöppeln. Ich hab ja noch so viele angefangene Teile fertig zu machen. Aber dann sind mir dies Eier doch in die Quere gekommen und mussten einfach geklöppelt werden.
Also meine Wochenendarbeit

Die Eier sind aus dem Buch:
ABC der Handarbeiten Klöppeln
Buchverlag für die Frau
 

Anhänge

S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.773
Standort
GD; SHA; WN
Ich muß hierdrin erst einmal :smilie_girl_115_1: .
War schon lange nicht mehr da.

Im Herbst letztes Jahr war ich bei einem Wochenendkurs von Ulrike Voelker
"Klöppeln wie die Maschine"
Neben der Klöppelei wurden wir noch in das Erkennen von Spitzen eingeführt.
Frau Voelker hatte Hunderte von Spitzen (Maschinen- und Handgeklöppelte)dabei.
Und wir sollten an Hand von typischen Merkmalen erkennen um was für eine Spitze es sich handelt.
Es war ein interessantes Klöppelwochenende.
Die Bilder zeigen einen Tisch voll von alten Spitzen.
und mein Klöppelwerk vom Wochenende.
Der Entwurf stammt von Ulrike Voelker
 

Anhänge

S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.773
Standort
GD; SHA; WN
Heute will ich Euch meine "fertigen"Arbeiten für dieses Jahr zeigen. Ich hab noch einige UFOs liegen.

Die 3Schmetterlinge sind schon fortgeflogen. : Entwurf Brigitte Bellon
Der rosa Schmetterling musste ich für meine Enkelin machen nachdem sie die 3 gesehen hatte. "Ich auch will" hat sie gesagt. Entwurf: B Bellon
Und den Elefant "Jumbo" gibts als Zugabe obendauf wei er so gut in ihr Zimmer passt. Entwurf: Helga Ullmann aus dem Kinderordner vom DKV


 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.773
Standort
GD; SHA; WN
Es wird Herbst bei mir.

Ich hab sie in meiem Eingangsbereich aufgehängt.
Gingkoblätter : Enwurf Brigitte Bellon
rotes Weinblatt: Regine Melzer
Das Innenleben des Blattes hab ich verändert.
Die Blätter sind aus "Klöppeln mit Kinder" Entwurf Steffi Schmat
dabei hab ich meiner Phantasie freien Lauf gelassen
und sie mit verschiedenen Gründen und Farben abgeändert.
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.773
Standort
GD; SHA; WN
Jetzt mache ich Schmuck.

Einen Kettenanhänger geklöppelt mit
Goldschild Leinen und Draht zur Randverstärkung
Im Orginal sind unten noch große Perlen drangemacht.
Aber um so was zu kaufen muß ich in die Stadt fahren.
Also wir sie erstmal ohne getragen.

Entwurf :
Aus einem Kalender vom Östreichischen Klöppelverband
Jahrgang ??? schau ich noch nach.
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.773
Standort
GD; SHA; WN
Meine erste Weihnachtarbeit dieses Jahr.
Begonnen habe ich schon Ende Nov. 2017.
und dann "vergessen". Als ich dann im Okt. für einen Kurs viiele Klöppel und ein Brett gebraucht habe, mußte dasTeil schnell fertig werden.
Also schnell fix gemacht. Aber das Stärken und abnadeln brauchte wieder lange. Jetzt ist es fertig für den Adventsstrauch.
Ich hab es wieder vergrößert und statt mit 80/2 B'wolle mit Aurifil 28 geklöppelt.
Entwurf: Kumiko Nakazaki
aus: Christmas by Kumiko
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.773
Standort
GD; SHA; WN
Entlich fertig.
Mitten im Hochsommer hab ich es geschafft.
Angefangen habe ich im Herbst letztes Jahr in einem Klöppelkurs von U. Voelker.
Mein Schneeflockenband mit Gründen.
Schneeflocken sind Elemente der Binche Spitze.
Gearbeitet habe ich mit 74 Paaren.
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.773
Standort
GD; SHA; WN
Einige von Euch habe in Kassel gesehen das ich Klöppel mit feinem Garn gewickelt habe.
Hier nun das Ergebnis nach einem halben Tag Arbeit. Das ganze Stück soll 7 x 7 cm groß werden.
ein Grund in Mechelner Spitze
Entwurf: Ulrike Voelker
aus Viele gute Gründe
 

Anhänge

Thema:

Stella's Album

Oben