Schäfchen Silvias Tagebuch

Diskutiere Schäfchen Silvias Tagebuch im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; ich hab eine Kindertunika (Trägerkleidchen) fertig. Dafür hab ich meine beiden letzten Knäuel Spendenwolle verstrickt. Für den Ausschnitt hab ich...
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
9.263

ich hab eine Kindertunika (Trägerkleidchen) fertig. Dafür hab ich meine beiden letzten Knäuel Spendenwolle verstrickt. Für den Ausschnitt hab ich eine Kontrastfarbe gewählt, weil ich es nicht mag, wenn die Streifen unregelmässig werden.
Leider ärgert es mich, dass der Saum trotz dämpfen nicht unten bleibt.
Habt ihr eine Idee?
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
9.263

die Mütze kommt in die Spendenbox für die Aktionen hier im Forumj

Die Anleitung musste ich abändern, da ich nur Wolle für Nadel 3,5 hatte. Ich habe 100 Maschen angeschlagen, 50 Runden hoch gestrickt und dann mit den Abnahmen begonnen.
2 M zusammenstricken, 8 M rechts usw., 1 Runde rechts
2 M zustr., 7 M rechts usw., 1 Runde rechts
diese Runden wiederholen bis nur noch 3 Maschen zwischen den Abnahmen sind. Nun hab ich jede Runde die Abnahmen gemacht.
Das 2. Mützenteil hab ich genauso gestrickt.
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
9.263
ungefähr vor einem Jahr hab ich mir ein ähnliches Muster ausgedacht. Dieses Mal hab ich die "Zöpfli" doppelt gesetzt.

Strickmuster:
60 Maschen anschlagen, Bündchen 1 rechts 1 links stricken
Maschenrapport über 20 Maschen: du kannst aber auch in der Mitte weniger rechte Maschen stricken
1. Runde: 1 M links, 2 Maschen nach links kreuzen, 2 Maschen nach rechts kreuzen, 2 links, 6 M rechts, 2 M links, 2 Maschen nach links kreuzen, 2 Maschen nach rechts kreuzen,1 M links
2. Runde: 1 M links, 4 Maschen rechts, 2 links, 6 M rechts, 2 M links, 4 Maschen rechts,1 M links
diese beiden Runden werden immer wiederholt
Ich muss ehrlich sagen, ich bin dieses Mal von der Sockenwolle enttäuscht, mir gefällt die Färbung überhaupt nicht. Von aussen hat man das nicht gesehen. Ich hab auch schon andere Wolle vom gleichen Woll/Seidepaket gestrickt, da waren die Farben sehr harmonisch. Aber egal, meinem Mann gefallen die Socken. Er sagt ja immer, man sieht die Socken nicht, sie sind in den Schuhen und von den Hosenbeinen versteckt.


und dann hab ich noch eine Kindermütze für die Charitybox gestrickt. Sie ist für die Aktionen hier im Forum

 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
9.263
Ich hab für meinen Enkel Ben (er liebt grün) ein Paar Gummistiefelsocken in Grösse 30/31 mit grünen Resten gestrickt. Lynn (2-jährig im Februar 2022) bekommt Gummistiefelsocken in Grösse 28/29 in "Lynn Farben" wie sie sagt, damit meint sie gelb.
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
9.263
Joggeliprinzessin.jpg

Vorgestern hatte ich einen Videoanruf mit meinen beiden Enkelkindern. Plötzlich fragte Nael (im August 7 Jahre). "Du Omi, kannst du mir wieder einen Joggeli stricken? Weisst, du, die anderen sind kaputt." Und Melia (im letzten Januar 4 Jahre) sagte: "Und ich möchte auch eine Joggeliprinzessin mit einem pinken Rock." :quer:

Nael hat von meinen 21 gestrickten, die meisten bekommen, er liebt die Knubbelchen abgöttisch. Es gab eine Zeit, wo er drei Stück immer bei sich hatte. Die anderen hab ich verschenkt, weiss nicht mal mehr, wer alles einen hat, ausser die anderen drei Enkelkinder haben auch je einen bekommen, aber die spielten nie damit.

Deshalb habe ich solche Joggeli immer auf Vorrat gestrickt. Ich schaute also in meine Box und hab noch zwei gefunden, die ich heute übergeben kann. Das heisst, den Joggeli für Melia musste ich noch in eine Prinzessin verwandeln. Ich hab meine pinkfarbenen Sockenwollreste rausgesucht und ein Röckli an das Knubbelchen gestrickt. Vom letzten Königskuchen hatte ich noch eine Krone auf die Seite gelegt. Diese hab ich an den Kopf angepasst - Fertig ist die Joggeliprinzessin. Bin gespannt, wie die beiden Knubbelchen bei den Enkelkindern ankommen.

Die Anleitung zum Knubbelchen findet sich bei ravelry.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
9.263
Ich kann auch berichten, meine beiden Enkelkinder haben sich riesig über die Knubbelchen gefreut!! :banane:das freut mich auch.

drei Joggelis müssen zu Dr. Omi
Nael sauste los und kam mit drei alten Knubbelchen zurück. "Du Omi, kannst du die flicken?" Da sieht man, dass Nael seine Joggelis liebt und immer damit spielt. Da kann ich nur sagen AUA!!! Ich werde versuchen, die Knubbelchen zu "verarzten". Übrigens die Joggelis hab ich 2016 gestrickt!

Joggelis müssen zum Arzt (1).JPG
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
9.263
Dr. Omi ist aus dem "OP" zurück.

Joggelis nach dem Arztbesuch (2).JPG

Ja, die Joggelis (Knubbelchen) sehen gebraucht aus. Aber ich finde, wenn ein Kind Knubbelchen so liebt, lohnt sich eine Reparatur. Ich hab mich hingesetzt und zwei neue Köpfe und eine neue Mütze gestrickt und bestickt, denn ich mag keine Figuren ohne Gesichter. Beim Dritten hab ich neue Hosenbeine angestrickt.

Ich hab auf jeden Fall im Sinn, ein neues Knubbelchen zu stricken. Ich liebe ja auch diese Resteverwertung von meiner Sockenwolle.
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
9.263
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
9.263
Ich habe für die Ferse und die Spitze meine braunen Sockenwollreste verwendet. Den Schaft hab ich hier ganz kurz gestrickt.
Tipp: wenn ich das Bündchen, Ferse und Spitze mit einer uni Wolle stricke, reicht mir ein Knäuel Sockenwolle 4-fach 50 Gramm auch für Sockengrösse 42!!!

 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
9.263
Lynn und Ben haben fast die gleiche Kopfgrösse, obwohl sie 5 und 2,5 jahre alt sind. Ich hab ja bereits eine pinkige Mütze gestrickt, die beide sehr gerne anziehen. Betonung auf BEIDE. Ben liebt sonst grün!

ich hatte noch selbstgefärbte Wollreste und hab nun eine Mütze in Grösse 4 Jahre gestrickt.

 
Thema:

Schäfchen Silvias Tagebuch

Oben