Schneesterne von Behre

Diskutiere Schneesterne von Behre im Occhi Anleitungen Forum im Bereich Occhiforum; Spende für den Adventskalender
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
Spende für den Adventskalender
 

Anhänge

#
Schau mal hier: Schneesterne von Behre. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.451
Standort
Wien
Hallo, Behre!

Gefallen mir sehr gut, Deine beiden Schneesterne - werd ich wohl gleich ausprobieren "müssen" (vor allem den großen)! Verstehe in der 2. Reihe nicht ganz die "2 zusammengefaßten lg Pikots" - Du hast ja nur 9! Aber ich werd schon draufkommen, schließlich bin ich ja ein "alter Hase" unter den "Occhianern".

Alles Liebe und vielen Dank - Eddica :)
 
B

Behre

Guest
Berichtigung

Hallo Eddica,

da habe ich echt Sch---- gebaut. Bitte um Entschuldigung, tut mir sehr leid.
Hier kommet die Berichtigung:

Ring:
1 DK 1 lg Pikot und das 17 mal, 1 DK 1 falscher Pikot, damit kann man dann in die nächste Reihe wandern und muss nicht neu anschlingen.
Also die Fäden so lang halten von Knäuel und Schiffchen das sie die gleiche Länge wie die Pikots haben einmal Knoten machen (Shoelacetrick) und dann Bogen aus 6DK arbeiten andie nächsten beiden lg Pikots anschlingen und wieder Bogen 6 DK arbeiten man hat 8 Pikotpaare den letzten Bogen mit dem letzten Pikot und dem falschen Pikot zusammenknüpfen und die Runde ist geschlossen.
Der Rest sollte stimmen
Behre
 

Anhänge

Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.451
Standort
Wien
Sieht in der "Großaufnahme" natürlich anders aus, als das, was ich damit angestellt hab. Ich bin nämlich von den 9 Long-Pikots ausgegangen und hab diese dann vor dem Anschlingen 3fach verdreht - geht klarerweise auch, aber die Wirkung ist vieeel strenger! Noch was: Du hast in der 3. Reihe den Bogen 4-4-4-4, also mit 3 Pikots. In der 4. Reihe weiß ich dann allerdings nicht, was ich mit dem Mittleren machen soll. Ich hab daher das Mittelpikot des 1. und des 7. Rings daran angeschlungen - aber so war es sicher nicht gemeint. Wo war mein Fehler???
Aber der Stern gefällt mir sehr und mit Deinem Entwurf und meinen Abänderungen oder Fehlern wird's eben ein "Behrica"-Stern! Auch nicht schlecht!!!

Alles Liebe - Eddica ;)
 
Thema:

Schneesterne von Behre

Oben