s/w oder farbige Vorlage????

Diskutiere s/w oder farbige Vorlage???? im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; Halloooo alleeeeeee ich wollte euch mal so fragen, was euch denn lieber ist...eine s/w oder eine farbige Vorlage?? Ich für meinen Teil kann mit...
S

Sigrid

Anfänger
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
76
Halloooo alleeeeeee

ich wollte euch mal so fragen, was euch denn lieber ist...eine s/w oder eine farbige Vorlage??

Ich für meinen Teil kann mit farbigen Vorlagen nichts anfangen, da ich da teilweise Schwierigkeiten habe, die farben auseinanderzuhalten ( bei vielen Farben)
Außerdem sind mir s/w Vorlagen lieber, da ich mir immer den Teil, der schon gestickt ist, markiere und das geht bei farbigen schlecht..

Wollt nur mal wissen, wohin ihr so tendiert....

Wünsch Euch noch einen schönen Tag...ich hab leider wieder keine Zeit zu sticken

WINKEEE Sigrid
 
G

gallagalla

Schüler
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
106
Hallo Sigrid,
ich arbeite mit am liebsten mit s/w Vorlagen wenn man die Zeichen gut unterscheiden kann.Abstreichen was ich fertig habe mache ich auf einer Copie.
Wenn ähnlichen Zeichen verwendet werde ist eine Vorlage in bunt hilfreich.
Einen schönen Tag
Helga
 
C

Christine aus MV

Profi
Mitglied seit
04.08.2004
Beiträge
523
Also ich bevorzuge lieber s-w, bei farbigen habe ich abends Probleme die Farben auseinanderzuhalten.
Die neuen Kreuzstichanleitungen sollen durch Farbe wohl verbessern, aber ich halte nicht viel davon.
 
Sannydale

Sannydale

Erleuchteter
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
1.756
Ich muß zugeben, das mir die Farbigen lieber sind. :] Allerdings besorge ich mir meist Vorlagen, wo ich beides habe. Farbig mit Zeichen. Eines meiner Aktuellen Projeke hat eine solche Vorlage und da muß ich nicht ständig weglegen und schaun ob ich jetzt das richtig mache.

Mein zweites Projekt hat sehr viele Farben und die Vorlage ist s/w. Mich macht des ganz irre mit den vielen Zeichen :evil:.
Bei dem mache ich es so wie die meisten hier. Ich mache ne Kopie und streiche dort die durch die ich feritg habe.
Sind viele ähnliche Zeichen an einem Platz, male ich sie vorher bunt an, damit ich nicht durcheinander komme.
 
B

Bianca V.

Schüler
Mitglied seit
10.04.2005
Beiträge
162
Also ich liebe die s/w Vorlagen. Die farbigen sind echt mühsam für die Augen.

Gruß

Bianca
 
B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
moin moin

ich komme auch besser mit den farbigen vorlagen zurecht
die s/w sind mir zu unübersichtlich durch die vielen symbole

lg babs
 
Kissy

Kissy

Meister
Mitglied seit
01.12.2003
Beiträge
1.426
Ich werde bei reinen Symbolvorlagen kirre, jedenfalls wenn sie sehr kleine Kästchen haben.
Allerdings sticke ich auch vornehmlich Sachen mit wenigen Farben. Bei ähnlichen Schattierungen wäre mir Farbe und Symbole am liebsten.

Ich mag es nicht, wenn ich der Vorlage nicht ansehen kann, was man dort stickt.

Außerdem gibt es in Zeitschriften manchmal so winzige Symbolvorlagen, dass man sehr leicht das eine oder andere Kreuz vergisst, weil es nur ein einziges Gewirr an Zeichen ist :(

LG
Kissy
 
D

Diana

Meister
Mitglied seit
06.07.2003
Beiträge
1.277
Ich mag am liebsten s/w Vorlagen. Ich mache mir immer eine Arbeitskopie auf der ich dann abstreiche. Auf den ersten Blick sind die s/w Vorlagen sicher verwirrend, wenn man aber erstmal einen Anfang hat dann arbeitet es sich prima.
Die farbigen finde ich sehr anstrengend auch wenn mitunter Symbole drin sind. Man sieht das abgestrichene nicht besonders gut und wenn dann noch über 40 Farben zu sticken sind ist das für mich recht chaotisch.

Auch mag ich nicht wenn in Zeitschriften so winzige Anleitungen sind, da hilft nur eine vergößerte Arbeitskopie, leider wird es dann manchmal undeutlich.
 
G

Gorbine

Anfänger
Mitglied seit
19.04.2009
Beiträge
67
Hallo!

Mir sind Luxus-Vorlagen Marke "Eigenbau" am liebsten. Meistens gebe ich die Vorlage in mein Stickprogramm ein. Dort kann ich dann auch die Größe verändern. Da ich mit den Augen Probleme habe ist es für mich sehr hilfreich!

LG Karin
 
Kissy

Kissy

Meister
Mitglied seit
01.12.2003
Beiträge
1.426
Huhu Karin ;)

und wie gestaltest du dir den "Luxus" dann so?

Farbig und mit Symbolen in größeren Kästchen?

Ich mache das auch ganz oft, dass ich mir die Sachen ins Programm übertrage und dann so drucke wie ich es gerne hätte. Nämlich in Farbe.

Leider macht mein Programm nicht beides aber wenn die Farben zu ähnlich werden, dann ersetze ich eben eine durch eine Kontrastfarbe. Ist mir immer noch lieber als ein Symbolgewirr, das mir kein Bild zeigt.

Kommt natürlich auf das Muster an, bei einem Mustertuch, ist es mir auch egal ;)

LG
Kissy
 
S

Sabinew

Profi
Mitglied seit
16.07.2004
Beiträge
546
Bei einfachen Sache ist es mir völlig egal, Farbe oder Symbole. Bei komplizierten Sachen mit vielen Farben habe ich lieber Symbole. Aber sie möchten bitte lesbar und gut zu unterscheiden sein, nach Möglichkeit auch von dunkel nach hell sortiert.

Gruß
Sabine
 

Anhänge

G

Gorbine

Anfänger
Mitglied seit
19.04.2009
Beiträge
67
Farbig und mit Symbolen in größeren Kästchen?
 
G

Gorbine

Anfänger
Mitglied seit
19.04.2009
Beiträge
67
Hallo Kissy!


Farbig und mit Symbolen in größeren Kästchen?

Genau so!!! Dann brauche ich zwar mehr Papier zum Ausdrucken, dafür aber nicht ständig eine neue Brille!

LG Karin
 
H

honi

Anfänger
Mitglied seit
23.07.2003
Beiträge
70
also,

ich verabscheue farbig ohne Symbole (vor allen Dingen wenn die Farben dann auch noch sehr ähnlich sind). Alles andere ist mir egal, voraussetzend, daß die Zeichen groß genug sind um sie auch wirklich zu erkennen. Hin und wieder gibt es Vorlagen, wo die Umrandungen das Lesen des Symbols zu einem Drama machen. Das hat Heritage Stitchcraft gut gelöst mit einer zweiten Vorlagen wo die Umrandungen nicht eingezeichnet sind (macht sich wohl auch beim Preis bemerkbar 8o).

Holger
 
G

gabi

Profi
Mitglied seit
15.05.2003
Beiträge
528
wie die meisten hier bevorzuge ich s/w Vorlagen
Wenn es zu unübersichtlich ist male ich auf einer Arbeitskopie mit Bunstiften in möglichst unterschiedlichen Farben, einge Symbole aus. Das hilft sehr den Überblick zu behalten wenn die Symbole recht verstreut sind und sich ähneln

:hello:
gabi
 
N

Nici

Erleuchteter
Mitglied seit
17.06.2003
Beiträge
1.737
Ich bevorzuge auch die s/w Vorlagen. Wenn farbig, dann aber bitte mit Symbolen, sonst wirds wirklich ein Ratespiel ?(.

Liebe Grüße

Nici
 
Thema:

s/w oder farbige Vorlage????

Oben