so sehen die Taschen aus von Hobbyfun

Diskutiere so sehen die Taschen aus von Hobbyfun im Bastelforum Forum im Bereich Basteln; es gibt fertige Folien (Creapopfolie) mit einseitiger Klebeseite, vorgelocht. die Folien werden von der Schutzschicht befreit und dann mit Filz...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
es gibt fertige Folien (Creapopfolie) mit einseitiger Klebeseite, vorgelocht. die Folien werden von der Schutzschicht befreit und dann mit Filz beklebt, der Filz ist ebenfalls schon vorgeschnitten und passend gelocht.... die Seitenstreifen haben keine Folie drunter aber der Filz ist fertig gelocht im Bastelladen zu kaufen...

fertig geklebt werden sie nach belieben verziert und dann durch die Lochung mit Bändern, Kordeln etc verbunden

sehr schöne Henkel gibt es für die Taschen... die Taschenformen sind unterschiedlich zu bekommen
 

Anhänge

I

Ines_bastel

Profi
Mitglied seit
24.02.2004
Beiträge
977
huhu Chris,

die Taschen sind ja ne Wucht,

Vieleicht könnte mann ja mal eine Aktion machen , wo mann diese Taschen bastelt.

Was hälst Du davon?


LG

Ines :)
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
bei uns ist das material kaum am Markt zu bekommen...aber es ist ja auch noch zu neu denke ich mal.... evtl weiss stine da mehr drüber ?(
eine Taschen design aktion haben wir ja gerade laufen, es wäre ja jedem frei dies Material dafür zu verwenden ... die Taschenaktion geht ja noch bis zum 1.9 also zeit genug man darf nur net nach einer vorlage arbeiten
 
I

Ines_bastel

Profi
Mitglied seit
24.02.2004
Beiträge
977
Gibt es da irgentwo eine Addy wo mann schauen kann wer das am ehesten im Sortiment haben könnte?

LG

Ines :)
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
sorry das weiss ich net ob mans bei hobbyfun direkt ersehen kann Händlerliste etc.. die Rohlinge lagen bei meinen bastelgeschäften in pappkartons unterm tresen ich hatte aber gezielt danach gefragt.. und das es den Filz auch fertig geschnitten und gelocht gibt wurde mir nicht erzählt... wir haben sogar noch über die Filzplatten gesprochen wie ichs am besten zuschneiden kann.... das hat ines gestern abend gepostet unter mustermarkt
 
stine

stine

Erleuchteter
Mitglied seit
21.11.2004
Beiträge
2.202
HAllo Chris,

verstehe ich nicht. Wenn Dein Bastelgeschäft die Rohlinge hat, dann hat er auch den fertig geschnittenen Filz, denn der gehört nämlich zum "Folienrohling". Die gibt es nicht ohne Filz. So viel ich aber weiß sind die noch gar nicht so lieferbar. Mmmmh...obwohl vielleicht gilt es nur für das Einsteigerpaket welches ich bestellt hatte. Das kommt nämlich erst Anfang AUgust. Also ich denke es wird sicherlich ein bißchen dauern, bis die Geschäfte das haben. Und alle werden es sicherlich nicht nehmen. Ist halt nicht ganz billig!
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
den plastikrohling hab ich ja schon lange hier .. im bastelladen gekauft sieht nur net so schön aus ich wäre ja schon lange fertig... wenn ich vernünftige löscher in den filz bekommen würde..d azu muss ich aber erst wieder in die stadt und die creapopzange holen. ich hab mir normale filzplatten zugeschnitten und verklebt.. die neuen net den bastelfilz von früher
 
Bastelhippo

Bastelhippo

Fortgeschrittener
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
323
Standort
München
Hallo Chris,

das mit den einzelnen Taschenrohlingen ist aber wirklich komisch. Zu mir wurde auch gesagt, dass die Taschen erst im August lieferbar sind. Und dann konnte man nur Rohling mit Filz bestellen.

Ev. war das nur mal so ein Test?

Wie auch immer, ich glaube nicht, dass Du mit der creapop-Zange durch den Filz kommst. Eher noch mit so einer Zange für Ledergürtel usw.

Ich würde die Löcher nur mit der spitzen Schere durchstechen und dann die Bänder so wählen, dass man ev. unschöne Stellen verdecken kann.

Liebe Grüße
Bettina
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
hm, ich weiss net die beiden Geschäfte hatten die Rohlinge im Pappkarton unterm Tresen aber halt nur die Folien.. nee bettina ich komme net mit der Prymzange durch sieht mega beschissen aus.. ich hatte mich auch schon gewundert wie die beim hobbyfun das wohl mit dem filz machen weil die stücke zum kaufen zu klein sind

ist also alles direkt auf einander abgestimmt

haste auch die Taschen gesehen die auch Folie berarbeiten aber mit Geschenkpapier? und en neuen Stoff von Zweigart... den hatten sie in Do.bei Topp am Stand.... habt ihr euch auch das mit dem sisal angesehen?
 

Anhänge

stine

stine

Erleuchteter
Mitglied seit
21.11.2004
Beiträge
2.202
Also, ich habe jetzt mal in diesen Neuheitenkatalog von Hobby Fun geschaut. Es gibt die Rohling anscheinend doch einzeln zu kaufen und auch die Filzblatten 750x500mm und 3mm dick. Ist aber nicht billiger. man fährt also besser das kopmlete Paket zu nehmen.
Taschen mit Geschenkpapier und Sisal?? Net gesehen, von wem soll das sein?
Den Workshop beim Frechverlag habe ich auch mitgemacht und eine tasche aus Fancy Canvas gemacht. EinerPC-Folie mit Baumwollanteil. Sehen ganz witzig aus. Bin mal gespannt, ob sich das durchsetzt. In der Schweiz sollen die Taschen ja ein riesen Renner sein.
 
Bastelhippo

Bastelhippo

Fortgeschrittener
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
323
Standort
München
Hallo,

Taschen aus Geschenkpapier, Stoff oder Sisal habe ich auch nicht gesehen.

Mit diesem Canvas kann ich wie gesagt nichts anfangen. Aber das ist nur eine persönliche Abneigung. So wie manche keinen Plüsch oder Leder (oder was auch immer) mögen.

Liebe Grüße
Bettina
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
ich weiss net an welchem stand das war in dortmund die hatten auch einseitig klebende folie und haben dann Geschenkpapier drüber gezogen, dort hatte ich gefragt nach Workshop... wollte auch gerne mitmachen mir wurde gesagt das sei nur für kunden und Umsatzabhängig... dann hab ich noch an 2 anderen workshops gefragt und immer nein... dann hatte ich die Nase gestrichen voll...

super toll die Vorführung (Schmuck) bei Kars... mir wurde extra gezeigt wie man mit Quetschperlen und Co umgeht.....ich bekam das Vorzeigestück sogar geschenkt....

meint ihr diesen stoff von zweigart?
http://www.handarbeitsfrau.de/php/detailview_artikel.php?id=731

Schweiz nur deswegen weils ähnlich wie blachen sind .. die Freitagtaschen aus Plane..( die kommen aus der Schweiz sind jetzt ja mega designertaschen----. dieser ZweigartStoff kann dort net der Renner sein den gibts ja man grad erst....oder noch gar net am Markt

sisal war ja keine Taschen sondern basteln mit sisal kommt ja vom Frech verlag das Buch wurde auch gezeigt aber noch leer nur der cover
 
B

Bastelgaby

Guest
Hallo alle miteinander,
also die Taschen von Hobby Fun gibt es in 4 verschiedenen Ausführungen und in 5 verschiedenen Farben. Fertig zugeschnitten und gelocht. Eine Packung besteht aus einer zugeschnittenen selbstklebenden Crea Pop Folie und dazu passenden dicken Filz. Die Griffe kann man mit Makrameeknoten oder mit Holz- bzw. Metallgriffen basteln. Die Taschen sind ab Anfang August lieferbar. Hobby Fun beginnt im Moment das Ausliefern. Die Bestellungen von der Hamburger Messe kommen natürlich als erstes dran. Danach wir vom Süden. Es kommt vom Bücherzauber in ca. einer Woche das erste Buch dazu heraus. Dann Ende September und Anfang Oktober kommen nochmals vom Frechverlag und vom Christophorus Bücher dazu auf den Markt. Ab September kommen dann noch die Taschen in 5 verschiedenen Herbstfarben von Hobbyfun raus.
 
Sabine B.

Sabine B.

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
06.10.2004
Beiträge
9.376
Dieser Trend wird an mir vorbei gehen
 
basteltussi

basteltussi

Schüler
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
225
Standort
Bayern
Ich wüsste zwar nicht was ich mit der fertigen tasche anfangen soll aber ich find die haben was...

würd mich schon gefallen - mal was neues!

LG Bine
 
A

AngelikaWagener

Anfänger
Mitglied seit
28.09.2005
Beiträge
4
Standort
Dortmund
Ab nächste Woche habe ich die Materialien im Shop und außerdem noch Schnitte, die ich selbst entworfen habe.
Ich habe die Taschen etwas "alltagstauglicher" gemacht. :D

Bei den Prototypen hab ich festgestellt, dass sie z.b. nicht verschließbar sind, also besteht akute Gefahr für die Geldbörse. :D

Regen könen sie gut vertragen, färben nicht und verziehen sich auch nicht.
 
Sonja_bastel

Sonja_bastel

Bastelfischlein
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
4.106
Standort
bei Ingolstadt
Habe gesehen, das Glass-Hobby-Design nur die Rohlinge ohne Filz auch anbietet.

Habe eine Frage, kann man die Rohlinge dann mit Stoff auch bekleben, so eine Art Patchwork? Schaut doch bestimmt trendig aus. Müßte doch mit Buchbinderleim auch gehen, bzw. Vlies-Kleber oder?

LG Sonja
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
sonja da musste erst den Tipp einstellen wie man dann die löcher sauber und rund in das Material bekommt.. egal ob stoff oder filz du musst ja die Löcher genauso so haben wie die Folie gestanzt ist... und mit einem Locher in den Stoff das sieht auch net schön aus dann müsste man richtig Ösen stanzen
 
Sonja_bastel

Sonja_bastel

Bastelfischlein
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
4.106
Standort
bei Ingolstadt
Ich habe einen Locher extra für solche Folien gekauft, also mit Vlies klappen die Löcher ausgezeichnet. Habe noch Folie hier und Jeans-Stoff auch. Muß ich mal ausprobieren ob es geht. (Vielleicht eine kleine Handy-Garage :P)

LG Sonja
 
Thema:

so sehen die Taschen aus von Hobbyfun

Oben