Seit ihr alle im Urlaub?

Diskutiere Seit ihr alle im Urlaub? im Hardangerforum Forum im Bereich Hardanger; Wo steck ihr denn? Ich hab jetzt fast zwei Deckchen fertig, muß "nur" noch den (Durchbruch) Rand machen. Aber ich nehm mir die inn Urlaub mit und...
J

JanaP

Schüler
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
172
Wo steck ihr denn?

Ich hab jetzt fast zwei Deckchen fertig, muß "nur" noch den (Durchbruch) Rand machen. Aber ich nehm mir die inn Urlaub mit und hoffe doch, dass ich gut voran kommen werde.
Und danach werd ich eine Schleife für eine Taufkerze anfangen und noch ein paar kleine Sachen für Weihnachten sticken.
Und was macht ihr bei den Temperaturen?
Schön auf der Terasse sitzen und sticken?

Jana
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
was fürn nen Durchbruchrand machste denn?<br>

sowas? oder aufwendiger ?( :D
 
J

JanaP

Schüler
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
172
Nee, is ein Rand mit Zwei "Stegreihen". Hmm, wie erklär ich das am besten?
So ähnlich wie bei Wallis Deckchen in der Bildergalerie halt nur zwei Reihen.

Jana
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
meisnt du einen Languettenrand wo der Stoff am rand abgeschnitten wird? ?(
 
J

JanaP

Schüler
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
172
Nee,
Das sind Stopfstege in zwei Reihen und die Ecken werden mit Langettenstichen gesichert.

jana
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
?? hm, also schon Languetten oder mit Knopflichstich? nix kapier sonst verklink mal wallis foto hier rein dann können wir sehen was du meinst lg chris
 
J

JanaP

Schüler
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
172
Und soweit bin ich mit dem ersten Deckchen,
bei dem zweiten hab ich alle Plattstiche fertig
 

Anhänge

Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
hi, schön deine Arbeiten das obere ist aber ein Languettenrand
es gibt zwar unterschiedliche möglichkeiten ihn zu gestalten wie den schwehnchenrand aber hohlsaum ist anders da wird der Stoff am Rand nicht abgeschnitten sondern umgeklappt und mit einem Hohlnahtstich festgenäht, es gibt da auch viele Möglichkeiten dazu lg chris
 
W

wafrank

Schüler
Mitglied seit
14.01.2002
Beiträge
237
Hallo Jana, sehr schön Deine Arbeiten. In der Hardanger Sprache nennt man den Rand auch Spitzenrand. Er wird aus Stopfstegen gefertigt und der äußere Abschluß sind Langetten über 4 sich kreuzende Gewebefäden die unbedingt mit Kleber gesichert werden sollten sonst lösen sie sich mit der Zeit auf, wäre sehr schade.
Liebe Grüße
Wally :)
 
W

wafrank

Schüler
Mitglied seit
14.01.2002
Beiträge
237
Hallo, wollte mich wieder zurück melden. War vergangene Woche wieder bei COATS zur Weiterbildung. Thema war Hohlsaum und Co und Myreschka auf Aida. ?( Wir haben wieder sehr schöne Hohlsäume gearbeitet (leider aber nicht fertig, da Zeit zu kurz) auf Leinen und als Ideenbox eine Myreschkabordüre auf ein Gästehandtuch. Neue Ideen und möglicherweise ein Renner sind Halsketten aus Arista fine in Gold, Silber, Kupfer und Schwarzmetallik gearbeitet mit der Strickliesel. Super die Idee. Schaut einfach mal bei eurem Fachhändler vorbei und laßt euch beraten.
Liebe Grüße
Wally :)
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
hi walli diese Strickliesel ketten sind net neu ich hatte schon vor 2 Jahren glaub ich ne anleitung hier drauf... neue idee das mit den Glitzergarnen evtl zu machen. Sehr schön mit dicken selbstgemachten Perlen je eins in die mitte zum drüberziehen als schmuck für die vordere mitte..haste auch eins gemacht und zeigst ein foto? erzähl mal was du sonst gemacht hast lg chris
 
J

JanaP

Schüler
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
172
Hallo Wally,

mit Kleber hab ich die Kanten schon gesichert. Bin fleißig am Stopfen. Mal schaun, ob ich die Deckchen noch diesen Monat fertig bekomme. Ich will ja noch unbedingt eine Schleife für 'ne taufkerze machen. Hab da auch schon ein schönes Motiv gefunden.

Jana
 
A

Annemarie

Guest
Durchbruch- oder Spitzenrand

Hallo ihr Lieben,

warum müsst ihr diesen Rand unbedingt mit Kleber sichern? Ich liebe diesen Durchburchrand und sichere ihn immer nur durch Vernähen der einzelnen Fäden mit einem dünnen Nähgarn, bevor ich mit 8er Garn dann den Rand entgültig sichere bzw. sticke. Ist zwar einige Arbeit aber mir ist noch nie ein Rand aufgegangen und meine ältesten Deckchen und Decken sind schon weit über 10 Jahre alt. Bin im Moment gerade wieder mit einem Deckchen mit Durchbruchrand fertig geworden.

Liebe Grüsse Annemarie
 
A

Annemarie

Guest
Durchbruch- oder Sptitzenrand sichern

Hallo ihr Lieben,

warum müsst ihr diesen Rand unbedingt mit Kleber sichern? Ich liebe diesen Durchburchrand und sichere ihn immer nur durch Vernähen der einzelnen Fäden mit einem dünnen Nähgarn, bevor ich mit 8er Garn dann den Rand entgültig sichere bzw. sticke. Ist zwar einige Arbeit aber mir ist noch nie ein Rand aufgegangen und meine ältesten Deckchen und Decken sind schon weit über 10 Jahre alt. Bin im Moment gerade wieder mit einem Deckchen mit Durchbruchrand fertig geworden.

Liebe Grüsse Annemarie
 
A

Annemarie

Guest
Durchbruch- oder Sptitzenrand sichern

Hallo ihr Lieben,

warum müsst ihr diesen Rand unbedingt mit Kleber sichern? Ich liebe diesen Durchbruchrand und sichere ihn immer nur durch Vernähen der einzelnen Fäden mit einem dünnen Nähgarn, bevor ich mit 8er Garn dann den Rand entgültig sichere bzw. sticke. Ist zwar einige Arbeit aber mir ist noch nie ein Rand aufgegangen und meine ältesten Deckchen und Decken sind schon weit über 10 Jahre alt. Bin im Moment gerade wieder mit einem Deckchen mit Durchbruchrand fertig geworden.

Liebe Grüsse Annemarie
 
W

wafrank

Schüler
Mitglied seit
14.01.2002
Beiträge
237
Hallo Chris, nee fertig habe ich noch keine Kette. Mit der Liesel dauert halt ein bißchen. Was wir sonst noch gemacht haben. Eine Leinendecke angefangen mit ganz tollen Hohlsäumen und zwar die spanischen oder italienischen, wie auch immer, das sind Knüpfhohlsäume keine gestopften und dann mit Multicolor Garnen Schmuckelemente reingesetzt. Bevor ich euch davon was zeigen kann müßt ihr noch ein wenig Geduld haben. Wir haben diese Sachen im Seminar nur angerissen. Dann noch Myreschka auf Aidaborte in ein Gästehandtuch auch das mit Multicolor gestickt. Sieht hübsch aus und ist ein relativ schnelles und schönes Geschenk. Ja das war es so in etwa was wir in der Woche haben machen können.
Liebe Grüße
Wally :)
 
W

wafrank

Schüler
Mitglied seit
14.01.2002
Beiträge
237
Hallo Anne, bitte erkläre mir mal genauer wie Du die Fäden beim Spitzenrand vernähst oder sicherst ohne zu kleben. Das habe ich nicht so ganz verstanden. ICh klebe ja auch nur die letzte Reihe und nur die beiden Seiten (Gewebefäden) auf die ich die Langettenstiche sticke, ansonsten werden die Stege nur gestopft. Oder reden wir von zwei verschiedenen Rändern, glaube ich nicht oder doch?
Gespannte Grüße
Wally :)
 
Thema:

Seit ihr alle im Urlaub?

Oben