Serviette auf Holzstuhl ?

Diskutiere Serviette auf Holzstuhl ? im Serviettentechnik Forum im Bereich Basteln; Ich habe mit der Serviettentechnik schon einige Tontöpfe gemacht auch mal Keilrahmen gestaltet. Aber für eine liebe Freundin hab ich als...
L

Leah

Anfänger
Mitglied seit
06.10.2005
Beiträge
71
Ich habe mit der Serviettentechnik schon einige Tontöpfe gemacht auch mal Keilrahmen gestaltet.
Aber für eine liebe Freundin hab ich als Überraschung ausgedacht,einen alten Stuhl den wir haben zu bemalen und mit Servietten ihre Lieblingsmotive aufzubringen.

Hat das schon mal jemand gemacht ? Ich bin mir unsicher was für Farben ich da erstens für den Untergrund (Sitzfläche ) nehmen muss ,damit es sich nicht so schnell abnnutzt, bzw. mit was dann die Serviette überstreichen, damit es nicht nur ein Dekorstuhl ist ,sondern auch zum Sitzen genutzt werden kann.

Ich würde mich über Tips von euch freuen.
Viele Grüße von Leah
 
maritta

maritta

Profi
Mitglied seit
04.01.2004
Beiträge
660
hmmm, eine Bekannte hat einen Tritthocker, der ständig benutzt wird, mit SErviette bearbeitet, sah Klasse aus. Sie hat alles auf hellen Untergrund und hinterher gut lackiert.
 
bastelmaus ingrid

bastelmaus ingrid

Erleuchteter
Mitglied seit
06.05.2004
Beiträge
3.676
Halli Leah,
natürlich geht das.
Du musst den Stuhl hinterher nur gut lackieren dann ist
er auch ein Gebrauchsgegenstand.
Grundieren mit Acrylfarbe Serviette drauf mit Serv.Kleber
und ein paar mal lackieren.
Wenn du mal bei mir auf die HP schaust da gibr es
unter Decoupage eine Fußbank auf der habe ich immer
meine Füße wenn ich am PC sitze und die ist wie neu.
Ist allerdings keine Serviette sonder wie gesagt Decoupagepapier,
das habe ich gemacht wegen dem dunklen Hintergrund.
 
T

Tueddi

Erleuchteter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
5.089
hallo leah :-)
und sehen wollen wir das fertige stück auch :D :D :D
 
Thema:

Serviette auf Holzstuhl ?

Oben