Schmetterlingsmysterie - Anleitung

Diskutiere Schmetterlingsmysterie - Anleitung im Dekorationen Forum im Bereich Gemeinschafts-Projekte incl Vorlagen in den jeweil; Der Text lautet wie folgt: Maybe`s Schmetterlingsmysterie "Teil1" Start 49 LM + 3 WLM Der untere Flügel: Am Ende von Teil 1 den Faden NICHT...
Angela

Angela

Erleuchteter
Mitglied seit
06.01.2010
Beiträge
5.351
Der Text lautet wie folgt:
Maybe`s Schmetterlingsmysterie "Teil1"

Start
49 LM + 3 WLM

Der untere Flügel:
Am Ende von Teil 1 den Faden NICHT abschneiden,wir häkeln Teil 2 direkt daran!

Wer Probleme mit dem Ausdrucken hat kopiert sich das Bild in sein Bildprogramm und druckt es von da aus,
evtl auch auf automatische Bildbearbeitung dann kommt es dunkler raus
es druckt dann auf din4 aus
im Anhang eine gezeichnete Vorlage von ulrike


NACHTRAG vom 12.Mai 2010

Ich habe mit Häkelspass /Color von Schöller und Stahl gehäkelt.(Link hierfür habe ich gesetzt,in Schmetterlingsmysterei Klönstube/Fotogalerie im Beitrag Nr:7 auf der 1.Seite!
Folgende Maße ergaben sich:
Der Körper hat bei mir im oberen Bereich(da ja breiter,bei mir)12 cm.Die
Länge mit umhäkeltem Ring beträgt 32 cm.

Der Flügel gemessen an den 2 weitest entfernten Stellen beträgt 50cm in
der Höhe.

Die Flügel gemessen an den 2 weitest entfernten Stellen beträgt 1m in
der Breite.
 

Anhänge

#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
J

Jina

Erleuchteter
Mitglied seit
15.02.2009
Beiträge
1.678
Schaut mal ob das so okay ist, wenn ich es ausdrucke sieht man die Häkelschrift super :)
 

Anhänge

  • 140,8 KB Aufrufe: 633
Angela

Angela

Erleuchteter
Mitglied seit
06.01.2010
Beiträge
5.351
Einmal mein Original,"verkleinert"

Die PDF`S folgen bestimmt in Kürze!

Viel Spaß wünsche ich Euch!!! :kusshand:

von ulrike gezeichnet
 

Anhänge

J

Jina

Erleuchteter
Mitglied seit
15.02.2009
Beiträge
1.678
Und hier die PDF, man kann sogar das geschriebene sehr gut erkennen :)
 

Anhänge

Angela

Angela

Erleuchteter
Mitglied seit
06.01.2010
Beiträge
5.351
Hier kommt die letzte Anleitung:
Denke,die PDF`s kommen in Kürze ;-)

Viel Spaß!!!





MAYBE`S SCHMETTERLINGSMYSTERIE TEIL 3

DER KÖRPER:
Wir umhäkeln den Ring(36mm) mit fM, schließen mit 1 KM in
die 1 fM. Dann häkeln wir 3 LM + 2 LM und stechen in die 3 fM ein Stb. ein. Nun
häkeln wir immer 2 LM und 1 Stb in die folgende 3. fM. Die Runde mit 1 KM beenden.
Nun 1 Reihe Stb. häkeln, mit KM enden.
25 Stb. Häkeln, wenden, 7 LM, 1 4-fachStb.
3 3-fache Stb.
2 Doppelst.
2 Stb.
7 fM
2 Stb.
2 Doppelstäbchen
3 3-fache Stb.
2 4-fache Stb.
Nun sind die 25 Stb. behäkelt ,
die Arbeit umdrehen und nach der Skizze weiterhäkeln, von
oben zur Spitze hin.
Den freien Teil am Ring behäkeln wir mit Mausezähnchen.3
LM, dann in die 1LM eine fM, in das nächste Stb. 1 fM, dann 3 Lm und in die 1
Lm wieder 1 fM.In das nächste Stb. Eine fM. Und wiederholen bis wir den freien Teil vollständig umhäkelt haben.

DIE FÜHLER:
Wir umhäkeln die 2 kleinen Ringe mit fM, enden mit 1 KM. Anschließend
arbeiten wir 1 Reihe Mausezähnchen um den Ring, mit KM enden.
Nun häkeln wir 3 LM +3 Stb, drehen die Arbeit
Und häkeln 4 Stb.
Arbeit drehen und wieder 4 Stb. häkeln, noch 9mal
wiederholen.
Die Fühler befestigen wir nun mittig am großen
Ring(oberer Rand, bei den Mausezähnchen)
Nun häkeln oder nähen wir den Körper(den oberen breiten
Teil) an die Flügel an. Die Stelle am Flügel habe ich in meiner Skizze Teil 1
und Teil 2 mit einem farbigen Strich markiert.

Nun die Arbeit stärken, spannen und evtl. bügeln.
Fertig ist unser „Riesen“ Schmetterling. Vielseitig
nutzbar…Tischdekoration, Fensterschmuck, Wandschmuck oder sogar als Gardine.

Entwurf und Ausarbeitung: Angela Linker
 
J

Jina

Erleuchteter
Mitglied seit
15.02.2009
Beiträge
1.678
.
 

Anhänge

Thema:

Schmetterlingsmysterie - Anleitung

Oben