Schäfchen- Schmusetuch häkeln Teil 2

Diskutiere Schäfchen- Schmusetuch häkeln Teil 2 im Kinder Forum im Bereich Häkeln/ Hier finden wir UNSERE Anleitungen; 2. Anleitungsteil Das Schmusetuch ist ein 8-zackiger Stern, den ich bei Clare (alias bobwilson123) auf youtube entdeckt habe. Mit ihrer Erlaubnis...
Handarbeitsfrau.de

Handarbeitsfrau.de

Moderator
Mitglied seit
28.05.2005
Beiträge
264


2. Anleitungsteil

Das Schmusetuch ist ein 8-zackiger Stern, den ich bei Clare (alias bobwilson123) auf youtube entdeckt habe.
Mit ihrer Erlaubnis darf ich für dieses Forum eine Beschreibung in deutsch entwerfen.

Los geht's!

1. Runde: 3 Luftmaschen (für das erste Stäbchen) und 15 Stäbchen in einen Fadenring häkeln - miteiner Kettmasche in die dritte Luftmasche die Runde schließen.
2. Runde: 3 Luftmaschen und 4 Stäbchen direkt in diese dritte Luftmasche der 1. Runde häkeln und dann in jedes zweite Stäbchen der Vorrunde 5 Stäbchen häkeln.
Mit einer Kettmasche in die dritte Luftmasche die Runde schließen.



3. Runde: 1 Kettmasche in das erste Stäbchen der Vorrunde häkeln, dann 3 Luftmaschen,
anschließend 5 Stäbchen in das zweite Stäbchen der Vorrunde, dann 1 Stäbchen in das dritte Stäbchen der Vorrunde und anschließend noch
7 mal wiederholen: 2 Maschen der Vorrunde überspringen - in die nächste Masche ein Stäbchen - in die nächste Masche 5 Stäbchen - in die nächste Masche ein Stäbchen häkeln.
Mit einer Kettmasche in die dritte Luftmasche die Runde schließen.

4. Runde: 1 Kettmasche in das erste Stäbchen der Vorrunde häkeln, dann 3 Luftmaschen, anschließend 1 Stäbchen in das zweite Stäbchen der Vorrunde, dann 5
Stäbchen in das dritte Stäbchen der Vorrunde, je 1 Stäbchen in das vierte und fünfte Stäbchen der Vorrunde und anschließend noch
7 mal wiederholen: 2 Maschen der Vorrunde überspringen - in die nächsten 2 Maschen je ein Stäbchen - in die nächste Masche 5 Stäbchen - in die nächsten 2 Maschen je ein Stäbchen häkeln.
Mit einer Kettmasche in die dritte Luftmasche die Runde schließen.

5. Runde: 1 Kettmasche in das erste Stäbchen der Vorrunde häkeln, dann 3 Luftmaschen, anschließend je 1 Stäbchen in das zweite und dritte Stäbchen der
Vorrunde, dann 5 Stäbchen in das vierte Stäbchen der Vorrunde, je 1 Stäbchen in das fünfte, sechste und siebente Stäbchen der Vorrunde und anschließend noch
7 mal wiederholen: 2 Maschen der Vorrunde überspringen - in die nächsten 3 Maschen je ein Stäbchen - in die nächste Masche 5 Stäbchen - in die nächsten 3 Maschen je ein Stäbchen häkeln.
Mit einer Kettmasche in die dritte Luftmasche die Runde schließen.

6. Runde: 1 Kettmasche in das erste Stäbchen der Vorrunde häkeln, dann 3 Luftmaschen, anschließend je 1 Stäbchen in das zweite, dritte und vierte Stäbchen der
Vorrunde, dann 5 Stäbchen in das fünfte Stäbchen der Vorrunde, je 1 Stäbchen in das sechste, siebente, achte und neunte Stäbchen der Vorrunde und anschließend noch
7 mal wiederholen: 2 Maschen der Vorrunde überspringen - in die nächsten4 Maschen je ein Stäbchen - in die nächste Masche 5 Stäbchen - in die nächsten 4 Maschen je ein Stäbchen häkeln.
Mit einer Kettmasche in die dritte Luftmasche die Runde schließen.






In diesem Schema wird nun weiter gehäkelt: Immer 5 Stäbchen in die Mitte des 5 Stäbchen-Bündels der Vorrunde und die Stäbchen daneben werden in jeder Runde um eins nach rechts und eins nach links erweitert.
Je mehr Runden man häkelt, umso spitzer werden die Zacken.
Hat der Stern die gewünschte Größe erreich, wird der Faden abgeschnitten und vernäht.

Direkt auf den Stäbchenkreis in der Mitte des Schmusetuchs wird nun der Kopf des Schäfchens aufgenäht:





Das Schäfchen ist nicht nur für unsere Kleinsten als Schmusetuch schön.
Auch als Angst- oder Kummerfresser und als Traumfänger ist es bestens geeignet.
Es kann jeden vor schlechten Träumen, Angst und Kummer schützen.





Ich wünsche Euch gutes Gelingen!
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schäfchen- Schmusetuch häkeln Teil 2

Oben