Schräg gestrickter Schal

Diskutiere Schräg gestrickter Schal im Wir Stricken gemeinsam Forum im Bereich Stricken; Ich habe diese Anleitung gefunden http://www.nadelspiel.com/2012/01/16/schrag-gestrickter-schal-by-lila/ und weil ich von dem Schal begeistert...
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.064
Ich habe diese Anleitung gefunden http://www.nadelspiel.com/2012/01/16/schrag-gestrickter-schal-by-lila/ und weil ich von dem Schal begeistert bin und man für DIESEN Sommer nicht genug davon haben kann, habe ich auch schon angefangen.
Vielleicht hat noch jemand Lust, mitzustricken, gemeinsam macht es mehr Spass. :90:

LG Birgit :smilie_girl_044_1:
 

Anhänge

#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
14.928
Standort
Bockenem
Danke für die Anleitung.

Die hatte ich auch schon mal in der Hand.......vielleicht sollte ich ihn doch mal stricken.
 
A

Astrid_P

Erleuchteter
Mitglied seit
22.06.2004
Beiträge
1.513
Schöner Schal. danke für die Anleitung

Liebe Grüsse Astrid
 
I

ichbinsnur62

Anfänger
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
4
danke

schöner schal, danke für die anleitung
ist mal was anderes.. bin gespannt wie meiner wird
:6: :-56:
 
L

Laurin

Fortgeschrittener
Mitglied seit
01.11.2012
Beiträge
289
@Birigt: Tolle Idee, danke, Was ist denn das für Wolle ? *neugierig bin*

Da hast Du mich auf eine Idee gebracht.... ich hatte doch den Erzieherinnen von meinem Allerkleinsten zum Abschied am Jahresende Landlusttücher getrickt - und jetzt hab ich mit Entsetzen festgestellt, daß ja der Zweitjüngste im Sommer in die Schule kommt... letzte Woche erst 5 geworden und wird schon eingeschult *ein bissl stolzbin*

Aber das heißt, ich bräuchte -wegen der Gleichberechtigung- nochmal 3 LL-Tücher bis Mitte Juli....

Denkt ihr, so ein Schrägschal wird von den Mädels im Kindergarten als gleichwertig angeguckt? Oder doch LL-Tücher? Oder hat jemand eine ganz andere Idee?

Es soll halt wirklich gleichwertig sein, damit keine sich zurückgesetzt fühlt.
 
spiralia

spiralia

Meister
Mitglied seit
31.10.2012
Beiträge
1.191
:wink1: ... laurin ich bewundere immer wieder deine arbeitsleistungen! hut ab! beides finde ich sehr schön, zumal es echt nicht selbstverständlich ist, dass es "überall" geschenke gibt... mach doch vielleicht einfach mal das, was dir am meisten freude macht! oooohr der ist aber auch noch "kleen" euer schulanfänger. viel glück!

:wink1: ...danke birgit für die schöne anregung! ich hoffe es schneit nicht gleich wieder bei euch!

tschü, sp.
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.064
Freu mich, das der Schal euch gefällt. Laurin ich habe Meilenweit Stretch von Lana Grossa. Gerade für Sommersachen finde ich die Wolle gut geeignet, da sie nicht so "woolig"ist. Der Stretch-Anteil ist auch nicht so hoch. Ich bin von der Wolle sehr begeistert und hab auch schon einiges draus gemacht.
Spiralia-nein es schneit noch nicht, aber viel fehlt nicht mehr. :1000:

LG Birgit :smilie_girl_044_1:
 
spiralia

spiralia

Meister
Mitglied seit
31.10.2012
Beiträge
1.191
:huhu: birgit ich wünsch es euch echt nicht, aber ich käme bestimmt mal bei maischnee vorbei... :-)
 
S

scorpi

Anfänger
Mitglied seit
04.06.2012
Beiträge
29
Das ist ja mal eine gute Idee für einen Schal :-56:
 
K

knäuel

Anfänger
Mitglied seit
19.01.2013
Beiträge
37
schragschal

Hallo,
wenn man lanag grossa meilenweit nimmt, muß man dann nicht mehr maschen aufnehmen, da die wolle dünner ist???
LG knäuel
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.064
Ich hab nicht mehr Maschen aufgenommen, stricke aber mit Nadel Nr. 4,5, für mich ist er breit genug, soll ja nur ein modisches Beiwerk werden, nichts zum wärmen.

LG Birgit :smilie_girl_044_1:
 
mamata

mamata

Profi
Mitglied seit
23.04.2011
Beiträge
893
das ist ja ein schöner Schal Birgit danke für die Anleitung habe sie gleich gespeichert und ausgedruckt. Ich glaube das werden die ersten Weihnachtsgeschenke für meine Töchter und Enkelin man kann nicht früh genug anfangen
 
B

Baktus

Anfänger
Mitglied seit
19.04.2013
Beiträge
60
Das wird ein toller Schal Birgit, dankeschön für den Link :) Den werd ich auch mal in angriff nehmen.....menno, ich habe noch sooo viele Baustellen und der Tag hat ja nur 24 Stunden :)
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.064
Rosi mir geht es genau so, es kommt immer wieder was Neues dazu. Dann bleibt auch oft Angefangenes liegen und irgendwann hat man den Überblick verloren. Ich habe mir jetzt fest vorgenommen, alles aufzuarbeiten bevor was Neues angefangen wird! :-56:

LG Birgit :wink1:
 
B

Baktus

Anfänger
Mitglied seit
19.04.2013
Beiträge
60
Liebe Birgit, genauso mach ich das jetzt auch :) Ich bin auf Wolle suchen die nicht kratz, was sich garnicht so wirklich verwirklichen lässt.
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.064
Rosi ich bin auch sehr empfindlich was kratzen angeht und Sockenwolle kratzt schon am Hals. Die mit Stretch geht, weil sie nicht diese wolligen Fasern hat.

LG Birgit :wink1:
 
J

Julchens Mama

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
2.360
schaut mal in den beitrag Landlust-Tuch, incl. Link zur Anleitung post 660, da schreibt linde sie hat ne sowo gefunden, die nicht kratzt. ich hab sehr gute erfahrungen mit merino wolle gemacht, da gibt es auch viele, die wirklich kuschelig weich sind.
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.064
Danke Andrea für den Hinweis, das muß ich mir mal merken, denn am Hals da bin ich sehr empfindlich. Es ist dann schade, wenn man sich die Arbeit macht und dann trägt man die Sachen nicht, weils kratzt.

LG Birgit :wink1:
 
S

Stricknudel

Meister
Mitglied seit
21.07.2009
Beiträge
1.283
Ich finde den Schal total witzig, mal was ganz anderes ! Da gibt es eine Sockenwolle von Austermann mit Aloe Vera. Habe einer Bekannten 2 LL Tücher davon gestrickt. Die war auch herrlich weich und beim stricken hatte ich das Gefühl die Hände sind frisch eingecremt... :D Die ist auch gut für empfindliche Haut.
 
strickliesel114

strickliesel114

Spinnt und strickt
Mitglied seit
30.05.2013
Beiträge
1.384
Hallo Birgit!
Dein schräger Schal sieht einfach SUPER stylisch aus :banane:
Den mußte ich gleich verhaften und abspeichern, Die Anleitung auch gleich noch, toll!!!!
DANKE!! Muss aber erst noch gegen ein paar Ufo´s (unfertige Projekte) den Krieg gewinnen, .keule:
damit ich loslegen kann.
Gruß strickliesel114 :strick:
 
Thema:

Schräg gestrickter Schal

Oben