Schal klöppeln

Diskutiere Schal klöppeln im Klöppelforum Forum im Bereich Klöppeln; Hallo, mit was für einem Garn würdet Ihr einen Schal klöppeln? Laut Klöppelbrief sollte es Seide sein. Aber bei 10 Farben und nur 20 g auf der...
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.816
Standort
GD; SHA; WN
Hallo,

mit was für einem Garn würdet Ihr einen Schal klöppeln?
Laut Klöppelbrief sollte es Seide sein. Aber bei 10 Farben und nur 20 g auf der Rolle wird er mir zu teuer.

sparsames schwäbisches grüßle
:welle:

stella
 
#
Schau mal hier: Schal klöppeln. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
C

ckllehrte

Schüler
Mitglied seit
24.04.2004
Beiträge
230
Hallo Stella,
ich habe schon einige Schals geklöppelt. Ich habe die Tussah Seide von Zürcher aus der Schweiz genommen.
Gibr es mittlerweile aber auch schon bei deutschen Händlern. Sie ist sehr ergiebig und trägt sich wunderbar.
Liebe Grüße
Angela
 
K

Kunzfrau

Meister
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
1.233
Hallo Stella,

ich kann Angela nur beipflichten. Auch mein Schal ist aus Tussah-Seide. Klöppelt sich prima. Ich hoffe nur, dass auch dein Brief für diese Seide passt. Was für eine Brief hast du denn ?(

Ciao Marion :hello:
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.816
Standort
GD; SHA; WN
:hello: Hallo Marion,

mein Brief ist von Ellen Marx. Er ist mit 10 verschiedenen Farben und mit diversen Torchongründen zu klöppeln.
Sie empfielt ja Tussah-Seide. Ich wollte den Schal verschenken und habe mir den Preis ausgerechnet. Dabei komme ich über 50 € und das ist mir zuviel. Nun dachte ich ob man nicht auch mit einer Wolle evntl. Kunstseide den Brief klöppeln kann.

grüßle stella

:huhu:
 
K

Kunzfrau

Meister
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
1.233
Stella,

meinst du "Elke Marx"? Ich habe ein Buch von ihr mit Schalmustern. Habe dort aber nur einen mit 6 verschiedenen Farben gefunden. Du hast dann wohl mal einen losen Brief bei ihr gekauft! Ich habe noch einen sehr kleinen Rest in Grün (das ist so ein petrolgrün) und einen größeren Rest in dunkelblau. Wieviel Garn von den einzelnen Farben benötigst du denn und welche Farben möchtest du denn verwenden?? Ich würde dir das dann abwiegen und kostenlos zur Verfügung stellen.

Kunstseide oder gar Wolle zu verwenden wird wohl auch irgendwie gehen, aber ob das am Ende dann auch wirklich für die viele Arbeit so toll aussieht wage ich zu bezweifeln?

Wenn du aber 10 Farben benötigst, dann brauchst du doch bestimmt nicht alles und es fällt vielleicht auch noch ein Schal für dich ab.
Vielleicht hast du dann doch Lust auf Tussah-Seide. Die klöppelt sich wirklich gut und sieht verarbeitet auch klasse aus.

Ciao Marion
 
S

stefanie33

Profi
Mitglied seit
13.09.2003
Beiträge
515
Hallo Stella,
ich kann den anderen nur beipflichten:
Seide - da fällt der Schal einfach besser und "klebt" nicht an den Sachen.
Ich habe hier mal einen Schal gesehen aus Wolle (die Dame wollte auch sparen) - aber ehrlich, da hätte sie auch stricken oder häkeln können. Zum Einen kam das Klöppel-Muster nicht zur Geltung - und beim Tragen war es ein einziges Gewurstele.
Mit Wolle lohnt sich also die Arbeit nicht. Außer Du findest ein Garn, das ähnlich schwer und glatt ist wie Seide. Kunstseide ??? keine Ahnung, ob es die überhaupt noch gibt ?

Wenn Du den Schal verschenken willst, villeicht findest Du einen Sponsor für´s Material ?

Liebe Grüße. Steffi
 
C

ckllehrte

Schüler
Mitglied seit
24.04.2004
Beiträge
230
Hallo Stella,
kann mich dem vorher geschriebenen nur anschliessen.
Wenn du dir schon die viele Arbeit machen willst einen Schal zu klöppeln, dann spar nicht am Garn. Die Tussah Seide ist ihren Preis wirklich wert.
Ich habe mal meinen Schal gewogen. Ist 30 cm breit und 1,80 m lang, enthält ein Zickzackband im Leinenschlag, in welches viel Garn ging und wiegt 78 g.
Meine anderen Schals sind alle leichter.
Schreib doch mal welche Farben du in welchen Mengen brauchst, vielleicht kann ich dir mit einem Rest aushelfen.
Liebe Grüße
Angela
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.816
Standort
GD; SHA; WN
:hello: @all,

Ihr habt mich überzeugt. ich werde nächste Woche Tussah-Seide kaufen gehen. Wenn ein Schal nur so wenig wiegt, kann ich aus der Garnmenge vielleicht sogar 2 Schals klöppeln. Da der Schal ja doch viel Arbeit macht, sollte er auch toll aussehen. Sonst wird die viele Arbeit vielleicht nicht geschätzt.
Herzlichen Dank für Euer Angebot mir Eure Seide zu überlassen.

grüßle stella
:welle:
 
K

Kunzfrau

Meister
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
1.233
Hi Stella,

das freut mich, dass wir dich überzeugen konnten. Du wirst es bestimmt nicht bereuen :welle:

Ciao Marion
 
Thema:

Schal klöppeln

Oben