Schäfchen Silvias Tagebuch

Diskutiere Schäfchen Silvias Tagebuch im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; Bekleidung für das zukünftige Prinzesschen (den direkten link findest du auf meinem blog) aus diesen beiden Schnittmustern hab ich mir diese...
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.529
Bekleidung für das zukünftige Prinzesschen

(den direkten link findest du auf meinem blog)
aus diesen beiden Schnittmustern hab ich mir diese Leggings mit Rock gewerkelt. Ich hab Grösse 68 gewählt, weil ja das Enkelkind im Januar zur Welt kommen soll. Der Rockteil besteht aus einer neu gekauften Gazewindel selbstverständlichg in pink.

und noch eine Leggings Grösse 74 ohne Rockteil, mit einem kleinen Stoffrest hab ich noch ein Stirnbändchen genäht. Es werden sicher noch weiter Hosen folgen...

 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.529


Für die kommenden Sommer hab ich diese zwei kurzen Hosen genäht. Eine ist Grösse 98/104 und die andere Grösse 80/92. Die Grössere ist für meinen Enkel Ben und die andere für sein Geschwisterchen.

Das einfache Schnittmuster findest du bei lybstes
oder direktlink auf meinem blog
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.529

Pfaffenwinkel heisst das einfache Strickmuster. Ich hab 60 Maschen mit meiner selbstgefärbten Wolle angeschlagen.
meine Blauholzfärbung sieht braun aus. Wenn du wissen willst warum, schau meinen Bericht an. Die Socken in Grösse 42 bekommt mein Mann.
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.529

Fräulein Sommerknirps (und Sommerknirpshose) heisst das Freebook bei Facebook. Ich weiss, es ist etwas schwierig zu finden, zum Glück hab ich mir die Schnittmuster bereits abgespeichert.

Warum Resteverwertung? Weil der rote Stoff ein altes, fast ungetragenes TShirt von mir ist. Dieses Mal hatte ich keine Mühe beim Anbringen der Druckknöpfe (extra für Jerseystoffe). Meine Tochter liebt VW Bullis.
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.529

Dieses Jackenmodell hab ich schon ein paar Mal gestrickt. So schnell wie dieses Mal war ich glaub noch nie fertig, weil ich es geliebt habe, so eine knallige Farbe zu stricken. Dieses Jäckchen hab ich in Grösse 6 bis 9 Monate für meine zukünftige Enkelin gearbeitet. Die Wolle ist von Schachenmayr Baby smiles Color 01032.
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.529

Ich hatte ja mehrere Knäuel Baby smiles von Schachenmayr gekauft. Nun habe ich mit dem Rest (zirka 100 g) mit Nadel 3,5 noch eine Wickeljacke für Neugeborene gestrickt. Dieses Mal hab ich grössere Knöpfe genommen, für die Grosseltern besser zu öffnen und schliessen.
Weitere Bilder und Wickeljacken-Links auf meinem Blog.
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.529


Die Kindersocken kommen in die Charitybox für die Aktionen hier im Forum.

Ich habe hier Grösse 25 gestrickt, das heisst, es sind am Schaft genau 30 Runden also 2 Mal das Muster. Die Ferse hab ich mit einer anderen Wolle (Bambus) gestrickt. Bei der Fusslänge passt mein Strickmuster auch 2 Mal plus 2 Runden.

meine Kindersocken Strickanleitung oder als pdf Datei

und dann hab ich gemerkt, dass ich bereits im 2016 Blender Socken gestrickt habe, das hab ich total vergessen: HIER
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.529

Diese Sommerhose habe ich bereits einmal genäht. Guckst du HIER Ich weiss, das Schnittmuster Sommerknirps ist nicht einfach zu finden auf Facebook (The idyllish GuckGuck Group)

Dieses Mal hab ich Grösse 62/68 genäht, da meine 2. Enkelin Ende Januar 2020 zur Welt kommt, sollte es im Frühling/Sommer passen.

Den Stoff hab ich im Frühling auf dem holländischen Stoffmarkt gekauft. Bei uns ist jetzt bald wieder der Herbstmarkt.
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.529

So, meine Socken sind nun fertig. Ich weiss, man würde das (auch für Männersocken geeignete) Strickmuster mit uni Wolle besser sehen, aber ich hatte noch einen Rest von meiner Spendenwolle und habe deshalb diese genommen. Am Schluss blieb davon wirklich nicht mehr viel übrig. Ich war froh, dss ich die Bündchen und die Fersen mit einer uni Wolle als Kontrast gestrickt habe. Die Socken in Grösse 37 kommen in die Charitykiste.
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.529

Das Strickmuster ist wirklich eine SUPER Resteverwertung, denn man braucht am Anfang sogar nur ein Gramm Wolle.
Wie ihr seht, hab ich einmal glatt rechts gestrickt und das andere Mal 3 rechts 2 links (Maschenzahl auf fünf anpassen), deshalb sehen die obigen Frühchenmützchen so unterschiedlich aus. „Meine“ Kinderklinik mag die 3 rechts, 2 links gestrickten Mützchen lieber, weil sie sich super am Köpfchen des Kindes anpassen.
Man sieht auf dem Bild auch deutlich, wie unterschiedlich beim glatt rechts Stricken gemusterte oder uni Wolle anzuschauen ist.

meine Frühchenmützchenstrickanleitungen Zusammenfassung Frühchenarbeiten---Anleitungen
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.529
Nun sind ja für die Socken Aktion A - Z hier nicht mehr viele Buchstaben übrig. Ich habe deshalb meine Sockenwollreste hervorgenommen und Socken in Grösse 42 im Fibonacci Muster angeschlagen. Für Frühchenmützchen gefällt mir das Strickmuster viel besser, denn dann kommen nicht mehr so grosse gleiche Runden Wollreste zum Einsatz. Deshalb habe ich das Fibonacci Muster nur bis 21 Runden in gleicher Farbe gestrickt und nach der Ferse wieder mit einer Runde usw. angefangen. (Bündchen grau, Ferse schwarz)

Was meinst du zum Musterverlauf?


Sodele, die hinteren Teile der Tunika für meine Enkelin sind fertig. Da alles an einem Stück gestrickt wird, hatte ich am Anfang über 190 Maschen auf den Nadeln. Zum Glück konnte ich dann immer wieder Maschen abnehmen (Gut zu sehen, an den Doppelabnahmen über den Blumenstielen). Das Strickmuster ist aus dem Heft FATTO A MANO 196 VON LANG Modell 18 (Grösse 80).

Fortschritt Trägerröckli (2).JPG

Übrigens dieses Trägerkleidchen hab ich schon einmal gestrickt und verschenkt HIER
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.529
Tunika in Grösse 80 für meine zukünftige Enkelin.
Heute habe ich noch fleissig 12 Blümchen gehäkelt. Ich habe die Tunika oder das Trägerkleidchen wie es früher hiess in Grösse 80 gestrickt. Wolle meine Färbung.
Das Strickmuster ist aus einem alten Heft FATTO A MANO 196 VON LANG Modell 18

Detailfotos gibts wie immer auf meinem blog
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.529

Dieses Dreiecktuch ist für Baby oder Kleinkinder geeignet, es kann auch als Sabberlatz verwendet werden. Ich hatte noch einen 50 g Knäuel Catania Garn, davon ist nur ganz wenig übrig geblieben. Die Farbe ist ein zartes rosa, kommt hier aber nicht so rüber. Oben habe ich ein paar Luftmaschen gehäkelt und auf der anderen Seite einen Knopf angenäht. Ich werde sicher noch ein paar Tüechli stricken.

Masse von meinem Tüechli: 26 cm hoch, 40 cm breit
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
7.529

Wintermärchen heisst das tolle Strickmuster. Nach ein paar Runden braucht man auf keine Strickschrift mehr zu schauen, da "sitzt" das Muster im Kopf. Ich glaube, dass das Strickmuster auch für Männersocken sehr gut geeignet ist, natürlich nicht in diesen Farben, aber warum auch nicht, mich würde es nicht stören.

Leider geht der Musterrapport über 64 Maschen, so dass mein 50 g Wollknäuel für Grösse 36/37 nicht gereicht hat. Das habe ich zum Glück schon vermutet und deshalb schon bei der ersten Socke die Ferse in einer Kontrastfarbe gestrickt. Die Spitzen musste ich auch anpassen. Die Socken kommen wieder in meine Spendenkiste.
 
Thema:

Schäfchen Silvias Tagebuch

Oben