Socken mit 2 Nadeln gestrickt

Diskutiere Socken mit 2 Nadeln gestrickt im Socken stricken Forum im Bereich Stricken; Kennt das Jemand von euch? Meine Freundin hat das bei ebay gelesen, da verkaufen sie wieder mal so ne Anleitung. Soll angeblich sehr einfach und...
moni

moni

Meister
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
1.321
Kennt das Jemand von euch?
Meine Freundin hat das bei ebay gelesen, da verkaufen sie wieder mal
so ne Anleitung.
Soll angeblich sehr einfach und schnell gehen.

Liebe Grüße
Moni
 
G

gastfrau

Guest
X

xmini

Schüler
Mitglied seit
19.02.2005
Beiträge
226
Huhu,

also ich habe mir diese ebay Anleitung letztes Jahr im Herbst ersteigert weil ich auch Socken stricken wollte und nicht mit dem Nadelspiel zurecht kam. Es ging auch für mich als Anfänger recht schnell, wenn man einmal durchgestiegen ist. Das Ergebnis hat mich aber nicht ganz so überzeugt, irgendwie gefiel mir das Gesamtbild nicht.
Dann habe ich eine Anleitung im Netz gefunden wo man die Socke dann zusammen nähen mußte, aber mich hat die Naht unter der Sohle gstört.
Und bevor ich mir weitere Verletzungen im Gesicht zugesogen habe (bin ein absoluter Nadelspiel Legastheniker :D ) habe ich mir, mit Hilfe einer lieben Strickerin aus einem anderen Forum, ein ganz andere Methode erarbeitet.
Meine Socken stricke ich alle nur mit zwei Rundstricknadeln, habe mir dafür auch extra kurze besorgt, und das ist für mich die beste Methode. Habe mir damit sogar die verkürzte Ferse beigebracht, alles reine Übungssache.
*hihi* als ich mal Socken auf der Terrasse gestrickt habe, kam die Mama einer Nachbarin ganz neugirieg zum gucken, die hat nicht schlecht gestaunt und ich mußte ihr sogar ein fertiges Paar zeigen als Beweis, das ich SO echte Socken hinbekomme. ;)
Habe auch mal versucht Zehensocken zu stricken, hat eigentlich auch geklappt aber irgendwie bekomme ich den Zehenübergang nie so schön hin und habe es sein gelassen.
 
moni

moni

Meister
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
1.321
Also ihr habt mich jetzt echt neugierig gemacht.
Ich glaube, ich probier das mal aus.
Komme aber leider erst nach Weihnachten dazu.
Vielleicht wird das ja bei mir ne neue Geschäftsidee. ;)
Muß dann auch noch 2,5er Rundnadeln besorgen.
Welche Länge würdet ihr denn da vorschlagen?

Liebe Grüße
Moni
 
N

niniflix

Schüler
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
122
Ich hab auch schon mal überelgt, es zu versuchen.
aber da ich es ja zum GLück mit Nadelspiel kann, laß ich es dabei...
 
moni

moni

Meister
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
1.321
Hallo Carmen,
das sieht mir aber ziemlich kompliziert aus.
Die vorherigen Anleitungen waren immer mit 2 Rundnadeln,
das erscheint mir einfacher und dann sind wahrscheinlich kürzere
Rundnadeln besser, oder?

Liebe Grüße
Moni
 
G

gastfrau

Guest
Hallo Moni,

wie gesagt, ich nehme 60-80er Nadeln, da hat das Gestrick auf der ruhenden Nadel genug Platz auf dem Nylonfaden und bei der verkürzten Ferse ist dann nicht so ein "Gewurschtel".

Inzwischen verzichte ich aufs Nadelspiel: Teddys, Mützen...diese Technik geht prima für alles mögliche.

Daß du erst nach Weihnachten damit beginnst, halte ich für ein Gerücht ;)

LG Carmen
 
Thema:

Socken mit 2 Nadeln gestrickt

Oben