Schäfchen Silvias Tagebuch

Diskutiere Schäfchen Silvias Tagebuch im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; für Giselas März Aktion
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strick verrückt
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
10.242

komischerweise steht im Titel auf der Ravelry Seite Real DNA Socks, aber auf dem Ausdruck steht DNA Socks, also zählt für das Buchstaben Bingo der Buchstabe D

Wolle: Schachenmayr REGIA Twin Color. Aber der zweite Knäuel Wolle verläuft gar nicht gleich wie der erste. Hab gedacht, wenn es twin heisst, bedeutet das auch Verlauf = Zwilling, ist aber nicht so, gefällt mir ehrlich gesagt überhaupt nicht.

Die Socken in Grösse 37/38 sind eine Spende für hier im Forum
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strick verrückt
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
10.242

Endlich ist mein Tulpentuch fertig. Am Schluss dachte ich, es wird nie fertig, da eine Reihe gefühlt tausend Maschen hatte. Hab sie nicht gezählt.

Ich habe den Bobbel nicht ganz fertig gestrickt, da mir die Höhe gereicht hat. Oben sind vier Tulpen eingestrickt. Nach der letzten Lochreihe habe ich noch 20 Reihen glatt rechts gestrickt, bis ich die Maschen locker abgekettet habe.
Höhe: zirka 72 cm, Länge zirka 150 cm
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strick verrückt
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
10.242

Ich wollte wieder einmal Socken für meinen Mann stricken, da kam mir der Buchstabe I wie Ixslein Socken gerade richtig. Das Strickmuster ist sehr einfach, d.h. am Anfang musste ich schon überlegen, wie ich das händeln muss, aber es ist sehr gut beschrieben und es hat dann auch sehr gut geklappt.
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strick verrückt
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
10.242
@celtic lady hat einen neuen, schönen Virus verbreitet: das Tuch Inselglück. Ich war von ihrem Tuch sofort begeistert.
Anstrick Inselglück.jpg

Das Buch "Inselglück im kleinen Strickladen" von Susanne Oswald hatte ich schon länger auf meinem Tolino gelesen. Es hat mir sehr gut gefallen. Ich wusste, dass es am Buchende Strickanleitungen gibt, aber es werden keine Fotos von den gestrickten Sachen veröffentlicht. Inzwischen weiss ich, dass es auf Facebook eine Gruppe gibt.

Ich habe mir einen Bobbel (nicht den Original Bobbel) bestellt und auch das Rot für die Linien dazu.
Wie Celtic Lady hab ich am Anfang und Ende keinen I-Cord gestrickt sondern ich stricke drei Maschen kraus rechts und nehme jeweils vier Maschen pro Hinreihe zu, d.h. das Tuch wird breiter.

Das Strickmuster ist sehr gut beschrieben und ich komme sehr gut voran.
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strick verrückt
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
10.242

Uff, geschafft! Ich weiss nicht wieviele Maschen ich am Schluss auf den Nadeln hatte, gefühlt 1000, aber ich hab die Maschen nicht mehr gezählt.

Ich habe aber einige Änderungen gemacht, z.B. keinen I-Cord gestrickt sondern jeweils bis zur 2. roten Linie zwei Maschen pro Seite aufgenommen und dann nur noch eine Masche und einen kleinen Leuchtturm aufgenäht.

Ich habe keinen Original Bobbel genommen, sondern mir einen Bobbel und eine rote Wolle bestellt. Ich finde der Farbverlauf ist sehr gut gelungen. Ich habe aber nicht den ganzen Bobbel verstrickt, denn ich bin nicht so gross, hab noch einen Rest blau.
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strick verrückt
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
10.242

Applecross Socks für das Buchstaben Bingo A

Es sind fast Stinos, aber mit einem kleinen, einfachen Muster links resp. rechts an den Socken. Die Socken in Grösse 37/38 kommen wieder in meine Spendenbox für mamje

Leider hab ich noch immer kein Bingo auf meinem Schein, aber das ist mir wirklich egal. Ich finde das Mitstricken viel wichtiger. Es macht einfach Spass.
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strick verrückt
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
10.242

Ich hab euch eine wahre Geschichte:
Meine Radtour 2014
Greetsiel:
Auf einer Brücke sahen wir den Möwen zu; eine flog auf uns zu. Mein Mann sagte, halt mal mein Cornet, ich will ein Foto machen, wenn Du die Möwe mit dem Eis anlockst.

Das versuchte ich, aber die Möwe war ganz flink und riss mir das Eiscornet meines Mannes aus der Hand. Pech für meinen Mann, denn das Café hatte nun geschlossen. Wir teilten uns dann mein Glacé.
Was auf dem Foto wie der Schnabel einer Möwe aussieht, ist das Waffelcornet meines Mannes!
136 Nordseetour 2014 20.6. - 30.6 (154).JPG

Die Socken in Grösse 37 kommen wieder in die Spendenbox für die "Aktionen" hier im Forum
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strick verrückt
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
10.242
Thema:

Schäfchen Silvias Tagebuch

Oben