Saon- Kal-Decke

Diskutiere Saon- Kal-Decke im Häkelforum Forum im Bereich Häkeln; Das könnte mir auch gefallen. Muß ich mir nochmal genauer ansehen. Mit den 10 Minuten weiß ich , aber es stand unten noch Bearbeiten drin. Es...
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
2.258
Das könnte mir auch gefallen. Muß ich mir nochmal genauer ansehen.
Mit den 10 Minuten weiß ich , aber es stand unten noch Bearbeiten drin. Es ließ sich auch öffnen, aber dann nicht speichern. Aber habe dann eben neu geschrieben.
 
#
Schau mal hier: Saon- Kal-Decke. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
2.258
Von den sieben Runden bin ich bei der zweiten. Es geht sehr flüssig vonstatten.
 
Manu101

Manu101

Handarbeitswütig
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.132
Standort
Wetteraukreis
Super @Punto , ich bin in Reihe 4 und komme auch gut vorwärts. Musste aber direkt in der ersten Runde aufziehen, hatte nicht 2-2-2-2 gehäkelt sondern 2-2-4-2-2-2 und am Ende bei der Ecke passte es dann nicht mehr vom Muster her.
 
Manu101

Manu101

Handarbeitswütig
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.132
Standort
Wetteraukreis
Hast Du gesehen, dass es nun eine Anleitung für ein Kissen gibt, passend zur Decke.
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
2.258
Meinst du mich ;Manu? Nein habe ich nicht gesehen muß ich mal nach schauen. Freue mich schon auf Freitag.
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
2.258
Habe die Anleitung mir runtergeladen. Wieder was Neues. Ich wollte doch nichts mehr anfangen. :O
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
2.258
Habe das Kissen angefangen. Ist gut wenn man manche Sachen schon von der Decke kennt.
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
2.258
Nächste Teil der Decke ist da.
 
Manu101

Manu101

Handarbeitswütig
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.132
Standort
Wetteraukreis
Ach @Punto hast Du es auch gesehen, gerade geschaut gehabt und wollte melden.
Mal schauen, wann ich weitermache, habe im Moment nicht so den Nerv für Reliefstäbchen.

Mein Urlaub in einer Woche wird defintiv sehr arbeitsreich im Häkeln sein, muss einiges aufholen.
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
2.258
Bin bei der ersten Reihe. Ich mag Reliefstäbchen im Moment sehr gerne.
 
Manu101

Manu101

Handarbeitswütig
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.132
Standort
Wetteraukreis
Sieht super aus, das Muster kommt super rüber. Dein einfarbige Version gefällt mir sehr gut. Habe auch mit Teil 4 angefangen, musste aber dafür 2 Reihen von Teil 3 aufziehen, da ich in der vorletzen Reihe an der Ecke nicht 6 Stb. hatte sondern nur 4, da passte die erste Reihe von Teil 4 nicht.

Es ist ein einfaches Muster und event. häkele ich die Decke später nochmal in uni.
 
Manu101

Manu101

Handarbeitswütig
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.132
Standort
Wetteraukreis
So, wurde gestern abend nun auch mit dem 4. Teil fertig. Muss mir langsam Gedanken machen, wegen der Wolle. Für Teil 5 und 6 wird es noch reichen, aber dann wird es eng, zumindestens mit dem was ich da habe.
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
2.258
Ich hatte ja gleich 60 Knäuel gekauft. Das Kissen habe ich ja auch daraus gemacht und die Decke mit den Quadraten wollte ich ja auch machen. Da dann als eine Farbe von den sechsen das blau. Habe jetzt bald zwanzig Knäuel weg. So eine Runde bei der Decke zieht schon ganz schön.
 
Thema:

Saon- Kal-Decke

Oben