Stanzmaschinen

Diskutiere Stanzmaschinen im Rund ums Karten - Designen/Basteln Forum im Bereich Kartenwerkstatt; Morgen habe ich wieder sturmfrei:011:da kann ich wieder ausbreiten und keinen stört es:10:
Knurpsel_1

Knurpsel_1

Wollsüchtig
Mitglied seit
27.12.2020
Beiträge
295
Morgen habe ich wieder sturmfrei:011:da kann ich wieder ausbreiten und keinen stört es:10:
 
#
Schau mal hier: Stanzmaschinen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Knurpsel_1

Knurpsel_1

Wollsüchtig
Mitglied seit
27.12.2020
Beiträge
295
Ich hatte da vorhin eine Eingebung. Halten die Stempel nicht auch auf einer Laminierfolie? Da könnte man die Stempel auf eine weißes Blatt Papier abzustempeln, dass dann einlaminieren und dann den jeweiligen Stempel draufpacken.

Wie macht ihr die Stempel danach sauber?
Also meine Stempel bekomme ich in einer Hülle vom Format her würde ich sagen ne Hülle wie bei ner DVD und sie kleben auf einer Folie. Das ist super weil sie gehen nicht verloren und auf der "DVD Hülle" sind die Bildchen des Inhaltes abgebildet.
Ich reinige meine Stempel mit etwas Wasser und trockne sie gleich mit nem Geschirrtuch ab weil unser Wasser so Kalkhaltig ist.
 
Knurpsel_1

Knurpsel_1

Wollsüchtig
Mitglied seit
27.12.2020
Beiträge
295
Du bist gemein @Jannchen lass uns dich teilhaben...schließlich ist geteilte Freude doppelte Freude🤪
 
Maggy (Margareta)

Maggy (Margareta)

Nadelschmeichlerin
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
7.403
Standort
Chilly-Mazarin / Frankreich
Ich hatte da vorhin eine Eingebung. Halten die Stempel nicht auch auf einer Laminierfolie? Da könnte man die Stempel auf eine weißes Blatt Papier abzustempeln, dass dann einlaminieren und dann den jeweiligen Stempel draufpacken.

Wie macht ihr die Stempel danach sauber?
Ich habe es gefunden, will es gleich notieren damit ich es nicht vergesse . ( meine jungen Jahre lassen mich oft was vergessen ):quer::quer:
Rezept für Stempelreiniger für einen halben Liter braucht man .
4 Esslöffel Glyzerin,
1 Kaffeelöffel Haarshampoo ( am besten Babyshampoo )
1/2 -Liter Entmineralisiertes Wasser
das ganze gut mischen , und wichtig ist es in einem nicht transparenten Behälter oder Flasche aufbewahren ,damit es haltbar bleibt .
 
Knurpsel_1

Knurpsel_1

Wollsüchtig
Mitglied seit
27.12.2020
Beiträge
295
Guten Morgen, also @Maggy (Margareta) deine Schächtelchen und Täschchen sind zauberhaft und so liebevoll gestaltet. Da sieht man wirklich, dass du mit ganzem Herzen dabei bist. Wirklich toll!!

Kannst du mir bitte noch sagen was entmineralisiertes Wasser ist? Und wo bekomme ich Glycerin her🤔?
 
Zuletzt bearbeitet:
Elisabeth 1982

Elisabeth 1982

Handarbeitssüchtige
Mitglied seit
30.12.2015
Beiträge
1.074
Wunderschön sind die Schächtelchen liebe @Maggy (Margareta) .

Womit klebst du die kleinen Stanzteile auf?
 
Jannchen

Jannchen

im Edelsteinwollrausch
Mitglied seit
16.08.2014
Beiträge
1.446
Standort
'm Vuchtland
Trommelwirbel

Und los geht's:

Polish_20210306_151455580.jpg

Polish_20210306_152219254.jpg

Polish_20210306_153034507.jpg

Bei dem Papier vom 3. Bild hab ich mich geärgert, dass ich nicht doch die schwarz-weiße Kollektion mitbestellt habe. Das ist von der Struktur einfach ein Traum.

Polish_20210306_153237815.jpg

Das waren 3 Sammelpakete und zum Schluss einfach zu viel um sie einzeln zu Fotografieren.

20210306_150108.jpg

Diese beiden waren doppelt. Wer sie gern haben möchte, einfach melden.

Ich fahr jetzt erstmal zu Marilyn Monroe und schau ob die noch die stapelbare Plasteboxen haben, dass ich das alles ordentlich verstaut bekomme.

Auch hier Danke nochmal an @Fanwolf für die Sachen die sie mir geschickt hat. Habe ihr versprochen im Gegenzug einigebKarten für die Charity-Arbeit zu werkeln.
 

Anhänge

Jannchen

Jannchen

im Edelsteinwollrausch
Mitglied seit
16.08.2014
Beiträge
1.446
Standort
'm Vuchtland
:welle: :welle:

Die Bilder zeig ich meiner besseren Hälfte, wenn er sich mal wieder aufregt für was man so viel Wolle und Bastelmaterial braucht:quer::quer::quer:, ich glaub der sagt nie wieder was.:quer::quer:was hast Du früher eigentlich beruflich gemacht?
 
Knurpsel_1

Knurpsel_1

Wollsüchtig
Mitglied seit
27.12.2020
Beiträge
295
Ich würde die doppelten Teile gerne von dir übernehmen @Jannchen 🤤
 
Maggy (Margareta)

Maggy (Margareta)

Nadelschmeichlerin
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
7.403
Standort
Chilly-Mazarin / Frankreich
Von Beruf war ich Laborantin, aber damals als ich nach Frankreich kam wurden meine Diplômé nicht anerkannt weil sie nicht von einer Staatlichen Schule waren. So habe ich umgekrempelt auf's kaufmaennische und war 23 Jahre Abteilungsleiterin im Textilbereich fuer Einkauf unf Verkauf. Das Handarbeiten und basteln waren schon immer meine kleinen Leidenschaften. 😄😄
 
Thema:

Stanzmaschinen

Oben