Softshell Jacke

Diskutiere Softshell Jacke im Nähforum Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; Jacke Nr. 2 ist fertig! Auf dem zweiten Bild sehr Ihr meine Ärmelbündchen-Version, die mein Trennmesserchen wieder sehr strapaziert hat. Nun habe...
annew

annew

Erleuchteter
Mitglied seit
11.10.2008
Beiträge
1.647
Wetterjacke Konrad 1.JPGWetterjacke Konrad 2.JPG

Jacke Nr. 2 ist fertig! Auf dem zweiten Bild sehr Ihr meine Ärmelbündchen-Version, die mein Trennmesserchen
wieder sehr strapaziert hat.

Nun habe ich noch Stoff übrig, und wahrscheinlich kriege ich noch eine ärmellose Weste für Enkelliebchen Nr. 1
raus.
Jetzt, wo ich so in Fahrt mit dem Softshell bin …! :-)
 
#
Schau mal hier: Softshell Jacke. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
2.100
Sehr schön gemacht[sub] :-85: [/sub]
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.225
Die Jacke sieht toll aus.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.788
Standort
Wien
Die zweite Jacke ist auch toll geworden. Wahnsinn - ich war schon nach einer fix und fertig. Der Stoff ist ja nicht so leicht zu verarbeiten, auch wenn man sich das Umsäumen der Ränder erspart. Und gerade die Kapuze ist ja auch sehr kompliziert - also alle Achtung!
 
Gabi-aus-Franken

Gabi-aus-Franken

Erleuchteter
Mitglied seit
20.02.2009
Beiträge
1.521
da wird das Enkelliebchen aber chic. Ganz toll gemacht.
 
annew

annew

Erleuchteter
Mitglied seit
11.10.2008
Beiträge
1.647
celtic lady schrieb:
ich war schon nach einer fix und fertig
Oh - das war ich auch!
:-)
Aber der Stoff für die zweite Jacke lag ja schon da, was
sollte ich denn sonst machen...!
 
Laila

Laila

Die Vielseitige
Mitglied seit
09.07.2014
Beiträge
3.493
Standort
Stemwede
Anne und dann super geschafft ,jetzt kommt noch eine Weste dazu. Mit hohem Kragen,wo dann noch Ösen eingeschlagen werden. Freue mich schon auf das Ergebnis. Gruß Laila
 
annew

annew

Erleuchteter
Mitglied seit
11.10.2008
Beiträge
1.647
Der erste Frust:
Beim Abknöpfen der Kapuze ist ein Teil des Druckknopfs abgesprungen. Dabei habe ich jeden einzelnen kontrolliert, ob er wirklich fest sitzt.
Na ja - und einen anderen habe ich verkehrt herum eingedroschen und kriege ihn nicht mehr weg, weil das Gegenstück auf der
Innenseite des Kragens liegt. Künstlerpech.

Die Haijacke sieht eher wie ein Mantel aus, das Enkelliebchen Nr. 3 schien nicht sehr begeistert.
Auch Künstlerpech.
 
Laila

Laila

Die Vielseitige
Mitglied seit
09.07.2014
Beiträge
3.493
Standort
Stemwede
@annew,das mit den Druckknöpfen ist immer so eine Sache. Hast du vielleicht noch die Möglichkeit das durch Knopf und Knopfloch zu ersetzen oder kleinen teilbaren Reissverschluss.
Enkelchen 3 wird bestimmt froh sein ,wenn es stürmt und regnet. Das sie eine so tolle lange Jacke hat. Bei warmen Temperaturen ist so eine Jacke nicht angesagt. Gruß Laila :wink1:
 
annew

annew

Erleuchteter
Mitglied seit
11.10.2008
Beiträge
1.647
Laila schrieb:
Hast du vielleicht noch die Möglichkeit das durch Knopf und Knopfloch zu ersetzen oder kleinen teilbaren Reissverschluss.
Nein, leider nicht.
Ich wüsste halt gerne den Fehler - eigentlich habe ich sorgfältig gearbeitet und jeden
Druckknopf einzeln überprüft. Wenn er nur bisschen locker saß, habe ich wieder
mit dem Hammer geschlagen, damit die Verbindung ganz fest wird.

Ich denke, dass ich in Zukunft auf solche abknöpfbaren Kapuzen verzichte und sie fest annähe.
oder, wie Du meinst, mit einem Reißverschluss. Das ist eine gute Idee, und es ist auf alle Fälle besser als diese
Druckknopf-Reihe.
 
Laila

Laila

Die Vielseitige
Mitglied seit
09.07.2014
Beiträge
3.493
Standort
Stemwede
@annew ich weiß nicht was für Druckknöpfe du hast. Ich habe mir die von " Prym- 15 mm". Dann kam ich mit der Anleitung nicht zurecht. Habe wieder YouTube gefragt. Da gibt es genau ein Video dafür. Bis jetzt halten sie bei dem Portemonnaie. Sonst nähe doch grosse Druckknöpfe an. Nicht schön aber haltbar. Liebe Grüße Laila :suche:
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.225
Ich habe mir die Wonder dots von snaply gekauft als Verstärkung. Ausprobiert habe ich sie noch nicht, es wird aber ohne Ende gelobt.
 
annew

annew

Erleuchteter
Mitglied seit
11.10.2008
Beiträge
1.647
eva_S schrieb:
Wonder dots von snaply gekauft
Da habe ich Google befragt. Diese "wonder dots" verstärken den Stoff und sollen das Ausreißen verhindern.
Scheint mir nützlich zu sein, schließlich habe ich eine der Kapuzen 2 x genäht, weil beim Löcherbohren der Stoff
ausgerissen ist.
Ob sie auch das Abreißen des Druckknopfs verhindern, weiß ich jetzt nicht.
Danke für den Tipp!


Laila schrieb:
was für Druckknöpfe du hast
Von Prym, in der Größe, wie es in der Anleitung stand. Die Anleitung ist wirklich gewöhnungsbedürftig.
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.225
Die Wonderdots sollen das Ausreißen aus dem Stoff verhindern. Wenn die Druckknöpfe fest dran sind, dürfte es dann richtig halten.
 
annew

annew

Erleuchteter
Mitglied seit
11.10.2008
Beiträge
1.647
Aus dem Softshell-Rest habe ich eine ärmellose Weste für Enkel Nr. 1 genäht.
Scheint mir auch etwas groß zu sein, aber da wächst er schnell hinein.


So, das wärs jetzt aber mal mit Softshell-Sachen!
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.788
Standort
Wien
Sehr gut gelungen - da kann der Enkel dann darin toben!
 
Thema:

Softshell Jacke

Oben